7 Beste Tools und Systeme für die Netzwerkautomatisierung im Jahr 2019

Netzwerkautomatisierung ist die Wissenschaft – oder ist es eine Kunst, verschiedene Aufgaben zu automatisieren, die normalerweise von Netzwerkadministratoren erledigt werden. So vage diese Definition auch sein mag, es ist wirklich die Netzwerkautomatisierung. Leider bedeutet eine solche vage Definition auch, dass das, was ein Netzwerk-Automatisierungswerkzeug ausmacht, genauso schwer zu definieren ist. In der Tat scheint jeder Hersteller seine eigene Vorstellung davon zu haben, was Netzwerkautomation ist. Einige beziehen sich auf Netzwerkautomationssysteme, während andere den Begriff Network Configuration Management-Systeme bevorzugen. Ein Anbieter bietet sogar beide Tools an. Um Ihnen einen Einblick in dieses komplizierte Thema zu geben, haben wir eine Liste der besten Werkzeuge für die Netzwerkautomation zusammengestellt, und wir freuen uns, Ihnen einen kurzen Überblick über jedes dieser Themen zu geben.

7 Beste Tools und Systeme für die Netzwerkautomatisierung im Jahr 2019

Bevor wir Ihnen sagen, was die besten Produkte sind, beginnen wir mit der Diskussion der Netzwerkautomatisierung im Allgemeinen. Wir werden versuchen, das, was es ist, zumindest vom Standpunkt des Softwaretools aus genauer zu definieren. Wir werden auch die verschiedenen Arten von Werkzeugen diskutieren. Wie wir bereits angedeutet haben, werden einige als Automatisierungstools bezeichnet, während andere als Konfigurationsmanagementtools bezeichnet werden. Unterscheiden sie sich Wenn ja, was sind die Unterschiede? Wenn wir uns alle auf der gleichen Seite mit Informationen zu Netzwerkautomation, Funktionsweise der Software-Tools und deren Funktionsweise befinden, können wir uns auf das Wesentliche konzentrieren und die besten Tools für die Netzwerk-Automatisierung überprüfen, die wir finden könnten.

Inhalt

  • 1 Was ist Netzwerkautomatisierung?
  • 2 Verschiedene Arten von Tools für die Netzwerkautomatisierung
  • 3 Die besten Netzwerkautomatisierungswerkzeuge
    • 3.1 1. SolarWinds Network Automation Manager (kostenlose Testversion)
    • 3.2 2. SolarWinds Network Configuration Manager (kostenlose Testversion)
    • 3.3 3. ManageEngine Network Configuration Manager
    • 3.4 4. TrueSight Network Automation
    • 3.5 5. Net LineDancer
    • 3.6 6. LAN-Secure Konfigurationscenter
    • 3.7 7. rConfig

Was ist Netzwerkautomatisierung?

Wie in unserer Einführung erwähnt, handelt es sich bei Netzwerkautomatisierung einfach um die Verwendung von Tools zur automatischen Durchführung von Netzwerkverwaltungsaufgaben. Daraufhin die folgende Frage: Welche Aufgaben? Die Antwort ist einfach jede Aufgabe. Lassen Sie uns sehen, was die Experten dazu sagen. Technopedia zufolge ist “ Netzwerkautomatisierung der Prozess der Automatisierung der Konfiguration, Verwaltung und des Betriebs eines Computernetzwerks. Dieser Begriff umfasst eine Reihe von Tools, Technologien und Methoden, die zur Automatisierung von Netzwerkprozessen verwendet werden. &Rdquo; Die Definition von Webopedia ist nicht viel klarer und definiert sie als eine “ -Phrase, die verwendet wird, um die Methoden, Prozesse und Technologien zu beschreiben, die großen Organisationen und Unternehmen helfen sollen, die Konfiguration und Verwaltung von Netzwerkgeräten, einschließlich Hubs, Routern und Switches, zu automatisieren.

