Amazon nächsten Noise Cancelling Kopfhörer könnte ausschalten, wenn jemand schreit deinen Namen

Amazon nächsten Noise Cancelling Kopfhörer könnte ausschalten, wenn jemand schreit deinen Namen

Amazon nächsten Noise Cancelling Kopfhörer könnte ausschalten, wenn jemand schreit deinen Namen

Amazon Macht kommen mit einem Noise-Cancelling-Kopfhörer-Ausgang, der schaltet sich automatisch aus, wenn jemand Ihren Namen schreit.

USPTO.gov

Hier in New York City, Noise-Cancelling-Kopfhörer sind ebenso wichtig wie bequeme Wanderschuhe. Ich werfe einen Satz in der Tasche jeden Morgen den Klang schrill U-Bahnen, laut Bautrupps und dass Saxophon busker Kerl zu kämpfen, die immer wieder gelingt, meine U-Bahn-Wagen zu finden.

die Welt Muting wie Seligkeit klingen mag, aber mit nur vier Sinne im Einsatz um eine lebhafte Stadt zu gehen ist ein gefährliches Spiel. Sie ist zwar lästig sein, aber einige Geräusche Sie tatsächlich benötigen, zu hören, wie ein Auto Horn oder eine Sirene

Zugegeben, einige Kopfhörer wie der Master & amp. Dynamische MH40s haben einen manuellen Passthrough-Taste, die Ihre Musik stumm geschaltet, aber die Industrie muss besser zu tun, bevor jemand tatsächlich verletzt wird.

Amazon auf den ersten Kopfhörer könnte arbeiten, das Leben retten kann.

Das Unternehmen erhielt nur ein Patent am 19. Juli für ein Noise Cancelling-Kopfhörer, die Klicks automatisch ab, wenn es „hört“ bestimmte Klangmuster, Frequenzen und auch Schlüsselwörter wie einen Namen. Die Funktion würde den Träger sofort Melodie wieder in seine Umgebung ermöglichen und hoffentlich aus dem Weg des Gegenverkehrs erhalten.

Ein Diagramm in der Patentanmeldung am 25. Juli eingereicht, 2014 zeigt eine Reihe von Mikrofone in die Ohrpolster aufgebaut. Ich gehe davon aus denen verwendet werden könnten, zu hören Geräusche, ähnlich wie auf Umgebungs der Amazon-Echo Alexa ist immer bewusst, Sprachansagen um sie herum gesprochen. Die Beschreibung selbst spricht über die Mikrofone des Trainings für einen zweiteiligen Audio-Befehl wie „Hey Justin!“

Das würde Sinn machen, da die Erfinder aufgelistet auf dem Patent sind zwei Ingenieure Amazon-Software zu hören. Einer von ihnen, Benjamin Scott arbeitete drei Jahre lang im Team Alexa Informationen nach seinem LinkedIn-Profil.

Es ist erwähnenswert, obwohl das Patent nur die Technik hinter der Erfindung schützt und ist keine Garantie die Kopfhörer tatsächlich zur Verfügung stehen zu jeder Zeit bald zu kaufen.

Still, als Noise-Cancelling-Kopfhörer weiterhin die Straßen zu überschwemmen, ist es beruhigend zu wissen, dass jemand da draußen ist für unsere Sicherheit mit Blick

Schließen Bose Quietcomfort. 35: Endlich ein Bose lärm- Cancelling-Kopfhörer, die auch drahtlose Drag ist

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.