Amazon bestätigt, Skype Anrufe kommen zu Alexa, viele andere Verbesserungen

Amazon bestätigt, Skype Anrufe kommen zu Alexa, viele andere Verbesserungen

Amazon bestätigt, Skype Anrufe kommen zu Alexa, viele andere Verbesserungen Amazon hat gerade eine Ladung neuer Funktionen für Alexa angekündigt, die die Lebensqualität derer verbessern sollen, die mit Echo-Geräten arbeiten. Zu den neuen Funktionen gehören Unterhaltungsfunktionen wie Stereo-Pairing, TIDAL-Unterstützung sowie die neuen Amazon Music Release-Benachrichtigungen.

Aber eine der wichtigsten Verbesserungen, die heute von Amazon angekündigt wurde, ist Skype-Anrufe, die sehr bald zu Alexa kommen. Wenn die neue Funktion verfügbar wird, können Sie sagen „Alexa, rufen Sie Jimmy auf Skype“. um mit Jimmy überall zu kommunizieren, wo er Skype benutzt.

Amazon hat außerdem angekündigt, dass es die Integration von E-Mails für Alexa ermöglicht, sodass Sie Ihren Posteingang verwalten können, indem Sie Alexa bitten, E-Mails über Google Mail, Outlook und Hotmail zu prüfen und zu beantworten. Damit das funktioniert, musst du deine E-Mails in deiner Alexa App verlinken und sagen: „Alexa, habe ich E-Mails von Sarah?“.

Es gibt auch einen neuen Whisper-Modus, der es erlaubt du flüsterst Alexa zu (und sie wird dir anscheinend ihre Antwort zuflüstern). Dies soll verhindern, dass Ihr Partner aufwacht, um Alexa nach Informationen wie Wetter oder Verkehr zu fragen.

Alexa Routine ist eine brandneue Funktion, mit der Sie Ihre tägliche Routine anpassen können. Diese Routinen werden ausgelöst, wenn Sie gehen oder zu Hause ankommen oder arbeiten. Darüber hinaus können Sie zwischen Alexa Routine-Aktionen wie zeitbegrenzter Musik sowie temperatur- und bewegungsbasierten Alexa-Routinen, die ausgelöst werden, wenn die Temperatur in einem Raum zu hoch oder zu niedrig ist, oder wenn eine Bewegung erkannt wird, zeitgesteuerte Verzögerungen hinzufügen.

Wenn Sie vorhaben, die Echo Show zu bekommen, werden Sie erfreut sein, dass sie mit einem integrierten Webbrowser ausgestattet ist, der mit den Befehlen " Alexa, open Silk ” oder " Alexa, öffnen Sie Firefox. ” Um zu blättern, können Sie mit der Bildschirmtastatur blättern.

Wie bereits erwähnt, wird Alexa Unterstützung für TIDAL bieten. Amazon gab bekannt, dass alle Echo-Geräte später in diesem Jahr mit dem Musikdienst kompatibel sein werden. Und für diejenigen, die Musik lieben, hat Amazon eine neue Funktion hinzugefügt, mit der sie zwei der gleichen, unterstützten Echo-Geräte für Stereo-Sound anschließen können.

Die Echo Show wird auch Integrationen mit verschiedenen Videodiensten wie Fire TV Recast, Hulu und NBC erhalten. Last but not least werden Tausende von Fähigkeiten auf der neuen Echo Show sowie viele Spiele für den Bildschirm verfügbar sein. Quelle: Amazon

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.