8 Beste Tools für die Überwachung von WAN-Schaltungen (Review)

Die Überwachung von WAN-Verbindungen ist eine wichtige Aufgabe jedes Netzwerkadministrators. WAN-Schaltungen haben typischerweise eine viel geringere verfügbare Bandbreite als lokale Netzwerke, und als solche können sie leicht überlastet werden, was sie möglicherweise unbrauchbar macht. Aus diesem Grund müssen Administratoren die richtigen Tools verwenden, um sie im Auge zu behalten. Durch eine angemessene WAN-Überwachung können Administratoren und ihre Manager die Entwicklung der Nutzung von WAN-Schaltungen sowie deren zeitliche Verteilung beobachten.

Viele Tools sind verfügbar, um die tatsächliche Verwendung von WAN-Schaltungen zu messen . Wir haben diese Liste einiger der besten von ihnen zusammengestellt und geben Ihnen einen kurzen Überblick über die besten Tools.

8 Beste Tools für die Überwachung von WAN-Schaltungen (Review)

Bevor wir beginnen, werden wir kurz den Weg zur Seite gehen, um zu erkunden, was WAN-Monitoring ist und wie es gemacht wurde. Es unterscheidet sich nicht wirklich von der Überwachung von lokalen Netzwerken und dank des Simple Network Management Protocol oder SNMP gibt es eine standardisierte, fast universelle Art und Weise, dies zu tun. Wir diskutieren auch das SNMP-Protokoll nicht mit dem Ziel, Sie zu einem Experten zu machen, aber genug, damit Sie den Rest dieses Artikels besser einschätzen können. Als Nächstes beschreiben wir die Vorteile der Verwendung von WAN-Überwachungstools. Und schließlich werden wir acht der besten WAN-Überwachungswerkzeuge, die wir finden konnten, überprüfen.

Inhalt

  • 1 Überwachen von WAN-Schaltungen – Was es ist und wie es ist Fertig
  • 2 SNMP 101
  • 3 Die Vorteile der Verwendung von Wan Monitoring Tools
  • 4 Die besten Tools für die Überwachung von WAN-Schaltungen
    • 4.1 1. SolarWinds Netzwerk-Leistungsmonitor (FREE TRIAL)
    • 4.2 2. & PRTG
    • 4.3 3. ManageEngine OpManager
    • 4.4 4 Kakteen
    • 4.5 5. Observium
    • 4.6 6. Zabbix
    • 4.7 7. Icinga
    • 4.8 8. Zenoss Core

Überwachung von WAN-Schaltungen – Was es ist und wie es funktioniert

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie WAN-Schaltungen überwacht werden können, aber bevor wir darauf eingehen, sehen wir, was wir meinen, wenn wir über WAN-Überwachung sprechen. Die Idee der Überwachung von WANs – mindestens im Zusammenhang mit diesem Artikel – hat mit der Messung der Nutzung der verfügbaren Bandbreite zu tun. Während andere Systeme und Tools können Sie analysieren Verkehrsmuster sowie einen detaillierten Überblick über die Nutzung eines WAN-Schaltung, das ist nicht, worum es in diesem Artikel geht.

Also, was genau ist Bandbreitenüberwachung? Wenn Sie einen WAN-Stromkreis als Autobahn betrachten, wäre die Bandbreitennutzung die Anzahl der Autos, die auf der Autobahn pro Zeiteinheit passieren. Es ist genau dasselbe für WAN-Schaltungen und die Bandbreitennutzung bezieht sich auf die Anzahl von Bits, die jede Sekunde auf der Schaltung gesendet oder empfangen werden.

Und wenn Sie sich fragen, wie wir die Bandbreitennutzung überwachen können, ist die Antwort einfach: Wir zählen Bits. Ja wirklich! Nun, wir zählen sie nicht, die Netzwerkgeräte – typischerweise der WAN-Router – tut es. Dann liest das Überwachungstool die Gerätezähler, führt einige Berechnungen durch und zeigt die Ergebnisse an. Was es möglich macht, ist etwas, das Simple Network Management Protocol oder SNMP genannt wird.