Eine Sache scheint aus diesen Definitionen klar zu sein. Bei der anfänglichen Bewertung war die Netzwerkautomatisierung bestenfalls vage. Jedes System oder Prozess, das automatisch irgendeine Form der Netzwerkadministrationsaufgabe ausführt, kann als Netzwerkautomatisierung bezeichnet werden. Anstatt zu versuchen, eine genaue Definition bereitzustellen und ein Konzept zu erklären, das im Wesentlichen so ziemlich alles sein kann, lassen Sie uns die Angelegenheit angehen, indem Sie sich die Tools selbst ansehen. Sehen wir uns die verschiedenen Tools an, die sich als Netzwerkautomations-Tools bezeichnen. Und vergessen Sie nicht, Netzwerk-Konfigurations-Management-Tools zu vergessen, denn obwohl sie nicht immer als Netzwerk-Automatisierungs-Tools bezeichnet werden, sind die meisten von ihnen.

Verschiedene Arten von Tools für die Netzwerkautomation

Netzwerkautomationstools verfügen über verschiedene Funktionen. Ganz oben stehen voll integrierte Tools, die alle möglichen Funktionen umfassen, wie z. B. Leistungsüberwachung, Analyse von Verkehr und Bandbreite, Konfigurations- und Änderungsmanagement, Überwachung und Nachverfolgung von Switch-Ports und Endbenutzern, WAN-Leistungsüberwachung und IP-Adressverwaltung. Diese Tools sind oft dazu gedacht, die meisten anderen Tools zu ersetzen und bieten eine umfassende Lösung.

Am anderen Ende des Spektrums befinden sich Werkzeuge, die viel zielgerichteter sind, z. B. Werkzeuge für das Konfigurationsmanagement. Während solche Tools nur die Gerätekonfiguration handhaben können, sind sie immer noch sehr nützlich und oftmals zusätzlich zur Einhaltung mehrerer gesetzlicher Normen erforderlich. Dazwischen liegen viele verschiedene Tools, die unterschiedliche Automatisierungsgrade bieten. Im Allgemeinen sind Werkzeuge mit mehr Funktionen tendenziell teurer, obwohl dies nicht immer der Fall ist. Aber seien Sie nicht versucht, den Preis hereinzulassenSie bei der Bewertung des Wertes eines Werkzeugs beeinflussen. Ein kostengünstigeres Werkzeug könnte aufgrund Ihrer spezifischen Anforderungen eine bessere Option sein. Wenn Sie beispielsweise bereits ein Überwachungstool installiert haben, benötigen Sie wahrscheinlich kein Automatisierungstool, das Überwachungsfunktionen enthält. Schließlich haben Sie wahrscheinlich viel Zeit damit verbracht, Ihre Überwachungstools zu konfigurieren, und Sie möchten nicht, dass Ihre Bemühungen verschwendet werden.

Die besten Tools für die Netzwerkautomatisierung

Nun ist es an der Zeit, einige der besten Tools für die Netzwerkautomatisierung zu untersuchen. Wie bei einem so unklaren Konzept erwartet, enthält unsere Liste eine Vielzahl von Tools. Wir haben Tools, die All-in-One-Pakete sind, die (fast) alles erledigen und einige, die viel aufgabenspezifischer sind. Einige unserer Top-Tools nennen sich Automatisierungs-Tools, während andere als Netzwerkmanagement- oder Netzwerkkonfigurationsverwaltungspakete bezeichnet werden. Wir haben uns entschieden, die Bezeichnungen der Werkzeuge zu ignorieren und uns auf ihre Funktionalität zu konzentrieren.

1. SolarWinds Network Automation Manager (Kostenlose Testversion)

SolarWinds ist ein bekannter Name auf dem Gebiet der Netzwerkadministration. Selten sind solche, die noch nie davon gehört haben. Immerhin stellt das Unternehmen seit rund zwanzig Jahren einige der besten Tools für die Netzwerkverwaltung her. Einige seiner Tools, wie der SolarWinds Network Performance Monitor, zählen zu den besten Tools ihrer jeweiligen Klasse. Um das noch besser zu machen, stellt SolarWinds auch ein paar kostenlose Tools her, kleinere Tools, die jeweils einen speziellen Bedarf an Netzwerkadministratoren abdecken.

