Android 7.0 Nougat Bewertung: Refokussierung auf das, was wirklich wichtig ist

Android 7.0 Nougat Bewertung: Refokussierung auf das, was wirklich wichtig ist

Android 7.0 Nougat Bewertung: Refokussierung auf das, was wirklich wichtig ist

After eine Überraschung Debüt und ist verfügbar für ein paar Monate als öffentliche Beta-Version ist Android 7/0 Nougat jetzt offiziell Beamten lange dauern. Derzeit auf dem Google Nexus 6P, 5X Ausrollen und Pixel C (keine Fabrikbilder für ältere Nexus-Geräte noch vorhanden sind), das jüngste Kapitel in langen Geschichte des Android kommt mit einer recht beeindruckenden Liste von Funktionen. Machen Sie keinen Fehler — es ist in der Nähe, da fast alle neuen Funktionen ohne Flusen und Funktionalitäten der beliebtesten OS weltweit in den wichtigsten Bereichen, wie Batterie-Optimierung, verschiedene Interface-Goodies zu verbessern und eine bessere Sicherheit.  
Leider würde es viel nehmen Zeit für alle Android-Nutzer, die nicht ein Nexus-Gerät verwenden, diese zu erleben, aber so ist der Zustand der Smartphone-Szene. Doch abschweifen wir. Wir haben bereits Nougat auf unsere treuen Nexus 6P und wir konnten nicht in tief einzutauchen abwarten und sehen, was neu ist, was sich geändert hat, was gut ist, und schließlich, was schlecht ist.
Am Lagerfeuer sitzen und lassen sehen, was gut ist. JIT, Projekt Svelte, Vulkan-API: Leistung Schlüsselwörter Obwohl Google will uns davon zu überzeugen, dass die 72 neuen emoji und die mehrfache locale-Setups sind die Highlights von Android 7.0 dies gegeben ist, was man zuerst sieht, wenn sie besuchen Nougat speziellen Web-Seite, aber wir wissen es besser. Was am wichtigsten ist, unserer Meinung nach, sind die unter der Motorhaube zwickt, dass Google mit Nougat geworfen hat. Wir sprechen über eine neue, bekannte Compiler – JIT oder Just in Time. Es war die Go-to-Wahl für Android in der Dalvik Runtime-Ära, wurde aber später für AR ersetzt, die einen neuen Compiler eingeführt – AOT   (Ahead of Time)
Was JIT tut und warum sollten Sie sich interessieren.? Offenbar verbessert JIT die Laufzeit-Performance Ihrer Anwendungen, die App schneller bedeutet starten. Zusätzlich reduziert JIT die Menge an Speicherplatz jeder App einnimmt, und reduziert auch die Gesamt RAM-Auslastung. Wie Google es ausdrückt, würde dies sowohl Speicher und RAM, mit einer niedrigen Menge an den Telefonen von großem Nutzen sein, wie die meisten Android-One-Handys.

Android 7.0 Nougat Bewertung: Refokussierung auf das, was wirklich wichtig ist

im Sinn haben, dass JIT nicht AOT ist entthronen. Interessanterweise hat Google einen Weg zu halten beide unter dem gleichen Dach in Nougat gefunden, und es ist nichts anderes als die Kunst, die entschieden, welche App mit welcher Compiler kompiliert wird. In unserer kurzen Erfahrung aus erster Hand mit Nougat so weit sind wir geneigt zu sagen, dass es zu einer spürbaren Leistungsverbesserung gegenüber Eibisch ist. Nennen Sie es eine Placebo-Effekt, aber die „Android ist ein Upgrade“ Bildschirm unmittelbar nach Nougat blinkt hat seine Aufgabe in weniger als einer Minute, während wir gut daran erinnern kann, dass dies uns dauerte ein paar Minuten im vergangenen Jahr mit Eibisch.  
Unnötig zu sagen, ist mit nur ein paar kleinere Probleme in der gesamten Schnittstelle navigieren, die wir unseren Nexus 6P anfängliche Daten-Synchronisierung und Optimierung unterzogen Attribut wird. Flüssigkeit und verzögerungsfreie,

