Amazon Prime Video segnet Android mit Downloads, die nicht hog Telefonspeicher

Amazon Prime Video segnet Android mit Downloads, die nicht hog Telefonspeicher

Amazon Prime Video segnet Android mit Downloads, die nicht hog Telefonspeicher

That kleine SD-Karte sieht nicht aus wie ein Filmprojektor, aber Amazon will es wie ein zu arbeiten.

Jason Cipriani / CNET

Netflix wird niemanden speichern Filme oder Shows lassen offline zu sehen, aber Amazon nur Amped up seine Download-Optionen für Android-Nutzer in einem großen Weg.

Wenn Sie ein Gerät mit Googles Android-System besitzen, wird Amazon können Sie Titel von seiner Netflix-like Prime Video-Service auf SD-Karten, Wechselspeichergeräte herunterladen, die von Ihrem Telefon internen Speicher halten immer zu voll. (Apple-Geräte wie iPhones haben komplett geschlossenen Körper, die Besitzer nicht zulassen, in zusätzlichen Speicher wie eine SD-Karte zu rutschen.)

Menschen, die ein digitales Video direkt gekauft haben von Amazon auf einer SD das Element speichern Karte zu.

der Umzug öffnet sich die Tür, um potenziell verschiedene Karten mit unterschiedlichen Inhalten Laden bis in die und aus zu tauschen, wenn Sie ein Video ansehen möchten, kann aber nicht mit einem Netzwerk verbunden zu streamen.

Die Funktion ist auf Amazon-Kunden in den USA, Großbritannien, Deutschland, Österreich und Japan erhältlich. Sie können automatisch die SD-Karte als Standard-Speicherort festlegen für das Herunterladen und dann, nachdem ein Element heruntergeladen wird, können sie den Standort wechseln, wo der Titel in den Einstellungen gespeichert.

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.