SNMP 101

Obwohl das " S ” In SNMP steht für Simple, SNMP ist eigentlich ziemlich komplex. Aber so wie Sie kein Auto-Ingenieur sein müssen, um ein Auto zu fahren, müssen Sie nicht alles über SNMP wissen, um es zu benutzen. Es ist jedoch gut, zumindest eine Vorstellung davon zu haben, wie es funktioniert.

SNMP ist im Grunde ein Kommunikationsprotokoll, das definiert, wie ein SNMP-Managementsystem Betriebsparameter in entfernten Geräten liest und schreibt. Die Parameter werden als OIDs bezeichnet, ein Akronym für Object IDentifiers. Im Zusammenhang mit der Überwachung des Bandbreitenverbrauchs sind zwei OIDs von besonderem Interesse, die Bytes out und die Bytes in Zählern. Dies sind die Zähler, mit denen Netzwerkgeräte den Verkehr zählen.

Bevor wir weiter gehen, lassen Sie uns über die Sicherheit oder das Fehlen davon in SNMP sprechen. Das Protokoll stammt aus der Zeit, als IT-Sicherheit kein Problem war. Als solches hat es nur minimale Sicherheit. Ein SNMP-Manager, der eine Verbindung zu einem SNMP-fähigen Gerät herstellt, überträgt eine Community-Zeichenfolge mit seiner Anforderung. Wenn die Zeichenfolge mit der im Gerät konfigurierten Zeichenfolge übereinstimmt, wird die Anforderung ausgeführt. Geräte verfügen normalerweise über zwei Community-Zeichenfolgen, eine für schreibgeschützte OIDs und eine für änderbare.

Sehen wir uns an, wie ein Überwachungssystem SNMP zur Überwachung der WAN-Bandbreite verwendet. Das System liest die Byte-In- und -Out-Zähler der WAN-zugewandten Schnittstelle des Netzwerkgeräts regelmäßig in Intervallen von typischerweise fünf Minuten. Es speichert dann die gelesenen Werte in irgendeiner Art von Datenbank. Der Rest ist so ziemlich nur Mathematik. Das Überwachungssystem subtrahiert den vorherigen Zählerwert von dem aktuellen ane um die Anzahl der übertragenen oder empfangenen Bytes in fünf Minuten zu erhalten. Er kann dann diese Zahl mit acht multiplizieren, um die Anzahl der Bits zu erhalten, und sie durch 300 teilen – die Anzahl der Sekunden in fünf Minuten -, um die Anzahl der Bits pro Sekunde zu erhalten. Diese Information wird normalerweise in einem Diagramm dargestellt, das ihre zeitliche Entwicklung zeigt und in einer Datenbank gespeichert ist.

Sie sollten wissen, dass Sie eine durchschnittliche Auslastung in Bits pro Sekunde über einen Zeitraum von fünf Minuten erhalten. Stellen Sie sich eine 100 Mbps-Schnittstelle vor. In den fünf Minuten zwischen den Samples konnte das tatsächliche Verkehrsaufkommen 150 Sekunden lang bei 100 Mbps und 150 Sekunden lang bei 0 liegen, und es würde einen durchschnittlichen Verkehr von 50 Mbps anzeigen, obwohl die Schnittstelle für die Hälfte der fünf Minuten ausgereizt war. Dies ist ein Mangel jedes SNMP-Überwachungssystems. Es gibt Ihnen keine sofortigen Live-Nutzungszahlen.

Die Vorteile der Verwendung von Wan-Überwachungstools

Es gibt mehrere Gründe, warum Netzwerk-Management-Software nützlich ist. In erster Linie wird es Ihnen helfen, Streitpunkte zu finden. In einem WAN-Schaltkreis wird überlastet, seine Leistung wird sich verschlechtern, etwas, das Sie vermeiden möchten. Wenn Sie die WAN-Bandbreitennutzung im Auge behalten, haben Sie die Möglichkeit, eine hohe Auslastung zu erkennen und diese zu beheben, bevor sie Auswirkungen auf die Benutzer hat.