Der SolarWinds Network Automation Manager ist eine der umfassendsten Lösungen für die Netzwerkautomatisierung. Es ist mit tollen und nützlichen Funktionen ausgestattet. Mit diesem Tool können Sie benutzerdefinierte, webbasierte Netzwerke für Netzwerk, Verkehr, WAN und Switch-Port-Dashboards, Ansichten und Diagramme erstellen. Darüber hinaus werden intelligente, topologie- und abhängigkeitsbezogene Warnmeldungen bereitgestellt, die auf mehrere Bedingungsüberprüfungen, korrelierte Ereignisse, Netzwerktopologie und Geräteabhängigkeiten reagieren. Dieses Produkt bietet auch eine Benachrichtigung über Echtzeitkonfigurationsänderungen und Compliance-Überwachung. Sie enthält Details und Vergleiche von Konfigurationsänderungen, um die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen zu demonstrieren.

7 Beste Tools und Systeme für die Netzwerkautomatisierung im Jahr 2019

  • KOSTENLOSE TESTVERSION: SolarWinds Network Automation Manager
  • Herunterladen Link: https://www.solarwinds.com/network-automation-manager/registration

Im SolarWinds Network Automation Manager sind auch mehrere IP-Adressverwaltungsfunktionen integriert. Es enthält IP-Warnmeldungen, Fehlerbehebung und Berichte, die Sie über IP-Adressenkonflikte, erschöpfte Subnetze und Bereiche oder nicht übereinstimmende DNS-Einträge informieren. DHCP- und DNS-Verwaltung ist ebenfalls enthalten. Mit den Adressverwaltungsfunktionen des Tools können Sie eine offene IP-Adresse finden und die DHCP-Reservierung und die DNS-Einträge in einem Schritt von einer einzigen Konsole aus vornehmen. Genau darum geht es bei der Automatisierung.

Dieses Produkt enthält einfach zu viele Funktionen, um sie alle detailliert darzustellen. Ein ganzer Artikel könnte dem gewidmet sein. Es verfügt über Kapazitätsplanung und Prognose. Es verfügt über drahtlose und kabelgebundene Netzwerküberwachung und -zuordnung. Das Tool überwacht die Nutzung der Switch-Ports, um die Leistung, Benutzer und Geräte zu ermitteln. Es überwacht, alarmiert und meldet wichtige Gerätekennzahlen wie Temperatur, Lüftergeschwindigkeit und Stromversorgung.

Mit so vielen Funktionen können Sie erwarten, dass der SolarWinds Network Automation Manager teuer ist, sich aber lohnt. Detaillierte Preise erhalten Sie, wenn Sie sich an den Vertrieb von SolarWinds wenden. Wenn Sie die Software vor dem Kauf testen möchten, ist eine voll funktionsfähige 30-Tage-Testversion von SolarWinds verfügbar.

2. SolarWinds Network Configuration Manager (kostenlose Testversion)

SolarWinds erstellt auch den Network Configuration Manager oder NCM . Dies ist ein Werkzeug für viele Zwecke. Für den Anfang können Sie sicherstellen, dass alle Gerätekonfigurationen standardisiert sind. Es ist auch ein Werkzeug, mit dem Sie Massenkonfigurationsänderungen auf Tausende Netzwerkgeräte übertragen können. Aus sicherheitstechnischer Sicht erkennt das Tool nicht autorisierte Änderungen. Sie könnten das verräterische Zeichen von Manipulationen durch schädliche Konfiguration sein. Dieses Produkt verfügt auch über einige interessante Schwachstellenbewertungsfunktionen. Durch die Integration in die National Vulnerability Database kann es für die aktuellsten Bedrohungen durch Schwachstellen verwendet werden, um Schwachstellen in Ihren Geräten zu finden. &Rsquo; Aufbau.

