7 Android Apps zum Aufnehmen eigener Podcasts Anywhere

7 Android Apps zum Aufnehmen eigener Podcasts Anywhere

Möchten Sie unterwegs Podcasting starten? Android ist die perfekte mobile Plattform für Podcasts, egal ob Sie ein Smartphone oder ein Tablet verwenden. Aber welche Podcast-Aufnahme-App sollten Sie auf Ihrem Android-Gerät verwenden?

1. Spreaker Studio

7 Android Apps zum Aufnehmen eigener Podcasts Anywhere

Wir beginnen mit der funktionsreichsten Podcast-Aufnahme-App des Loses. Spreaker Studio ist ein umfassendes Podcasting-Tool Ist Spreaker Studio das Podcasting-Tool der Zukunft? Ist Spreaker Studio das Podcasting-Tool der Zukunft? Spreaker Studio hat das Potenzial, die Aufnahme von Podcasts zu revolutionieren, aber erfüllt es dieses Versprechen? Weiterlesen . Es bietet eine vollständige virtuelle Studio-Benutzeroberfläche einschließlich editierbarer Soundboard-Funktionalität. Sie können Ihre Podcasts live übertragen oder live aufnehmen, mit separaten Lautstärkereglern für jeden Kanal.

Sobald dies erledigt ist, wird der Podcast automatisch auf das Hosting von Spreaker hochgeladen. (Sie müssen dies jedoch nicht tun. Sie können die Datei auf ein Hosting Ihrer Wahl hochladen, z. B. einen dedizierten Podcast-Host, Ihren Webhost oder einen Dienst wie Audioboom oder Soundcloud.)

Beim Hochladen können Sie dem Podcast einen Titel, ein Bild, festgelegte Tags und eine Beschreibung geben. Mit Spreaker können Sie sogar den Podcast auf YouTube und iHeartRadio (letzteres mit einem Pro-Abonnement) teilen.

Für professionelle Podcaster unterwegs ist Spreaker Studio die erste Wahl für Android-Nutzer. Sie können das Erlebnis weiter verbessern, indem Sie ein hochwertiges Podcasting-Mikrofon über USB OTG anschließen.

Download : Spreaker Studio (kostenlos)

2. Anchor: Machen Sie Ihren eigenen Podcast!

7 Android Apps zum Aufnehmen eigener Podcasts Anywhere

Auch im Internet unter anchor.fm verfügbar, bietet Anchor völlig kostenloses Hosting für YouTuber. In Anlehnung an Spreaker Studio für Funktionen bietet Anchor Sprachnachrichtenimport, Gruppenchat, Musikimport von Spotify, Übergänge, Hintergrundaufgaben und Soundeffekte sowie Standardaufnahmen. Nach Abschluss können Sie Ihren Podcast in iTunes oder Google Play hochladen.

Interessanterweise hat Anchor auch eine Funktion, die Ihren eigenen vorhandenen Podcast importiert (solange Sie sich verpflichten, sie als Ihren eigenen zu beanspruchen), aber dies beschränkt Sie auf die Verwendung von Anchor’s Hosting. (Auch wenn Sie eine vorhandene Podcast-Bibliothek importieren, wird an Ihrem vorhandenen Setup erst dann eine Änderung vorgenommen, wenn Sie der Verwendung des Hostings zugestimmt haben).

Um einen mehrstimmigen Podcast zu erstellen, müssen Ihre Gäste auch Anchor auf ihren Telefonen verwenden. Sie können Einladungslinks per SMS versenden. Nach dem Empfang können Ihre Gäste mit ihrem Telefon wie gewohnt teilnehmen (oder ein Headset und ein Mikrofon anschließen).

Alles in allem ist Anchor eine gute Wahl für die Aufzeichnung von Podcasts auf Ihrem Android-Gerät. Wer argumentiert schließlich mit kostenlosem Hosting? Wenn Sie diesen Service jedoch nicht mögen, beachten Sie, dass ein anderes kostenloses Podcast-Hosting verfügbar ist.

Download : Anker (kostenlos)

3. Podbean

7 Android Apps zum Aufnehmen eigener Podcasts Anywhere

Mit einer mobilen App und einem Hosting-Paket startet Podbean ab $ 3 pro Monat für 100 MB Speicherplatz pro Monat und 100 GB Bandbreite. Größere Pakete sind verfügbar und bieten unbegrenzte und unbegrenzte Optionen. Dazu gehören auch detaillierte Statistiken und die Möglichkeit, mehrere Administratoren zu haben, je nachdem, wie viel Sie ausgeben möchten.

