Android: So deaktivieren Sie Facebook Messenger-Chat-Köpfe

Android: So deaktivieren Sie Facebook Messenger-Chat-Köpfe

Android: So deaktivieren Sie Facebook Messenger-Chat-Köpfe Die Chat-Köpfe von Facebook wurden erstmals 2013 eingeführt und stellen eine schnelle Möglichkeit dar, unterwegs mit Ihren Freunden in Kontakt zu bleiben. Seit einiger Zeit sind Chat-Köpfe in die Facebook Messenger-App integriert (diese ist zwar von der Facebook-Hauptanwendung getrennt, aber ziemlich beliebt), sodass die meisten Benutzer mit ihnen vertraut sind.

Wenn Sie Facebook Messenger auf einem Android-Gerät installieren, sind Chatheads standardmäßig aktiviert. Da dies nicht jedem gefällt, zeigen wir Ihnen, wie Sie Chat-Köpfe loswerden. Es ist natürlich leicht, einen Chat-Kopf zu verwerfen, sobald dies angezeigt wird: Tippen Sie einfach darauf, halten Sie ihn gedrückt und ziehen Sie ihn auf das X, das am unteren Bildschirmrand angezeigt wird. Wenn Sie jedoch eine neue Antwort auf Messenger erhalten oder jemand eine neue Konversation beginnt, werden Chat-Chefs wieder angezeigt. Sie werden nicht nur auf dem Startbildschirm angezeigt, sondern auch auf allen Apps oder Spielen, die auf Ihrem Telefon geöffnet sind.

Um Chat Heads endgültig zu deaktivieren, müssen Sie zunächst die Facebook Messenger App öffnen. Wenn die App geöffnet ist, müssen Sie auf Ihr (kleines) Facebook-Profilfoto tippen, das sich in der oberen rechten Ecke des Bildschirms befindet. Daraufhin wird ein Menü mit verschiedenen Optionen angezeigt. Als Nächstes müssen Sie ein wenig nach unten scrollen, bis Sie die Option „Chat Heads“ mit einem blauen Schalter nach rechts sehen. Tippen Sie auf diesen Umschalter – er wird grau und deaktiviert Chat-Köpfe. Wenn Sie möchten, können Sie sie natürlich jederzeit wieder aktivieren, indem Sie auf denselben Schalter tippen, um ihn wieder blau zu machen.

Android: So deaktivieren Sie Facebook Messenger-Chat-Köpfe //i-cdn.phonearena.com/images/articles/336501-thumb/003.jpg „>

PS: Dieses Tutorial wurde mit der neuesten Version von Facebook Messenger für Android erstellt (aktualisiert am 19. November 2018). Wenn Sie Facebook Messenger Lite verwenden, müssen Sie sich nicht um das Deaktivieren oder Aktivieren von Chat-Heads kümmern, da diese Version der App sie nicht unterstützt.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.