Die Kapazitätsplanung ist ein weiterer großer Vorteil der WAN-Überwachung. WAN-Schaltungen sind relativ teuer und haben oft eine begrenzte Bandbreite, die bei ihrer Installation als ausreichend angesehen wurde. Aber genau wie beim Festplattenspeicher steigen auch die Bandbreitenanforderungen. Indem Sie die Entwicklung der WAN-Bandbreiten überwachen, können Sie sehen, welche Upgrades wann aktualisiert werden müssen.

Die WAN-Bandbreitenüberwachung kann sich auch als nützlich erweisen, wenn eine schlechte Anwendungsleistung behoben werden soll. Wenn sich ein Benutzer beschwert, dass sich eine Remoteanwendung verlangsamt hat, können Sie sich anhand der WAN-Auslastung ziemlich genau vorstellen, ob das Problem durch eine WAN-Überlastung verursacht wurde oder nicht. Wenn Sie eine niedrige WAN-Auslastung feststellen, können Sie Ihre Fehlerbehebungsarbeiten wahrscheinlich anderswo konzentrieren.

Die besten Tools zur Überwachung von WAN-Verbindungen

Werfen Sie einen Blick auf die besten verfügbaren WAN-Überwachungstools. Unsere Liste enthält eine Kombination aus bezahlten und kostenlosen Tools. Alle unsere Picks sind ausgezeichnete Produkte und die Auswahl einer der anderen wird weitgehend eine Frage der persönlichen Präferenz sein. Die meisten kostenpflichtigen Produkte bieten eine kostenlose Testversion, mit der Sie aus erster Hand sehen können, ob sie Ihren Anforderungen entsprechen.

1. SolarWinds Network Performance Monitor (kostenlose Testversion)

SolarWinds erfordert selten eine Einführung bei Netzwerkadministratoren. Wenn Sie es nicht wissen, ist das Unternehmen bekannt für seine hervorragenden Netzwerk-Administrations-Tools, einschließlich einer exzellenten Help-Desk-Management-Software oder einer der besten Switch-Port-Monitoring-Software. SolarWinds ist auch für seine kostenlosen Tools bekannt, die spezielle Anforderungen erfüllen. Sie haben zum Beispiel einen ausgezeichneten Subnet-Rechner und einen sehr guten TFTP-Server.

8 Beste Tools für die Überwachung von WAN-Schaltungen (Review)

SolarWinds ’ Flaggschiff-Produkt heißt Network Performance Monitor oder NPM . Es ist eine umfassende Netzwerküberwachungslösung mit großer Funktionalität. Der SolarWinds NPM fragt WAN-Router ab, die das SNMP-Protokoll verwenden, um ihre Schnittstellenzähler zu lesen. Es speichert die Ergebnisse in einer SQL-Datenbank und verwendet die abgefragten Daten, um Diagramme zu erstellen, die die Verwendung jedes WAN-Schaltkreises zeigen.

Kostenlose 30-Tage-Test: SolarWinds Network Performance Monitor

Der SolarWinds Netzwerk-Performance-Monitor verfügt über eine benutzerfreundliche GUI und Das Hinzufügen eines Geräts ist so einfach wie die Angabe der IP-Adresse oder des Hostnamens und der SNMP-Community-Zeichenfolge. Anschließend fragt es das Gerät ab, listet alle verfügbaren SNMP-Parameter auf und ermöglicht die Auswahl derjenigen, die Sie überwachen und in Ihren Diagrammen anzeigen möchten. Bei der WAN-Überwachung sind Sie speziell an den WAN-Schnittstellenverkehrszählern interessiert. Sie können jedoch auch Fehlerzähler sowie CPU- und Speicherauslastungszähler einschließen.