Die App selbst ist einfach und bietet Zugriff auf die Podbean-Bibliothek mit Podcasts und die Verwaltung von Abonnements. Sie finden die Aufnahmetaste nur auf Ihrem Profilbildschirm oder Startbildschirm, obwohl Sie sich anmelden müssen, um diese Funktion nutzen zu können.

Es steht eine grundlegende Schnittbearbeitung zur Verfügung, ebenso wie die Möglichkeit, einen Podcast mit Hintergrundmusik aufzunehmen. Dies kann zum Beispiel nützlich sein, um unerwünschte Hintergrundgeräusche zu überwinden. In der App werden mehrere Lieder bereitgestellt.

Beachten Sie, dass Sie das Podbean-Hosting nicht verwenden müssen, auch wenn Sie die Aufnahmefunktion der App nicht verwenden. Über die Seite Einstellungen können Sie einen Speicherort für Podcasts festlegen. Dies bedeutet, dass Sie Ihre Aufnahme einfach auf den Podcast-Hosting-Service Ihrer Wahl hochladen können.

Download : Podbean (Kostenlos)

4. Audioboom

7 Android Apps zum Aufnehmen eigener Podcasts Anywhere

Wenn das Hosting ein Problem darstellt und Sie Ihre Podcasts von einem mobilen Gerät aus veröffentlichen möchten, können Sie mit dem Audioboom-System von einem Telefon aufnehmen oder hochladen Tablette. Für 10 US-Dollar pro Monat erhalten Sie bis zu fünf Folgen pro Monat, 10.000 Spiele, die Verteilung über iTunes (einfacher als das Einrichten selbst), iHeartRadio, Spotify, Google Play und Stitcher sowie erweiterte Analysefunktionen.

Die kostenlose App konzentriert sich in der Zwischenzeit eher auf das Hören als auf das Aufnehmen, bietet Ihnen aber immer noch die Werkzeuge, die Sie brauchen. Dies beinhaltet einen laufenden Zähler, wie lange Sie in Ihrem Konto für den aktuellen Monat noch übrig haben, und einige grundlegende Bearbeitungswerkzeuge, um Ihre Aufnahme zu trimmen.

OncWenn Sie fertig sind, können Sie Bild, Titel, Beschreibung und Kategorie hinzufügen, bevor Sie den Podcast hochladen. Allerdings kann der vergleichende Mangel an Funktionen hier Sie abschrecken. Ich nutze Audioboom seit Jahren für das Hosting meiner Podcasts und war noch nicht sicher mit der mobilen App. Ihre Laufleistung kann natürlich variieren.

Download : Audioboom (Kostenlos)

5. SoundCloud

7 Android Apps zum Aufnehmen eigener Podcasts Anywhere

Wenn Sie nach einer Podcast-Aufnahme-App suchen, die Aufnahme und Upload zu kostenlosem Hosting anbietet (mit Limits), dann ist SoundCloud ideal 7 Gründe, warum Sie heute mit SoundCloud beginnen sollten 7 Gründe, warum Sie SoundCloud heute einsetzen sollten SoundCloud wird oft als Treffpunkt für Indie-Kids und Backyard-Bands gesehen – ein Ort, um neue Musik zu entdecken. Und das stimmt bis zu einem gewissen Grad, aber es ist weit von der ganzen Geschichte entfernt. Weiterlesen . Neben der Möglichkeit, so viele Podcasts, Songs, Hörbücher und Trailer zu durchsuchen, bietet die SoundCloud-App auch ein effektives Recorder-Tool.

Sie finden den Aufnahme -Bildschirm im Hamburger-Menü, und es ist möglich, Ihre Aufnahme zu trimmen und vor dem Hochladen an den Anfang und das Ende zu blenden.

Es gibt auch die Möglichkeit, ein Bildmaterial für den Podcast hinzuzufügen und einen Titel anzugeben. Sie können Titel als öffentlich oder privat festlegen und sie werden sofort hochgeladen, wenn Sie tippen, um Ihre Aufnahme zu veröffentlichen . Denken Sie daran, dass Sie Beiträge in andere Medien einbetten können, und wenn Sie Ihre sozialen Konten mit SoundCloud verbunden haben, teilt sich auch Ihr Podcast dort.