Android 7.0 Nougat Bewertung: Refokussierung auf das, was wirklich wichtig ist

Additionally, es ist wichtig zu sagen, dass Nougat die erste Version von Android ist offiziell die faszinierende Vulkan-API unterstützen, die nur eins und eins bedeutet – viele der Spiele, die Sie im Begriff sind, auf dem Vulkan-ready-Gerät zu spielen, wird über eine ganze Menge bringen mehr Augenschmaus und faszinierende Grafiken. Während es ist für Spieleentwickler ihre bestehenden Titel oder implementieren Vulkan in ihrem kommenden diejenigen zu aktualisieren, ist der Vorteil klar – eine bessere Grafik, Motion Blur, überlegen Reflexionen und verträumten Wassereffekte. Wir spielten Need for Speed ​​No Limits für eine Weile, und es fühlt sich auf jeden Fall wie ein ganz neues Spiel. Nun, wahrscheinlich das ist eine Übertreibung, aber die Grafik auf jeden Fall besser aussehen. Nun, wenn nur mehr Entwickler früher ihre Vulkan-ready Spiele veröffentlicht …
Schließlich stellt Android Nougat das so genannte Projekt Svelte. Hinter dem großen Namen finden wir nichts anderes, als Hintergrund Optimierungen, ein Favorit von uns! Um zusammenzufassen, was Svelte mit zwei Worten tut – sie optimiert die Art und Weise Anwendungen im Hintergrund laufen, möglicherweise Sie viele wichtige Systemressourcen eingespart, wie Betriebs Speicher und Akku-Saft. Was ist nicht zu mögen? Als Ganzes, würden wir sagen, dass Google die neueste Beweis dafür getan hat, ist eine mächtige gute Arbeit mit der Optimierung Android und Nougat. Wir haben bisher damit null Probleme hatte, und wir sind fest davon überzeugt, dass dies für die meisten Nexus Benutzer wahr sein.
Doze, schneiden Sie die Datenkomprimierung, was geschnitten werden muss
Neben der Flüssigkeit system- weite Performance, Nougat bringt auch eine bessere Standby-Lebensdauer der Batterie, oder zumindest verspricht dies zu tun. Dösen, das wurde zusammen mit Android eingeführt 6.0 ist auch in Android 7.0, aber dieses Mal, es ist auf Steroiden! Doze werden Sie nun im Standby-Batterie Saft sparen auch während Sie unterwegs sind. Er tut dies, indem sie eine Reihe von Bildschirm-off-CPU und Datenverwendungsregeln anwenden, die nur eine Sache und eine Sache bedeutet – mehr Saft Einsparungen kommen Sie Ihren Weg. Die Regel-Anwendung wird in Tritt, nachdem Sie Ihr Telefon nicht für eine Weile verwendet haben. Um wichtige Warnungen zu überprüfen, werden Anwendungen während vordefinierten Zeiten synchronisieren nur, was das bestmögliche Szenario ist  
Fret nicht – wenn man irgendwie ein paar Probleme mit einer bestimmten App erleben sind, können Sie immer noch entscheiden, welche Apps. erhalten werden „schlummerte“ (sprich: „optimiert“), aber wir denken, dass man kaum Probleme auftreten würden.  