7 Beste Tools und Systeme für die Netzwerkautomatisierung im Jahr 2019

  • KOSTENLOSE TESTVERSION: SolarWinds Network Configuration Manager
  • Offizieller Download-Link: https://www.solarwinds.com/network-configuration-manager

Der SolarWinds Network Configuration Manager kümmert sich darum von Ausrüstungskonfigurationssicherungen und kann zur Wiederherstellung von Fehlern durch Wiederherstellung früherer Konfigurationen verwendet werden. Die Änderungsverwaltungsfunktionen können verwendet werden, um Änderungen in einer Konfigurationsdatei schnell zu erkennen und hervorzuheben, indem sie mit einer vorherigen Version verglichen werden. Dieses Tool hilft Ihnen auch dabei, die Einhaltung von Vorschriften zu demonstrieren und behördliche Prüfungen zu bestehen, dank seiner integrierten, branchenüblichen Berichte.

Preise für den SolarWinds Network Configuration Manager beginnen bei 2 895 US-Dollar für bis zu fünfzig Knoten und steigen mit der Anzahl der verwalteten Knoten. Wie bei den meisten Produkten von SolarWinds ist eine kostenlose, voll funktionsfähige 30-Tage-Testversion mit unbegrenztem Knoten verfügbar.

3. ManageEngine Network Configuration Manager

Der ManageEngine Network Configuration Manager ist ein umfassendes Paket, mit dessen Hilfe die Integrität Ihres Netzwerks sichergestellt werden kann. Es ist von ManageEngine, einem anderen bekannten Namen in seiner Branche, und der Hersteller zahlreicher hervorragender Tools für die Netzwerkverwaltung. Dies ist ein leistungsstarkes Paket, mit dem die Konfiguration der meisten Netzwerkgeräte unabhängig vom Hersteller verwaltet werden kann. Das Produkt entspricht den NCCCM-Standards (Network Change, Configuration und Compliance Management).

7 Beste Tools und Systeme für die Netzwerkautomatisierung im Jahr 2019

Der ManageEngine Network Configuration Manager kann automatisch die Sicherungen Ihrer Geräte verwalten. ’ Konfigurationen regelmäßig. Aber es hört hier nicht auf. Es wird jedes Backup mit dem vorherigen vergleichen, Konfigurationsänderungen erkennen und Sie auf nicht autorisierte oder verdächtige Backups hinweisen. Sie haben auch die Möglichkeit, Berichte über Konfigurationsabweichungen zwischen ähnlichen Geräten zu erstellen. Ziemlich nützlich, wenn Sie Ihre Konfigurationen standardisieren möchten.

Es gibt auch eine Protokollierungsfunktion. Es registriert jede vorgenommene Änderung und den Benutzer. Konten von Benutzern, die nicht autorisierte Änderungen durchführen, können automatisch gesperrt werden. Das System kann Sie auch warnen, wenn der Verdacht besteht, dass ein Benutzerkonto gefährdet ist. Neben der Automatisierung der Konfiguration Ihres Geräts übernimmt es auch die Sicherheit.

Der ManageEngine Network Configuration Manager wird unter Windows oder Linux installiert und ist als kostenlose Version verfügbar, die auf zwei Geräte beschränkt ist. Bei größeren Installationen beginnen die Preise bei 595 US-Dollar für bis zu 10 verwaltete Geräte und variieren je nach Anzahl der verwalteten Geräte. Eine kostenlose 30-Tage-Testversion ist für kostenpflichtige Lizenzen verfügbar.

4. TrueSight Network Automation

Vielleicht kennen Sie TrueSight Network Automation bereits von der BMC-Software. Früher wurde es als BladeLogic Network Automation bezeichnet. BMC hat nicht nur den Namen des Produkts geändert, sondern auch die Software aufgerüstet und in ein ziemlich gutes Konfigurationsverwaltungssystem verwandelt. Ein besonderes Augenmerk wurde insbesondere auf die Normkonformitätsmerkmale des Produkts gelegt.
Ein Konzept namens Policies ist der Kern der Compliance-Prüfung des Produkts. Das System verfügt über mehrere vordefinierte Richtlinien für regulatorische Anforderungen wie HIST, HIPAA, PCI / DSS, DIS, SOX oder SCAP. Basierend auf den Inhalten der Richtlinien überprüft das TrueSight Network Automation-System die Gerätekonfiguration auf Übereinstimmung. Das Tool prüft nicht nur Konfigurationen. Es kann auch verwendet werden, um Standards durchzusetzen und Konfigurationen bei Bedarf automatisch zu ändern.

