Amazon bringt Alexa auf Ihr Smartphone, aber es ersetzt nicht Ihren Smart-Lautsprecher

Amazon bringt Alexa auf Ihr Smartphone, aber es ersetzt nicht Ihren Smart-Lautsprecher

Amazon bringt Alexa auf Ihr Smartphone, aber es ersetzt nicht Ihren Smart-Lautsprecher Amazon erleichtert es Google nicht, den Markt für Personal Digital Assistants zu monopolisieren. Der US-Riese hat gerade ein kleines, aber wichtiges Update der Alexa-App für Android-Geräte veröffentlicht.

Das Update aktiviert die Sprachbefehle für die Alexa-App, die bisher nur ein Tool zum Verwalten der Einstellungen für den Echo Smart-Lautsprecher und andere ähnliche Geräte war. Mit der neuesten Version von Alexa können Android-Nutzer mit ihren Smartphones sprechen und Alexa-Fähigkeiten auslösen, Musik abspielen oder sogar Nachrichten senden.

Sie können Sprachbefehle jedoch nur nutzen, wenn die Alexa-Anwendung auf dem Smartphone geöffnet ist. Die App funktioniert mit dem Hotword „Alexa, ” aber Sie können das Wort an Ihrem Telefon rufen, solange Sie wollen, wenn die Alexa App geschlossen ist, können Sie es nicht benutzen.

Laut Amazon wird das Update in den nächsten Tagen langsam auf alle kompatiblen Android-Geräte ausgeweitet. Eine iOS-Version wird ebenfalls bald veröffentlicht, aber es wurde noch keine Zeitleiste festgelegt. Quelle: Google Play Store über AndroidPolice

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.