Animal Crossing: Die Anpassungsoptionen von New Horizon beweisen, dass die Darstellung einfach sein kann

Animal Crossing: Die Anpassungsoptionen von New Horizon beweisen, dass die Darstellung einfach sein kann

Von Nadia Oxford Staff Writer

14.06.19

Alle Videospiele bieten eine Art von Eskapismus, aber seit Jahren ist die Animal Crossing-Serie in der Form von Der Eskapismus ist allmählich beneidenswerter geworden. Mit Animal Crossing-Spielen können Sie einen Neuanfang in einer neuen Stadt machen, in der Sie mit Ihrem eigenen Haus und einer Hypothek, die so klein ist, verbunden sind, dass sie sich nach ein paar Monaten Obsternte auszahlt. Ihre Tage sind voll von Fischen, Schatzsuchen und gelegentlichen Besorgungen für gute Freunde. Jeder möchte in Animal Crossing leben.

In der Tat erfreuen sich nur wenige Spielserien eines so vielfältigen Publikums wie Animal Crossing. Jeder liebt es: Erwachsene, Kinder, Männer, Frauen, heterosexuelle Menschen, schwule Menschen, Trans-Menschen, nicht-binäre Menschen. Wie alt wir auch sein mögen, Tom Nook spielt eine Melodie und wir tanzen alle hinter ihm.

Eine kürzlich angekündigte Funktion für Animal Crossing: New Horizons on the Switch legt nahe, dass Nintendo Animal Crossing für so viele Arten von Menschen von großer Bedeutung ist. Ein Interview, das Polygon mit dem New Horizons-Team auf der E3 2019 durchgeführt hat, zeigt, dass Sie Ihren Villager dank der Anpassung des Hautfarbtons, geschlechtsneutraler Frisuren, auswählbarer Gesichtsmerkmale und nicht geschlechtsbezogener Kleidung so gestalten können, wie Sie möchten. Besser noch, Sie können die Eigenschaften Ihres Dorfbewohners jederzeit ändern.

„Von Anfang an „Sie können wählen, wie Sie aussehen möchten. Alle Gesichtsteile oder Frisuren sind geschlechtsfrei“, sagt New Horizons-Regisseurin Aya Kyogoku gegenüber Polygon. „Sie können also aus einer Reihe von Frisuren und Gesichtszügen auswählen. Diese können dann zu jedem Zeitpunkt des Spiels geändert werden. Wenn Sie also eines Tages Lust auf eine bestimmte Art haben, können Sie diese Änderung ganz einfach vornehmen.“ / p>

Videospiele eignen sich immer noch nicht hervorragend zur Darstellung von Rassen und Orientierungen, die nicht gerade, weiß und männlich sind, aber einige Entwickler versuchen, bessere Ergebnisse zu erzielen. Wie die jüngste Kontroverse um Cyberpunk 2077 zeigt, bedeutet gute Absichten nicht immer, dass Sie Ihre Nachricht telegraphieren, ohne die Minderheiten zu verletzen, denen Sie helfen möchten.

Entwickler könnten versucht sein, die Arme hochzuwerfen und zu sagen:“Nun, was kann ich tun, wenn ich nur jemanden verärgern will?“ Ich denke, ein guter Anfang ist es, sicherzustellen, dass Sie dem Beispiel von New Horizons folgen: Lassen Sie die Leute Ihr Spiel nach Möglichkeit als sich selbst durchspielen. Wenn ein Entwickler bei einer Pressekonferenz auf die Bühne geht und darüber spricht, wie „Sie“ mit Adventure X spielen können, erwarten die Leute, dass sie in der Lage sind, als sie selbst zu spielen, auch wenn sie sich auf eine Weise identifizieren, die nicht genau kategorisiert werden kann.

Animal Crossing: Die Anpassungsoptionen von New Horizon beweisen, dass die Darstellung einfach sein kann Danke, ich hasse es. | Nintendo

Das Interview von Polygon mit Kyogoku, New Horizons – ein Spiel, in dem es um dich und dein Leben auf Tom Nooks Insel der Tribute von Panem geht. Sie können Ihre Haare tragen, wie Sie möchten. Sie können festlegen, welcher Hautton zu Ihnen passt. Sie können sich selbst anziehen, wie Sie möchten, und denken Sie daran, dass Animal Crossing: New Leaf es Ihnen bereits erlaubt, Kleider zu tragen, wenn Sie als Junge spielen, und keiner Ihrer Nachbarn beschämt Sie dafür. Sie können Ihr Gesicht im Handumdrehen formen, anstatt es zu Beginn des Spiels durch Rovers Quiz in Stein meißeln zu lassen. Und dann kannst du alles ändern, wann immer du willst, weil neue Tage neue Gefühle hervorrufen.

Als jemand, der sich größtenteils als cis identifiziert, ihre Beziehung zu ihrem Geschlecht aber immer noch als „ein wenig distanziert“ beschreibt, kann ich nur so viel darüber sagen, was Spiele tun können, um seine LBGTQ-Spieler zu machen fühle mich willkommener. Aber was ich von meinen LBGTQ-Freunden höre, ist meistens: „Ich möchte mich in mehr Spielen sehen.“ Optionen zur Charakteranpassung, die nicht hinter dem Geschlecht verbergen, machen in dieser Hinsicht einen großen Unterschied. Animal Crossing ist ein Spiel, in dem du Wochen, Monate oder sogar Jahre lebst: Du hättest verdammt noch mal bessere Optionen, mit denen du dich willkommen und wohl fühlst, selbst wenn du wie eine Marionette aussiehst, die Mord im Sinn hat.

Jetzt brauchen wir nur noch Anpassungsoptionen, mit denen wir in Animal Crossing als echte Tiere leben können. Ich möchte mit Geweih herumlaufen, Nintendo.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.