7 Beste Tools und Systeme für die Netzwerkautomatisierung im Jahr 2019

Als Erstes führt das   -Tool nach der Installation einen ersten Scan des Netzwerks aus, um alle Geräte zu finden, die Kompatibilität zu überprüfen und zu überprüfen wenn nötig, optimieren Sie ihre Konfigurationen. Anschließend werden die Konfigurationen gesichert und als Basisvergleichspunkt verwendet, um zukünftige unautorisierte Konfigurationsänderungen zu erkennen.

Mit TrueSight Network Automation können Sie Benutzer und Gruppen erstellen und verschiedene Benutzergruppen für den Zugriff auf verschiedene Abschnitte der Benutzeroberfläche autorisieren. Mit einer solchen Funktion können Sie verschiedene Dashboards für verschiedene Benutzer erstellen. Eine weitere leistungsstarke Funktion des Produkts ist die Möglichkeit, umfangreiche Konfigurationsänderungen oder Firmware-Aktualisierungen vorzunehmen. Das System verfügt auch über Patch-Management-Funktionen. Insgesamt gibt es einige Aufgaben, die mit diesem Tool automatisiert werden können.

TrueSight Network Automation kann unter Windows Server, RedHat Enterprise Linux und Ubuntu installiert werden. Preisinformationen erhalten Sie bei den Verkäufern von BMC SoftwareAbteilung. Eine kostenlose Testversion scheint leider nicht verfügbar zu sein.

5. Net LineDancer

Lassen Sie sich nicht vom ungewöhnlichen Namen unseres nächsten Produkts abschrecken. Trotzdem ist Net LineDancer von LogicVein ein hervorragendes Werkzeug und verfügt über alle Funktionen, die jeder Netzwerkkonfigurationsmanager erwarten kann. Mit diesem Tool können Tausende von Geräten über einen automatisierten Prozess verwaltet werden. Alles beginnt damit, alle Geräte zu finden und eine Momentaufnahme ihrer Konfigurationen zu machen. Dies legt eine Grundlinie fest. Diese Baseline wird dann verwendet, um Änderungen an der Konfiguration jedes Geräts zu ermitteln. Wenn dies ein wenig bekannt vorkommt, liegt dies möglicherweise daran, dass die meisten Werkzeuge eine ähnliche Technik verwenden.

7 Beste Tools und Systeme für die Netzwerkautomatisierung im Jahr 2019

Net LineDancer unterscheidet sich von vielen ähnlichen Software-Tools. Neben der Sicherung der Konfigurationen können die gespeicherten Dateien auch zur stapelweisen Konfiguration von Geräten verwendet werden. Dies kann entweder nach Gerätetyp oder einzeln erfolgen. Reporting ist eine weitere Stärke des Produkts. Es kann – und dies ist nur ein Beispiel dafür, welcher Benutzer welche Konfigurationsänderung vorgenommen hat. Eine solche Funktion eignet sich hervorragend für die Prüfung von Änderungen und den Änderungsverwaltungsprozess.

Net LineDancer kann auf Windows-Servern oder unter CentOS und RedHat Enterprise Linux ausgeführt werden. Es ist auch als virtuelle Appliance für VMware ESX oder als Cloud-Service verfügbar. Preisinformationen erhalten Sie bei den Verkäufern von LogicVein; eine 30-Tage-Testversion ist verfügbar.