Obwohl SoundCloud die erweiterten Funktionen von Spreaker Studio vermisst, ist es ein guter tragbarer Podcast-Rekorder und Uploader. Eine Begleit-App, SoundCloud Pulse, ist ebenfalls für die Verwaltung Ihres Kanals verfügbar, hat jedoch keine Podcasting-Funktion.

Download : SoundCloud (kostenlos)
Download: SoundCloud Pulse (kostenlos)

6. JoJo: Go Record Yourself!

7 Android Apps zum Aufnehmen eigener Podcasts Anywhere

Für einen einfacheren Ansatz, JoJo: Go Record Yourself ist ein Werkzeug zum Erstellen von “ Mini-Podcast ” Clips, die Sie genau dort auf einer Karte platzieren können, wo Sie die Aufnahme gemacht haben.

Eine seltsame Kombination von Microblogging-Diensten wie Twitter und Tumblr, mit bewährten Podcasting-Funktionen (und einigen Google Maps). Mit JoJo können Sie die Podcasts anderer Personen ortsabhängig anhören und teilt Ihre eigenen.

Die Aufnahme besteht einfach darin, auf eine Schaltfläche zum Starten und Stoppen zu tippen, einen Titel, eine Beschreibung und eine Kategorie hinzuzufügen und der App vor dem Hochladen Standortberechtigungen zuzuweisen. Was sind also die Vorteile eines dreiminütigen, standortbasierten Podcasts?

Nun, wenn Sie einen Reise-basierten Podcast aufzeichnen, könnte das sehr nützlich sein. Da jedoch die meisten Podcasts genossen werden, während der Hörer unterwegs ist (zum Beispiel im Auto oder in der U-Bahn), benötigt JoJo wirklich einen starken (wenn nicht einzigartigen) Verkaufsargument, den die anderen Beispiele hier nicht haben.

Aber wenn Sie Gedanken aufzeichnen, während Sie eine Gegend oder Landschaft durchqueren, ist JoJo die ideale Lösung.

Download : JoJo (kostenlos)

Vielleicht brauchen Sie keine Podcast-Aufnahme App

7 Android Apps zum Aufnehmen eigener Podcasts Anywhere

Wenn Ihnen das alles etwas kompliziert erscheint, können Sie sicher sein: Sie brauchen keine dedizierte Podcasting-App. Während die Vorteile dieser Apps und Hosting-Dienste offensichtlich sind, haben Sie möglicherweise bereits Ihr Hosting sortiert. Und vielleicht haben Sie sogar einen Voice Rekorder installiert. Was ist die beste Voice Recording App für Android? Was ist die beste Voice Recording App für Android? Es gibt viele Momente im Leben, die Sie aufnehmen möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie eine großartige App haben, die Ihnen dabei hilft. Lesen Sie mehr auf Ihrem Telefon oder Tablet. Selbst wenn Sie nicht für einfaches, einfaches Podcasting, das ist wirklich alles, was Sie brauchen.

Mein eigener Vorschlag ist Audio Recorder von Sony, ein Tool, das ich schon seit einiger Zeit verwende. Es eignet sich ideal zum Aufnehmen von Audio für Podcasts, zum Personentraining oder zum Aufnehmen eigener Gedanken und funktioniert mit jedem Mikrofon, das Sie an Ihr Gerät anschließen. Wenn Sie nach einem einfachen Rekorder suchen, der in MP3-Dateien speichert, die Sie einfach hochladen können, ist dies ideal.

Download : Audio Recorder (kostenlos)

Mit sieben starken Optionen kann Ihr Podcasting vollständig mobil werden. In der Tat, es gibt keine Notwendigkeit für Sie, sich Sorgen über die Aufnahme Ihres Podcasts auf einem PC immer wieder zu machen! Weitere Tipps und Tricks für das Podcasting finden Sie in unserem Leitfaden zum Start Ihres eigenen erfolgreichen Podcasts Wie Sie Ihren eigenen erfolgreichen Podcast starten Wie Sie Ihren eigenen erfolgreichen Podcast starten können Podcasts können von Millionen von Menschen weltweit gehört werden. Jetzt ist es eMehr als je zuvor können Sie Ihre eigene Show zusammenstellen, aufzeichnen, bearbeiten, veröffentlichen und bewerben. Wir zeigen Ihnen wie. Weiterlesen .

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.