Android 7.0 Nougat Bewertung: Refokussierung auf das, was wirklich wichtig ist

Neben einem besseren Doze, Nougat eine nicht so neu einführt, sondern nützliche Funktion, Daten Saver genannt. Während es der Name ziemlich selbsterklärend ist, wollen wir es mit ein paar Worten zusammenfassen: Diese Funktion Ihres Mobildatennutzung begrenzt, bei der Erschließung Anwendungen verhindert und Ihre monatlichen Datenquote zu missbrauchen (falls Sie eine haben). Daher werden Anwendungen nur zu aktualisieren, wenn Sie zu einem bekannten Wi-Fi-Netzwerk zu verbinden, möglicherweise Sie Tonnen von Handy-Daten zu speichern, sowie Batterie. Wie es ist einfach, dass man vergessen hat, auf eine solche Funktion eingeschaltet hat Google in einem nützlichen neuen Statusleiste Symbol geworfen, die Sie informieren, wenn Ihre Daten Saver ist. . Nifty
Ein Multitasking-Traum wahr
  FIT 100% – + Zurück 1 von 2 Weiter Android 7.0 Nougat Bewertung: Refokussierung auf das, was wirklich wichtig ist Bild Android 7.0 Nougat Bewertung: Refokussierung auf das, was wirklich wichtig ist Bild Oh, ja, die meisten von uns für eine Variante wartet der worden Samsungs Multi-Fenster stock Android für Alter zu treffen, und Nougat schließlich ausgeliefert. Synchronisiert Multi-Fenster, dieser können Sie zwei apps Seite laufen einander, obwohl viele Anwendungen und Spiele tun dies auf Split-Screen-Ansicht nicht unterstützen nehmen.
alle Google-Anwendungen zu tun, aber, und das ist großartig. Argumentieren, ist dies ein Merkmal nützlicher auf Tabletten, aber wir hatten keinerlei Probleme mit.   mit zwei Anwendungen nebeneinander auf unserem Nexus 6P, obwohl Sie ein wenig klaustrophobisch bekommen könnte
Oh, und haben in beachten Sie, dass, wenn Sie YouTube und andere App im Multi-Fenster ausführen, wird nicht das Video angehalten erhalten, wenn Sie mit der anderen App basteln.
Neben Multi-Fenster führt Nougat Schnellschalter, ein Feature, das wir nicht haben stellen wir uns in der Liebe es fallen würde. Es ermöglicht Ihnen, schnell zwischen den beiden Anwendungen zu wechseln Sie durch einen Doppelklick tippen Sie Ihre App-Switcher vor kurzem verwendet haben.
Okay, wissen wir, dass es zu gleichen lahm klingen mag, aber wir graben auf jeden Fall, dass man sehr viel. Es funktioniert im Modus Multi-Fenster als auch, so dass Sie schnell eine der Anwendungen zu ändern, die Sie in Split-Screen verwenden.

Android 7.0 Nougat Bewertung: Refokussierung auf das, was wirklich wichtig ist

Benachrichtigungen machen wieder groß
  FIT 100% – + Zurück 1 von 2 Weiter Android 7.0 Nougat Bewertung: Refokussierung auf das, was wirklich wichtig ist Bild Android 7.0 Nougat Bewertung: Refokussierung auf das, was wirklich wichtig ist Bild Doch trotz der alle großen Funktionen, die wir bereits erwähnt, sind die neu gestalteten Meldungen definitiv bisher unserer beliebtesten neuen Funktion.
Vorbei sind die Zeiten der wohl unschöne Meldungen, die „getrennt“ von den Blicken der Schnittstelle erschienen -. die neuen so viel besser aussehen
Nougat nehmen auf diesen wesentlichen Teil der Android eine Überholung für die ist gut. Die wohl wichtigste Änderung ist die Bündelung von ähnlichen Chat-Themen in einer einzigen Meldung „Karte“, die nicht nur glatt aussehen, sondern hilft auch, die Unordnung in Ihrem Benachrichtigungsleiste beseitigen. Wir lieben diese.
Apropos Benachrichtigungskarten, sind diese jetzt auf jeden Fall mehr in-line mit den allgemeinen Blicken von Android durch eine viel „materialistisch“ Design beschäftigt, der perfekt passt. Benutzer können jetzt eine größere Kontrolle über diese haben auch.  

