9 Google Home Tipps für Musikliebhaber

9 Google Home Tipps für Musikliebhaber

Einer der starken Anzüge eines jeden intelligenten Lautsprechers ist seine Fähigkeit, eine breite Palette von Musik von mehreren Diensten zu streamen. Google Home ($ 129,00 bei Dell Home) Lautsprecher sind keine Ausnahme. Tatsächlich sind sie besonders gut darin, deine Lieblingssongs abzuspielen, selbst wenn du dich an einen Song nicht mehr erinnern kannst.

Hier finden Sie neun Tipps zum Anhören von Musik mit Ihrem Google Home-Lautsprecher.

Hören Sie YouTube-Musik

Wenn Google Play Music oder Spotify nicht die gewünschte Version eines Musiktitels haben oder Sie die Live-Version lieber mögen, können Sie sich diese anhören das Lied auf YouTube Musik. Sagen Sie dazu etwas wie „OK Google, spielen Sie Selkies: The Endless Obsession“ auf YouTube Music.

Ändern Sie die Standarddienste

Einer der Die ersten Schritte, die Sie mit Ihrem Google Home-Lautsprecher ausführen sollten, sind die Standardmusikdienste. Um dies zu ändern, öffne die Google Home App auf deinem iPhone oder Android-Gerät, tippe oben links auf die dreizeilige Hamburger-Schaltfläche, um das Seitenmenü zu erweitern, und wähle Musik aus der Liste aus. Verknüpfen Sie anschließend Ihre Konten, falls erforderlich, und tippen Sie auf das Optionsfeld neben dem primären Dienst, den Sie verwenden möchten.

Nachdem Sie einen Standarddienst eingerichtet haben, können Sie die anderen Dienste weiterhin nutzen, indem Sie festlegen, welche Sie am Ende Ihrer Befehle verwenden möchten. Sagen Sie einfach „OK Google, spielen Sie Fleet Foxes auf Spotify“ oder „OK ​​Google, spielen Sie bei Google Play Musik“.

Richten Sie Multiroom-Audio

ein Wenn Sie in Ihrem Zuhause mehr als einen Google Home-Lautsprecher haben, können Sie gleichzeitig Musik auf mehreren Lautsprechern wiedergeben. Um dies zu tun, müssen Sie eine Audiogruppe erstellen.

Stellen Sie zunächst sicher, dass alle Geräte mit demselben WLAN-Netzwerk verbunden sind. Öffne dann die Google Home App und gehe zu Geräte (das Symbol oben rechts in der App in Form eines Fernsehers mit einem Lautsprecher davor). Tippen Sie in der oberen rechten Ecke einer der Karten für einen Lautsprecher auf die Menüschaltfläche (drei vertikale Punkte) und wählen Sie Gruppe erstellen aus. Geben Sie der Gruppe einen Namen und wählen Sie alle gewünschten Audiogeräte in der Gruppe aus, indem Sie auf die Kästchen neben ihren Namen tippen. Klicken Sie auf Speichern .

Wenn Sie eine Gruppe erstellen, um Musik über alle Audiogeräte in dieser Gruppe abzuspielen, sagen Sie „OK Google, spielen Sie Sonntag unter [Gruppenname]“.

9 Google Home Tipps für Musikliebhaber Now Playing: Sehen Sie dies an: So steuern Sie Ihren Fernseher mit Google Home 2:04

Musik auf den Fernseher werfen

Wenn Sie neben Google Home einen Chromecast ($ 35.00 bei Walmart) haben Sprecher können Sie Google Home verwenden, um Chromecast zu steuern. Es kann den Fernseher einschalten und YouTube-Videos oder YouTube Music auf dem Fernseher wiedergeben. Sie können aber auch Musik von Spotify oder Google Play Music auf den Chromecast übertragen. Sagen Sie einfach „OK Google, spielen Sie den größten Mann auf der Erde unter [Name des Chromecasts]“.

Finden Sie einen Song basierend auf dem Kontext

Hören Sie einen tollen neuen Song und können sich nicht erinnern der Name? Keine Bange. Solange Sie sich an etwas über das Lied erinnern können, können Sie es möglicherweise mit Google Home finden.

Wenn Sie sich an einen Teil des Textes erinnern, können Sie sagen: „OK Google, spielen Sie das Lied, das geht, ist das das wahre Leben?“ „Sie können auch Dinge sagen wie:“ OK Google, spielen das Lied von David Bowie in „Guardians of the Galaxy“. „Es funktioniert nicht immer – es konnte nicht finden“ Ist nicht Berg hoch genug „von Marvin Gaye und Tammi Terrell, als ich ein ähnliches Kommando sprach – aber mit Versuch und Irrtum könntest du diesen Song finden, der seit Tagen in deinem Kopf steckt.

9 Google Home Tipps für Musikliebhaber 43 Hier finden Sie alles, was mit Google Home und Home Mini zusammenhängt

Identifizieren Sie Songs

Auf der anderen Seite, wenn Sie fernsehen oder Musik streamen etwas anderes als ein Google Home-Lautsprecher, können Sie fragen, was gerade gespielt wird. Sag einfach „OK Google, welches Lied ist das?“ Es wird dir den Namen des Liedes sagen und wer es singt.

Musik-Apps von Drittanbietern

Neben der Musikwiedergabe bietet Google Home zahlreiche Musikprogramme von Drittanbietern, mit denen Sie sich unterhalten können. Es gibt Spiele zu spielen, wie zum Beispiel Musik Quiz oder Guess the Lyrics. Song of the Day ist ein Podcast von 89.3 The Current mit einer Assistant-App, die jeden Wochentag ein neues Lied von unabhängigen Künstlern für Sie spielt.

Und es gibt viel mehr zu durchkämmen. Gehen Sie einfach zu assistant.google.com/explore und suchen Sie nach „Musik“, um mehr zu erfahren.

Musikalarm

Möchten Sie zu Ihrem Lieblingslied aufwachen? Jetzt kannst du. Sagen Sie einfach „OK Google, wecken Sie mich um 8 Uhr morgens zur Brain-Food-Playlist auf.“ Sie können auch mit einem bestimmten Song oder Musik von einem p aufwachenGelenkkünstler.

Sleep-Timer

Wenn Sie Musik hören möchten, während Sie einschlafen, aber die Musik nicht durch die Nacht spielen lassen möchten, verwenden Sie einen Sleep-Timer. Alles, was Sie tun müssen, ist zu sagen: „OK Google, hören Sie in 45 Minuten auf.“

CNET Review

Google Home Max

OK Google, Sie hören sich viel besser an ein Max. Aber sollte ich wirklich 400 Dollar bezahlen? SEE IT 9 Google Home Tipps für Musikliebhaber $ 438.90 in Sams Club

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.