Anpassen eines NetBoot Bild

Anpassen eines NetBoot Bild

Wichtig: Es wurde von einem Leser der vergangenen Woche darauf hingewiesen, dass Sie in El Capitan benötigen einen NetBoot-Server, um zu segnen, es zu benutzen. Wenn Sie nicht Ihren Mac von Ihrem Server führen Sie die folgende Aufgabe starten:

  • Starten Sie den Client-Mac von der Recovery-Partition (Befehlstaste-R)
  • Öffnen Sie das Menü Dienstprogramme und wählen Sie Terminal
  • Sie in der Befehlszeile ein:
    csrutil Server netbooten ’ s IP-Adresse
  • starten Sie Ihren Computer ein und starten Sie von Ihrem Server Bild
  • im Laufe der letzten Wochen you ’ ve erstellt und MacsNetInstall, NetBoot und NetRestore Bilder mit den Grundeinstellungen im System verfügbaren image Utility ’ begonnen; s Bild-Assistent. Als nächstes werden wir ’ re ein eigenes Boot-Image zu erstellen gehen, die wir ’. Verwenden ll Bilder enthält vorkonfigurierte Einstellungen zu erstellen

    Letztes Mal haben wir dieses haben wir ein Bild unter Verwendung erstellt mit AutoDMG NetBoot- Bilder erstellt, diese Zeit, die wir ’ ll die Schaltfläche Einstellungen im System-Image-Dienstprogramm verwenden. Sie sollten beachten, dass einige der Optionen, die Sie ’ ll die Schaltfläche Einstellungen sind auch sehen zu verwenden, wenn Sie den Assistenten verwenden, aber Sie haben mehr Optionen, wenn ein individuelles Bild zu schaffen

    Sie, dass sich vielleicht erinnern, wenn eine Verwendung. NetBoot Bild, Sie weren ’ t der Lage, alle Änderungen zu speichern, die Sie gemacht, so dass selbst wenn Sie ein neues Benutzerkonto, so schnell hinzugefügt, wie Sie Ihren Mac mit bis das Bild begann, hatte man wieder das Benutzerkonto hinzuzufügen. Jetzt sind wir ’ re gehen zwei Benutzerkonten auf den NetBoot Bild hinzuzufügen

    . Hinweis: Sie ’ ll brauchen eine neue Kopie des El Capitan-Installer diese Schritte auszuführen. Beziehen Sie sich auf Episode 4, wenn Sie don ’.. T bereits eine Kopie des Installers haben

    Mit Automator ein NetBoot-Image erstellt

  • Öffnen Sie das System-Image-Dienstprogramm mit Spotlight
  • Wählen Sie Install OS X El Capitan als Quelle. Anpassen eines NetBoot Bild
  • Klicken Sie auf Weiter.
  • Wählen NetBoot Bild als Bildtyp.
  • Klicken Sie auf Anpassen.
  • Wenn Sie auf die Schaltfläche Einstellungen öffnet die Automator-App. Die Automator-App können Sie maßgeschneiderte, editierbare und wiederverwendbare Skripte erstellen, indem vordefinierte Aktionen in der Aktionsbibliothek in die Automator-Workflow ziehen. Wir ’ ll jetzt einen Automator-Workflow verwenden, um ein NetBoot-Image zu erstellen

    Sie sollten beachten, dass, obwohl Sie NetBoot Bild im vorherigen Schritt ausgewählt haben, nur die Image Source Aktion hat zum Automator Skript hinzugefügt worden mit. das El Capitan Installateur ausgewählt. Wenn das Installationsprogramm isn ’ als Quelle ausgewählt T die Quelle-Menü verwenden, um es jetzt zu wählen. Sie sollten auch beachten, dass, da die gesamte Automator Bibliothek ausgewählt, wenn die App öffnet, it ’ s nicht klar, welche Sie ein NetBoot-Image erstellen lassen die Schritte

    Anpassen eines NetBoot Bild

  • Wählen Sie System in der Aktionsbibliothek. Anpassen eines NetBoot Bild
  • Die Auswahl System die Aktion Bibliothek-Filter, so dass Sie nur Aktionen sehen . im Zusammenhang mit NetInstall Erstellung von Bildern

    Jetzt ist es ’ s. Zeit Benutzerkonten hinzufügen

    Benutzerkonten

  • Suchen und Drag hinzufügen Benutzerkonto in den Workflow
  • Typ hinzufügen Administrator in das Feld Name ein und drücken Sie die Tab-Taste
  • Lassen Sie “ Administrator ” in der Kurzname Feld, und drücken Sie die Tab-Taste
  • Sie ein Kennwort in das Feld Kennwort eingeben
  • Lassen Sie den Hinweis Feld leer
  • Nehmen Sie keine Änderungen an der Sprachmenü
  • Lassen Sie das Häkchen in das Kästchen, das sagt “. der Benutzer darf Computer zu verwalten ”
  • Stellen Sie sicher, dass es ’ s kein Häkchen in das Kästchen, das sagt “ Log Benutzer automatisch . ”..
  • ein zweites Benutzerkonto hinzufügen, um den Workflow-Suchen und ziehen
  • Typ Standardbenutzer in das Namensfeld ein und drücken Sie die Tab-Taste
  • Lassen standarduser im Kurzname Feld
  • Geben Sie ein Kennwort in das Feld Kennwort
  • Lassen Sie den Hinweis Feld leer
  • Nehmen Sie keine Änderungen an der Sprache Menü
  • deaktivieren Sie das Kästchen, das sagt “ Benutzer erlauben, Computer zu verwalten ”.
  • Sie ein Häkchen in den Kasten, der sagt “ Log Benutzer automatisch ”.
  • Wenn Sie ’ Sie sehen, so etwas getan sollte: Anpassen eines NetBoot Bild