Android 7.0 Nougat Bewertung: Refokussierung auf das, was wirklich wichtig ist

zum Beispiel, wenn eine App, eine Benachrichtigung in Ihren Schnelleinstellungen Schatten anzeigt, können Sie die Benachrichtigung drücken und halten Sie eine ganze Reihe von Optionen zur Verfügung, die Sie zum Schweigen zulassen alle künftigen Mitteilungen, sagte von App oder die App blockieren, die Mitteilungen an allen zeigt.  
die gute Nachricht ist, dass egal, wo Sie Ihre Mitteilungen zuzugreifen, sei es von Ihrem Home-Bildschirm, Ihre lockscreen, oder von innen ein Vollbild-App sein, das Verhalten der Einstellungen „Benachrichtigungen werden immer die gleiche — Sie drücken und eine Benachrichtigung halten, erscheint ein Menü mit den Optionen
.   Es ist ganz nett zu einem solchen systemweite Kohärenz behandelt werden, die Android erhöht auf jeden Fall einen Schritt weiter Ein weiteres großartiges Feature von Nougat
Direct ist. Antworten. Damit können Sie antworten auf Ihre Texte und Chats von aus der Mitteilung selbst und nicht die App überhaupt öffnen zu müssen ist auch eine große Bereicherung für Android.
Obwohl es vielleicht nicht aufregend klingen oder so, es ist das einzige Merkmal, das Sie wahrscheinlich am meisten in Ihrem täglichen Leben zu verwenden.
Es ist schwer, nicht die individuell anpassbare Benutzeroberfläche zu lieben
  FIT 100% – + Zurück 1 von 2 Weiter Android 7.0 Nougat Bewertung: Refokussierung auf das, was wirklich wichtig ist Bild Android 7.0 Nougat Bewertung: Refokussierung auf das, was wirklich wichtig ist Bild Bisher haben wir deutlich gemacht, dass Nougat fokussiert alle wichtigen Bits zu verbessern. Mit Anpassbarkeit eine Säule der Android Erfahrung zu sein, sind wir sehr erfreut zu erfahren, dass Google in ein paar nützliche Features geworfen hat, die es Ihnen ermöglichen, Ihre Schnittstelle noch weiter anpassen.
In erster Linie, erhalten Sie nun die Fliesen Ihrer schnellen Einstellungen sowie hinzufügen und entfernen Sie diese, wie Sie bitte neu zu ordnen. Das ist eine Funktion, die meisten Drittanbieter OEM Häute seit Jahren sportlich sind, aber besser spät als nie, Recht  
Zusätzlich Nougat kommt mit einem Quick Settings Bar, die die wichtigsten Schalter beherbergt – Wi-Fi, Mobilfunk? Daten, Batterie, nicht stören, und Taschenlampe. Neben schnell Aktivierung / Deaktivierung der Funktionen, auf diese langes Drücken öffnet die entsprechende Seite in der App Einstellungen.
Sie können diese nicht neu anordnen, aber wie auch immer, ist es eine große und benutzerfreundliche Neben dem OS, obwohl

Android 7.0 Nougat Bewertung: Refokussierung auf das, was wirklich wichtig ist

we’d argumentieren, dass Google diese Bar ein bisschen größer gemacht haben könnte – die Symbole ein bisschen klein sind  
schön Es ist auch endlich die Möglichkeit haben, getrennte Tapeten für das Haus und Lock-Bildschirme zu setzen.. Wir wissen, wir sind auch überrascht, dass diese Funktion nur jetzt Debüts – Mandella Effekt, jemand
Während es an sich kein Anpassungsfunktion ist, bietet die App Einstellungen nun einen Hamburger-Menü, das während seiner zahlreichen für eine einfache und schnelle Navigation ermöglicht Menüs.
Wir können nicht sagen, dass dies ein unser Blut fließt bekommt, aber es ist auf jeden Fall eine nützliche Sache zu haben, vor allem in Anbetracht, dass Google es so schön umgesetzt hat.
Siehe, wenn Sie die App Einstellungen feuern, gibt es keinen Hinweis darauf, dass Sie ein solches Menü selbst existiert. Gehen Sie in einem bestimmten Menü, aber, und das Hamburger Symbol wird sofort in der oberen linken Pop-up, was darauf hinweist, dass Sie ein Navigationsmenü durch Streichen nach links zugreifen können. . Ziemlich intuitiv, wenn Sie uns fragen Android 7.0 Nougat Screenshots Beliebte Galerien FIT 100% – + Zurück 1 von 13 Weiter Android 7.0 Nougat Bewertung: Refokussierung auf das, was wirklich wichtig ist Bild Android 7.0 Nougat Bewertung: Refokussierung auf das, was wirklich wichtig ist Bild Android 7.0 Nougat Bewertung: Refokussierung auf das, was wirklich wichtig ist Bild Android 7.0 Nougat Bewertung: Refokussierung auf das, was wirklich wichtig ist Bild Android 7.0 Nougat Bewertung: Refokussierung auf das, was wirklich wichtig ist Bild Android 7.0 Nougat Bewertung: Refokussierung auf das, was wirklich wichtig ist Bild Android 7.0 Nougat Bewertung: Refokussierung auf das, was wirklich wichtig ist image image image image image image image ‹ Zurück Weiter View As One Page » Als Diashow ansehen » Android 7.0 Nougat Screenshots
Der Teufel steckt im Detail ist (und die kleine Features)
  FIT 100% – + Zurück 1 von 4 Weiter Android 7.0 Nougat Bewertung: Refokussierung auf das, was wirklich wichtig ist Bild Android 7.0 Nougat Bewertung: Refokussierung auf das, was wirklich wichtig ist Bild Android 7.0 Nougat Bewertung: Refokussierung auf das, was wirklich wichtig ist Bild Android 7.0 Nougat Bewertung: Refokussierung auf das, was wirklich wichtig ist Bild von allen Apart wir bisher besprochen haben, bringt Nougat eine Tonne andere nicht so wichtige Funktionen, die eine Erwähnung verdienen noch. Ehre, wem Ehre gebührt! Kaufen Wir sind besonders zufrieden mit Direkt Stiefel, ein Feature, das die Bootzeit verkürzt sich, wenn Sie Ihr Gerät neu zu starten. Der kleine „Alle löschen“ Button in der App-Switcher-Menü ist ein weiteres Feature, das wir seit Lollipop erwarten habe. Barrierefreiheit bekam auch etwas Liebe – Sie können jetzt nicht nur die Textgröße zu ändern, sondern auch das Aussehen aller Elemente der Benutzeroberfläche verwalten, ähnlich dem, was DPI-Wechsel tut; . Sie erhalten auch einen Stereo-Audio-Stream zu einem Mono ein, so dass beeinträchtigte Benutzer zu kombinieren Medien bestmöglich zu erleben  
Man hat auch die Tatsache lieben, dass jeder in Menüpunkt Einstellungen jetzt wichtige Informationen zeigt direkt auf die Haupt Einstellungen. Dies ist zum Beispiel, können Sie sehen, wie viel Speicherplatz Sie links haben, ohne auch nur das Speichermenü öffnen oder Ihre Lautstärke überprüfen, oder sogar sehen, in welcher Zeitzone Sie sind in. Nützliche, in der Tat.
Zusätzlich das neue nahtlose System-Updates   scheinen wie eine gute Nachricht für die Nutzer. Grundsätzlich werden alle kommenden Software-Updates im Hintergrund erhalten heruntergeladen haben, im Wesentlichen Sie viele Patienten Warte speichern. Der Benutzer muss nur das Update und, voila, um zu bestätigen, wird das Gerät zu aktualisieren!
Oh, und wie könnten wir die 72 neuen Emoji und die mehrere Locale-Einstellungen Unterstützung vergessen! Diese, neben vielen anderen kleinere Features machen auf jeden Fall Nougat eine große Version, die den Vordergrund stellt, auf das, was es am meisten ankommt.

