7 Möglichkeiten, Halloween mit Google Home zu feiern

7 Möglichkeiten, Halloween mit Google Home zu feiern

Halloween ist vielleicht der beste Feiertag, um zu zeigen, was Google Home-Lautsprecher tun können.

Mit den Smart Home-Steuerelementen können Sie eine gruselige Szene mit Licht und Ton erzeugen. Der Lautsprecher kann eindringliche Halloween-Musik spielen. Und die integrierte Stimme von Google Assistant kann Sie die ganze Nacht mit Fakten über Ghouls unterhalten.

Egal, ob Sie hier bleiben oder ausgehen, hier sind sieben Google Home Halloween-Leckereien, die Sie genießen können.

Verwandeln Sie Ihr Smart Home in ein Spuk-Smart Home

Wenn Sie Smart Lights mit dem Google Assistant verbunden haben, sagen Sie „OK, Google, lass uns gruselig werden.“ Dies startet eine stundenlange Wiedergabeliste mit gruseligen Sounds und Musik und Ihre intelligenten Lichter flackern.

Perfekt für eine gruselige Szene für Kinder, die an der Tür klingeln.

Verpassen Sie niemals einen Trick-or-Treater

Ihre Türklingel klingelt die ganze Nacht, aber was ist, wenn Sie es nicht immer hören? Wenn Sie eine August Doorbell Cam Pro ($ 190 bei Amazon) haben, können Sie jetzt Ihren Google Home-Lautsprecher ankündigen, wenn jemand an der Haustür ankommt.

Rufen Sie zur Einrichtung die Google Home-App auf und navigieren Sie zu Einstellungen > Haussteuerung . Wenn Sie bereits mit Ihrem August-Konto verknüpft sind, müssen Sie die Verknüpfung aufheben und erneut verknüpfen, um diese neue Funktion zu aktivieren.

7 Möglichkeiten, Halloween mit Google Home zu feiern Jetzt spielen: Sehen Sie folgendes: So entscheiden Sie sich für einen intelligenten Lautsprecher 1:08

Halloween-Spiele

Sagen Sie „OK“, Google, Süßes oder Saures „um ein Whodunit-Spiel zu starten, in dem Sie ein Geisterhaus betreten, finden Sie heraus, dass Süßigkeiten fehlen, und müssen herausfinden, wer es gestohlen hat. Es ist perfekt, um Ihre Kinder zu begeistern, bevor sie zum Trick-or-Treat gehen.

Erfahren Sie mehr über Monster.

Wissen Sie, wann wir anfingen, an Werwölfe zu glauben? Oder was für eine Banshee ist? Bitten Sie Google, „Fakten über Monster“ mitzuteilen, um die Herkunftsgeschichten berühmter Monster im Laufe der Geschichte zu erfahren.

Finden Sie ein Kostüm

Möchten Sie ein Kostüm finden? Fragen Sie Google: „Was soll ich für Halloween sein?“ Sie werden eine Reihe von fünf etwas obskuren Fragen gestellt – wie „Schreist du regelmäßig nach einem Diener, der dir Sachen bringt?“ – und Google Assistant gibt Ihnen eine Empfehlung mit Anweisungen zur Herstellung des Kostüms.

Spielen Sie Halloween-Musik.

Wenn Sie Hintergrundmusik wünschen, während Sie Süßigkeiten ausgeben, sagen Sie „OK, Google, spielen Sie Halloween-Musik.“ Es wird eine Wiedergabeliste mit Halloween-Musik von YouTube angezeigt.

Mit „Hey, Google, spielen Sie Halloween-Musik auf Spotify“ können Sie genauer werden, solange Ihr Spotify-Konto mit Ihrem Google Assistant-Konto verbunden ist. Gleiches gilt für Pandora.

7 Möglichkeiten, Halloween mit Google Home zu feiern Alles, was der Google Home Hub alles kann 14 Fotos

Lustige Ostereier

Suchen Sie nach mehr Halloween-Tricks? Probieren Sie diese Ostereier mit Google Home aus:

„Wie klingt ein Werwolf?“

„OK, Google, boo.“

„Hallo Google, erzähl mir eine gruselige Geschichte.“

„OK, Google, Happy Halloween.“

Wissen Sie, wo sich Ihre Kinder befinden? So verfolgen Sie Ihre Trick-or-Treaters

Geisterflugzeuge und Schattenfiguren: Die gruseligsten Orte auf Google Maps

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.