Preise für SolarWinds Netzwerk Performa n ce Monitor beginnen bei knapp $ 2 995 und variieren je nach Anzahl der Geräte zu überwachen. Ein detailliertes Angebot erhalten Sie, wenn Sie sich an das Verkaufsteam von SolarWinds wenden. Und wenn Sie das Produkt vor dem Kauf testen möchten, steht Ihnen wie für die meisten kostenpflichtigen SolarWinds-Produkte eine kostenlose 30-Tage-Testversion zur Verfügung.

Link herunterladen: https://www.solarwinds.com/network-performance-monitor

2. PRTG

Die Paessler Router Traffic Grapher , das normalerweise nur PRTG genannt wird, ist ein anderes ausgezeichnetes Überwachungssystem. Es handelt sich um ein Produkt der Enterprise-Klasse, von dem behauptet wird, dass es am schnellsten eingerichtet werden kann. Laut Paessler kann PRTG in wenigen Minuten eingerichtet werden. Unsere Erfahrung zeigt, dass es, obwohl es etwas mehr als zwei Minuten dauern kann, immer noch sehr einfach und schnell einzurichten ist. Sein Auto-Discovery-Prozess isteiner der Hauptgründe für die Geschwindigkeit der Installation. Die automatische Erkennung ist jedoch in LAN-Umgebungen sinnvoller, und bei den meisten WAN-Setups müssen Sie Geräte manuell hinzufügen, was ebenfalls sehr einfach ist.

8 Beste Tools für die Überwachung von WAN-Schaltungen (Review)

PRTG ist ein Produkt mit vielen Funktionen. Zum Beispiel kommt es mit mehreren verschiedenen Benutzeroberflächen. Es gibt eine Windows Enterprise Console, eine Ajax-basierte Weboberfläche und mobile Apps für Android und iOS. Im Hintergrund verwendet PRTG SNMP zum Abrufen von Geräten und zum Anzeigen der Schnittstellenverwendung in chronologischen Diagrammen.

PRTG wird in zwei Versionen angeboten. Es ist eine kostenlose Version, die voll ausgestattet ist, aber Ihre Überwachungsfähigkeit auf 100 Sensoren begrenzen wird. Jeder überwachte Parameter zählt als ein Sensor. Wenn Sie beispielsweise zwei Schnittstellen auf einem Router überwachen, werden diese als zwei Sensoren gezählt. Für weitere Sensoren müssen Sie eine Lizenz erwerben, die bei 1 600 für 500 Sensoren beginnt. Eine kostenlose, 30-Tage-Testversion mit uneingeschränkter Sensorfunktion steht zur Verfügung.

3. ManageEngine OpManager

ManageEngine ist ein weiterer bekannter und respektierter Name in diesem Bereich. Und der ManageEngine OpManager ist ein Top-Produkt. Es kann entweder auf Windows oder Linux laufen und es ist mit tollen Funktionen ausgestattet. Es hat zum Beispiel eine Auto-Discovery-Funktion, die Ihr Netzwerk zuordnen und auf seinem Dashboard anzeigen kann.

8 Beste Tools für die Überwachung von WAN-Schaltungen (Review)

Wie für das Dashboard des Produkts ist es super einfach zu bedienen und zu navigieren und es hat Drill-Down-Funktionalität. Wenn Sie sie bevorzugen, gibt es auch Apps für Tablets und Smartphones, mit denen Sie von überall auf das System zugreifen können. Insgesamt ist der ManageEngine OpManager ein sehr ausgefeiltes und professionelles Produkt.

Eine kostenlose Version des ManageEngine OpManager ist verfügbar. Es ist jedoch begrenzt und lässt Sie nicht mehr als zehn Geräte überwachen. Es gibt auch kostenpflichtige Versionen, die entweder unter den Essential- oder den Enterprise-Plänen verfügbar sind. Der erste lässt Sie bis zu tausend Knoten überwachen, während der andere für bis zu zehntausend.