Android 7.0 Nougat Bewertung: Refokussierung auf das, was wirklich wichtig ist

Conclusion und Erwartungen: die traurige Realität Android hat einen langen Weg und Nougat verbessert auf jeden Fall auf das, was bisher erreicht wurde. Alle neuen Features und Funktionalitäten führt es sind auf jeden Fall ziemlich wichtig diejenigen, und wir können nicht sagen, dass jeder von ihnen ist ein unnötiger Overkill oder overcomplication. Außerdem graben wir auf jeden Fall, dass eine verbesserte Benachrichtigungen System, das wie der beste Teil von Android Nougat fühlt. Die Leistung ist, so weit, auch groß. So sind die zahlreichen zusätzlichen Sicherheitsfunktionen, wenig Anpassung zwickt in der Schnittstelle geworfen.
Alles in allem Android Nougat ist eine ausgezeichnete Release. Die Erlaubnis aufgeregt gewährt zu bekommen! Aber
, gibt es etwas, das wirklich stört uns. Wahrscheinlich alle Nexus-Nutzer bekommen Nougat bis zum Ende des Monats, aber das ist sicherlich nicht wahr für die Mehrheit der Android-Nutzer. Wenn die Vergangenheit uns etwas gelehrt hat, dann ist es, dass es Handy-Hersteller nehmen mindestens ein paar Monate Android 7.0 den Benutzern ihrer Geräte zu veröffentlichen. Einige tun dies früher als andere, und während einige argumentieren, dass Nougat neuen Features vor allem auf Nexus Benutzer Rolle, aber es ist immer noch traurig, dass Nougat wird seinen Weg auf die Mehrheit der Android-Geräte in ein paar Monaten bis zu einem Jahr zu finden, oder sogar noch mehr . Speedy Firmware-Updates sind immer noch eine Chimäre, und dies scheint nicht, wie es in absehbarer Zeit ändern wird.
Egal, Nexus Benutzer haben einen Grund oder zwei den Champagner Pop.

0 Gedanken zu „Android 7.0 Nougat Bewertung: Refokussierung auf das, was wirklich wichtig ist“

  1. Android 7.0, Nougat ist ein einziger Sch……. Ich kann nichts positives finden. Bisherige gute Funktionen sind verschwunden. Es scheint eine einzige Verschlimmbessering zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.