6. LAN-Secure Configuration Center

Vielleicht nicht so bekannt wie andere Produkte, ist das LAN-Secure Configuration Center ein weiteres hervorragendes Tool zur Verwaltung von Netzwerkkonfigurationen, das seinen Platz auf unserer Liste wirklich verdient. Es verfügt über alle wichtigen Funktionen und einige. Wie viele ähnliche Tools durchsucht es zunächst Ihr Netzwerk, um Netzwerkgeräte zu ermitteln, und erstellt eine Sicherungskopie ihrer Konfigurationen. Das Tool gibt Ihnen dann einen Überblick über die Konfigurationen und entscheidet über die richtigen Richtlinien für die Anforderungen Ihres Unternehmens sowie die aufsichtsrechtlichen oder vertraglichen Verpflichtungen.

7 Beste Tools und Systeme für die Netzwerkautomatisierung im Jahr 2019

Das Lan-Secure-Konfigurationscenter ist ein äußerst flexibles Werkzeug, mit dem Konfigurationen aktualisiert oder Einstellungen geändert werden können aller Geräte, bestimmter Gerätetypen oder einzelner Geräte. Es kann auch automatisch periodische Überprüfungen der Gerätekonfigurationen anhand der ursprünglichen Sicherungen durchführen und nach nicht autorisierten Änderungen suchen. Wenn solche Änderungen erkannt werden, kann ein Alarm ausgelöst werden. Sie können auch festlegen, dass das Tool diese Änderungen automatisch in ihren ursprünglichen Zustand zurücksetzt. Sie können diese Tools verwenden, um Remote-Standorte von einem zentralisierten Standort aus zu verwalten. SSH wird für die sichere Kommunikation mit Remote-Standorten verwendet, auch über ungesicherte Verbindungen.

Das Lan-Secure Configuration Center ist in mehreren Editionen verfügbar. An der Basis gibt es eine Workgroup-Version, die für 99 US-Dollar erworben werden kann. Es ist jedoch auf die Verwaltung von bis zu zehn Geräten beschränkt. Für mehrere Geräte gibt es eine Enterprise-Version, die zu Preisen erhältlich ist, die je nach Anzahl der verwalteten Geräte variieren. Eine kostenlose 30-Tage-Testversion beider Versionen ist verfügbar.

7. rConfig

Wir setzen rConfig in unsere Liste der wichtigsten Netzwerkautomationstools ein, hauptsächlich, weil wir der Meinung waren, dass dies nicht ohne mindestens eine freie und Open-Source-Option komplett wäre auch weil rConfig ein sehr interessantes Produkt ist. Da Sie Open Source sind, können Sie das Produkt jederzeit an Ihre speziellen Anforderungen anpassen und anpassen. Und wenn es an der Zeit ist, Unterstützung zu erhalten, verfügt das Produkt über eine robuste Community. Dies ist sehr wichtig, wenn Sie Open-Source-Optionen in Betracht ziehen.

7 Beste Tools und Systeme für die Netzwerkautomatisierung im Jahr 2019

rConfig lässt sich sehr gut mit kommerziellen Alternativen vergleichen. Es verfügt über anpassbare Skripterstellungs- und Automatisierungsfunktionen, Compliance-Management, die vollständig anpassbar sind, Verteilung von Bulk-Einstellungen, Einzelklickoptionen zum schnellen Herunterladen von Konfigurationen, Berichterstellung, Backups, eine Reihe von Systemunterstützungen und vieles mehr.

Wenn die Funktionen dieses Produkts Ihren Anforderungen entsprechen, ist rConfig sicherlich eine Option, die Sie in Betracht ziehen sollten. Open Source bedeutet auch, dass das Produkt so lange gedeiht, wie die Community gedeiht. Dies ist ein kostenloses Produkt. Daher gibt es keine Testversion. Wenn Sie das Produkt jedoch bei der Arbeit sehen möchten, müssen Sie es stundenlang nach Ihren Wünschen konfigurieren gibt es eine Demoversion, die direkt auf ihrer Website ausgeführt wird und die Sie ausprobieren können. Diese Demo ist sogar mit einem Aktor verbundenall living network.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.