4. Kakteen

Kakteen ist ein kostenloses und Open-Source-Netzwerk-Monitoring-Tool. Die Hauptkomponenten sind ein schneller Poller, erweiterte Diagrammvorlagen und mehrere Datenerfassungsmethoden. Cacti bietet auch eine Benutzerzugriffssteuerung, die direkt in das Produkt integriert ist. Das Produkt verfügt über eine einfach zu bedienende, aber antiker Web-basierte Benutzeroberfläche. Cacti skaliert sehr gut von den kleinsten Einzelgeräte-Installationen bis hin zu komplexen Netzwerken mit vielen verschiedenen WAN-Standorten.

8 Beste Tools für die Überwachung von WAN-Schaltungen (Review)

Kakteen verwenden SNMP, um Daten abzurufen und in einer SQL-Datenbank zu speichern. Es ist hauptsächlich in PHP geschrieben und kann an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Eine der stärksten Eigenschaften des Produkts ist die Verwendung von Vorlagen. Es gibt integrierte Vorlagen, zum Beispiel für Cisco-Router, die bereits die meisten Elemente enthalten, die Sie auf einem solchen Gerät überwachen möchten. Aber es gibt nicht nur Gerätevorlagen; Es gibt auch Diagrammvorlagen. Zusammen erleichtern Vorlagen die Konfiguration der Software erheblich. Sie können auch Ihre eigenen angepassten Vorlagen erstellen, wenn die passenden nicht bereits vorhanden sind. Außerdem können viele gerätespezifische Vorlagen von den Websites des Geräteherstellers heruntergeladen werden, und viele von den Communities betriebene Cacti Foren bieten sie zum Download an.

5. Observium

Observium ist eine wartungsarme Überwachungsplattform mit automatischer Erkennung. Es unterstützt eine Vielzahl von Gerätetypen, Plattformen und Betriebssystemen, darunter Cisco, Windows, Linux, HP, Juniper, Dell, FreeBSD, Brocade, Netscaler, NetApp. Ich bezweifle, dass Sie einen WAN-Router finden können, der nicht unterstützt wird. Observium ” erster Fokus liegt auf der Bereitstellung einer schönen, intuitiven und einfachen, aber leistungsstarken Benutzeroberfläche, die den Zustand und Status Ihres Netzwerks zeigt.

8 Beste Tools für die Überwachung von WAN-Schaltungen (Review)

Das Produkt ist in zwei Versionen erhältlich. Dort ist die Observium Community , die für alle kostenlos zur Verfügung steht. Diese Version erhält zweimal im Jahr Updates und neue Funktionen. There ’ s auch O bservium Professional , die zusätzliche Funktionen hat und mit täglichen Updates kommt. Beide Versionen laufen nur unter Linux.

Observium bietet mehr als nur eine Bandbreitenüberwachung. Zum Beispiel gibt es ein Buchhaltungssystem, das die gesamte monatliche Bandbreitennutzung im 95. Perzentil oder in den gesamten übertragenen Bytes misst. Es hat auch eine Warnfunktion mit benutzerdefinierten Schwellenwerten. Darüber hinaus kann Observium in andere Systeme integriert werden und seine Informationen abrufen und in seiner Oberfläche anzeigen.

Observium Benutzer lieben, wie einfach es ist einzurichten und wie es sich fast selbst konfiguriert. Obwohl es nicht scheint, ein Download-Bereich auf der Website von Observium zu sein, gibt es DetailsInstallationsanweisungen für mehrere Linux-Distributionen, die die Links enthalten, um das richtige Paket für jede Distribution zu erhalten. Die Anweisungen sind sehr detailliert und die Installation der Software sollte einfach sein.

6. Zabbix

Zabbix ist ein weiteres freies und Open-Source-Produkt, das ein hochprofessionelles Aussehen und Gefühl hat, ähnlich wie Sie es von einem kommerziellen Produkt erwarten. Aber das gute Aussehen seiner Benutzeroberfläche ist nicht das einzige Kapital. Das Produkt verfügt auch über eine beeindruckende Funktionalität. Zabbix überwacht die meisten mit dem Netzwerk verbundenen Geräte zusätzlich zu Netzwerkgeräten. Es wäre eine gute Option, wenn Sie Server zusätzlich zu der Bandbreite Ihres WAN-Schaltkreises überwachen möchten.