    Nun lassen Sie ’. s. unsere Computer einen eindeutigen Namen im Netzwerk geben

    Setzen Sie die Systemeinstellungen

  • Suchen und ziehen Anwenden von Systemkonfigurationseinstellungen auf Ihren Workflow direkt unter Ihrem Standard-Benutzerkonto
  • Setzen Sie ein Häkchen in das Kästchen neben
  • Typ NetBoot- mit Konten im Namensfeld
  • Hinweis „generieren eindeutige Computernamen, beginnend mit.“: mit Hilfe dieser Einstellungen Aktion Sie können Ihren Mac zu einem Verzeichnisserver automatisch binden, die etwas, das wir ’. ll nächste Woche, die uns Netzwerk Home-Ordner ermöglicht die Verwendung

    das NetBoot Bild definieren

    Schließlich lassen ’ s unser NetBoot-image erstellen .

  • das Bild zu erstellen Aktion in den Workflow lokalisieren und ziehen, direkt unterhalb des Image Source Aktion definieren und zu der Lizenzvereinbarung zustimmen.
  • Wählen Sie NetBoot als Typ.
  • Wählen Sie Desktop für das Speichern des Ziels.
  • Typ NetBoot- mit Konten als Bildname.
  • Typ NetBoot- mit Konten als Netzwerkfestplatte.
  • Nehmen Sie keine Änderungen an der Bildindex.
  • Beschreibung hinzufügen, wenn Sie möchten.
  • Sie feststellen können, was wir hier aufgenommen ist genau das gleiche wie das, was Sie gewählt, wenn NetInstall Erstellen von Bildern früher den Assistenten verwenden, nur dieses Mal gab es keine Informationen automatisch in den Workflow hinzugefügt. Wir haben alle manuell und wir konnten Aufgaben, die weren ’. T in den Assistenten zu verwenden

    Jetzt ist es ’ s. Zeit, um das Bild der NetInstall Service verwenden zu erstellen

    erstellen Sie die NetBoot image

  • speichern Sie Ihre Workflow-auf Ihrem Desktop. (Wir ’. Re diese nächste Woche wieder zu verwenden, gehen)
  • Klicken Sie mit Automator Workflow ’.. S Run Taste
  • Melden Sie sich als Administrator
  • Gehen Sie greifen eine Tasse Kaffee, während das Bild erstellt wird,
  • Inbetriebnahme von Ihrem neuen Boot-image

    Wenn die image-Erstellung abgeschlossen ist.

  • Bewegen Sie den NetBoot mit Accounts.nbi Ordner vom Desktop auf Ihre Server ’… s / Library / NetBoot / NetBootSP0 Ordner
  • Öffnen Sie die Server-App und aktivieren Sie Ihr neues Boot-image
  • Starten Sie Ihre Client-Mac das neue Bild mit
  • Wenn sie Ihren Mac aus dem Bild startet es automatisch zum Standard-Anwenderkonto anmelden sollte.

  • Öffnen sie TextEdit.
  • erstellen sie ein neues Dokument.
  • speichern sie es auf Ihrem Desktop.
  • Abmelden.
  • Melden sie sich als Administrator an.
  • Öffnen sie die Systemeinstellungen.
  • Klicken sie auf die Freigabe Präferenz .
  • Stellen Sie sicher, dass der Computername NetBoot- mit Konten sagt und eine eindeutige Kennung enthält.
  • Abmelden der Administrator.
  • als Standardbenutzer Melden Sie sich an und stellen Sie sicher, dass das TextEdit Dokument, das Sie erstellt ist immer noch auf dem Desktop.
  • Starten Sie Ihren Computer erneut Ihr neues Boot-image verwenden.
  • Schauen und sehen, ob Ihr TextEdit Dokument auf dem Desktop angezeigt wird. li >

    Während Sie noch Ihr Dokument TextEdit automatisch angemeldet als Standardbenutzer sind nicht mehr auf Ihrem Desktop. Dies ist eine gute Option, wenn Sie Computer, den Sie jeden Tag mit einem sauberen Ordner in Betrieb nehmen möchten, ist es ähnlich wie die Protokollierung so dass die Gastbenutzerkonto bei der Verwendung dieses isn ’. T sehr praktisch für den täglichen Benutzer

    Als nächstes wir ’ ll diesen Workflow zu ändern, so dass es ein Bild für Benutzer mit Netzwerk Home-Ordner erstellt

  • Zusammenhängende Posts:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.