8 Beste Tools für die Überwachung von WAN-Schaltungen (Review)

Zabbix verwendet sowohl SNMP als auch das Intelligent Platform Monitoring Interface (IMPI) zur Überwachung von Geräten. Mit der Software können Sie Bandbreite, Geräte-CPU- und Speicherauslastung, den allgemeinen Gerätezustand sowie Konfigurationsänderungen überwachen. Wie Sie sehen können, ist es weit mehr als eine einfache WAN-Überwachung. Das Produkt verfügt außerdem über ein beeindruckendes und vollständig anpassbares Alarmierungssystem. Es werden nicht nur E-Mail- oder SMS-Warnungen gesendet, sondern auch lokale Skripts ausgeführt, mit denen einige Probleme automatisch behoben werden können.

7. Icinga

Icinga ist eine weitere Open-Source-Monitoring-Plattform. Es hat eine einfache und saubere Benutzeroberfläche und einen Funktionsumfang, der mit einigen kommerziellen Produkten konkurriert. Wie die meisten Bandbreitenüberwachungssysteme verwendet Icinga SNMP, um Nutzungsdaten von Geräten zu sammeln. Aber einer der Bereiche, in denen Icinga herausragt, ist die Verwendung von Plugins. Es gibt Unmengen von Community-entwickelten Plugins, die verschiedene Überwachungsaufgaben übernehmen und die Funktionalität des Produkts erweitern. Und wenn Sie das richtige Plugin für Ihre Bedürfnisse nicht finden können, können Sie selbst eines schreiben und es in die Community einbringen.

8 Beste Tools für die Überwachung von WAN-Schaltungen (Review)

Warnungen und Benachrichtigungen gehören auch zu den besten Funktionen von Icinga . Warnungen sind vollständig konfigurierbar in Bezug darauf, was sie auslöst und wie sie übertragen werden. Das Tool bietet auch segmentierte Warnmeldungen. Mit dieser Funktion können Sie einigen Benutzern Benachrichtigungen und anderen Benutzern Warnungen senden. Dies ist ein großartiges Feature, wenn Sie verschiedene Systeme haben, die von verschiedenen Gruppen verwaltet werden. Im Rahmen der WAN-Überwachung können Sie beispielsweise Alarme von WAN-Routern an jedes lokale Support-Team senden.

8. Zenoss Core

Zenoss Core ist vielleicht nicht das bekannteste Monitoring-Tool, aber es verdient auf jeden Fall einen Platz auf unserer Liste, dank seines Funktionsumfangs und seines professionellen Aussehens. Dieses kostenlose Tool hat eine saubere und einfache Oberfläche und sein Alarmierungssystem ist ausgezeichnet. Besonders gefallen haben uns die verschiedenen Warnmechanismen, die eine zweite Person warnen, wenn die erste nicht innerhalb einer vordefinierten Verzögerung antwortet.

8 Beste Tools für die Überwachung von WAN-Schaltungen (Review)

Zenoss Core ist eines der kompliziertesten zu installierenden und einzurichtenden Systeme. Der Prozess wird ausschließlich über die Befehlszeile gesteuert. Wenn es zu GUI-Installern, Konfigurationsassistenten und Auto-Discovery-Engines verwandt wird, scheint das ein bisschen archaisch zu sein. Es gibt jedoch genügend Dokumentation, die viele Rätselraten eliminiert.

Zenoss Core ist ein kostenloses, selbst verwaltetes Produkt mit Community-Unterstützung. Wenn Sie professionelle Unterstützung und zusätzliche Funktionen benötigen, können Sie zwischen Zenoss On Premises oder Zenoss Cloud , zwei kommerziellen Produkten von Zenoss, wählen. Alle drei haben die gleiche Kern-Engine.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.