6 Beste Tools zur Überwachung und Fehlerbehebung für DNS-Server

Der Domain Name Service (DNS) ist der Grund, warum IP-Netzwerke für Menschen funktionieren. Es ist eine einfache, aber durchdachte Technologie, die die Verwendung von lesbaren Host- und Domänennamen anstelle von kryptischen IP-Adressen ermöglicht. Es ist einer der Eckpfeiler des Internets und ein wichtiges Element eines lokalen Netzwerks. Es ist ein so wichtiger Teil des Netzwerks, dass ein DNS-Ausfall ein gesamtes Netzwerk unbrauchbar machen kann. Um DNS-Dienstausfälle zu vermeiden oder zu reduzieren, stehen Überwachungs- und Problembehandlungstools zur Verfügung. Heute helfen wir Ihnen, den Überblick über die verfügbaren Produkte und Tools zu gewinnen und einige der besten DNS-Server-Überwachungs- und Fehlerbehebungstools zu überprüfen, die wir finden konnten.

6 Beste Tools zur Überwachung und Fehlerbehebung für DNS-Server

Bevor wir zur eigentlichen Überprüfung der besten Produkte gelangen, die wir gefunden haben, werden wir einige grundlegende Hintergrundinformationen abdecken. Wir beginnen damit, dass wir versuchen, so technisch wie möglich zu erklären, was DNS ist und wie es funktioniert. Dies hilft, die Notwendigkeit der Überwachung des DNS-Servers und der Problembehandlung zu verstehen. Wenn wir über Fehlerbehebung sprechen, wird dies unser nächstes Thema sein und wir werden einen Blick darauf werfen, was passiert, wenn mit DNS etwas schief läuft. Schließlich werden wir uns mit dem Kern unseres Themas befassen und kurz die besten Werkzeuge beschreiben, die wir finden könnten, und die besten Funktionen jedes einzelnen beschreiben.

Inhalt

  • 1 DNS in einer Nussschale
  • 2 DNS-Überwachung – Worum geht es dabei?
  • 3 Wenn Dinge schief laufen mit DNS
  • 4 Die besten Tools zur Überwachung und Fehlerbehebung für DNS-Server
    • 4.1 1. SolarWinds Server und Application Monitor (Kostenlose Testversion)
    • 4.2 2. SolarWinds DNS Audit (KOSTENLOSE Testversion mit dem Toolset des Engineer)
    • 4.3 3. SolarWinds DNS Structure Analyzer (KOSTENLOSE Testversion mit dem Toolset des Engineer) )
    • 4.4 Weitere Funktionen des SolarWinds Engineers Toolset
    • 4.5 4. PRTG mit DNS-Sensor
    • 4.6 5. Dotcom-Monitor
    • 4.7 6. UpTrends

DNS in einer Nussschale

Um Menschen von der Belastung ihrer Adressierung mit kryptischen IP-Adressen zu entlasten, Jeder Computer hat zusätzlich zu seiner IP-Adresse einen Hostnamen. Vor Jahren, als das Internet nur aus einer sehr begrenzten Anzahl von miteinander verbundenen Computern bestand, hatte jeder mit dem Internet verbundene Computer eine Textdatei mit dem Namen “ hosts ” die Entsprechung des Hostnamens zur IP-Adresse aller anderen Computer im Internet enthielt.

Es hat gut funktioniert, solange es nur eine begrenzte Anzahl miteinander verbundener Computer gab. Jedes Mal, wenn ein neuer Computer hochgefahren wurde, werden die “ Hosts ” Datei von jedem Computer im Internet musste aktualisiert werden. Als immer mehr Computer dem Internet beitraten, stellte sich bald heraus, dass eine bessere Methode zur Verteilung des Hostnamens an die IP-Adresskorrespondenz gefunden werden musste.

Aus diesem Grund wurde DNS erstellt. Einfach ausgedrückt ist DNS im Grunde eine verteilte Version der “ hosts ” Datei, die die IP-Adresse eines beliebigen Hostnamens auflösen kann. DNS ist ein verteiltes System, bei dem jeder lokale Administrator für die Daten über die von ihm verwalteten Hosts verantwortlich ist. Durch Weiterleiten und Delegieren kann jeder DNS-Server letztendlich die entsprechende IP-Adresse einer beliebigen Kombination aus Hostname und Domänenname finden. Diese Kombination wird übrigens als vollqualifizierter Domänenname oder FQDN bezeichnet.

In der Regel verwalten Organisationen einen oder mehrere lokale DNS-Server, die für die Auflösung von IP-Adressen lokaler Netzwerkressourcen verantwortlich sind. Diese Server leiten alle Anfragen, die sie nicht lösen können, an ihren Weiterleitungsserver, einen öffentlichen DNS-Server im Internet, weiter. Seien Sie versichert, dass jeder öffentliche DNS-Server letztendlich jeden öffentlichen FQDN in seine entsprechende IP-Adresse auflösen kann, ohne zu genau zu gehen. Der lokale DNS-Server kann dies auch tun, da er Anfragen weiterleitet, die er nicht an einen öffentlichen DNS-Server auflösen kann.

So gut das Konzept von DNS auch ist, es ist nicht ohne Mängel. Einer der Hauptnachteile ist, dass bei der Weiterleitung von Anforderungen vom Nameserver zum Nameserver die Auflösung einer IP-Adresse eine Weile dauern kann. Dieser Effekt wird durch den umfangreichen Einsatz von Caching etwas gemildert. Immer, wenn ein DNS-Server einen Datensatz abruft, der eine Übereinstimmung zwischen einem Namen und einer Adresse angibt, unabhängig davon, ob er für sich selbst oder für einen anderen Server verwendet wird, wird dieser Datensatz zwischengespeichert. Wenn diese Informationen das nächste Mal angefordert werden, muss sie nicht von einem anderen Server abgerufen werden, und sie verwendet die zwischengespeicherte Version. Zwischenspeichern ist jedoch nicht ewig. Es ist ckonfigurierbar und dauert in der Regel zwischen wenigen Minuten und wenigen Tagen. Früher oder später laufen die zwischengespeicherten Informationen ab und Server müssen neue Datensätze von anderen Servern abrufen.

DNS-Überwachung – Worum geht es dabei?

Genau wie bei jeder Überwachung gibt es mehrere Dinge, die Sie über DNS-Server überwachen können. Ein DNS-Server ist in erster Linie ein Server. Es läuft ein Betriebssystem und der DNS-Serverteil ist eigentlich nichts anderes als ein Dienst, der auf diesem Server ausgeführt wird. In diesem Zusammenhang unterscheidet sich die Überwachung eines DNS-Servers nicht von der Überwachung anderer Server und der darauf laufenden Anwendungen und Dienste.

Sie möchten, dass Ihre DNS-Server in einem akzeptablen Bereich arbeiten. Es kann beispielsweise keine Minute dauern, um einen FQDN in eine IP-Adresse aufzulösen. Die Antwortzeit des DNS-Servers ist jedoch kein Parameter, der häufig überwacht wird, da es zu viele externe Faktoren gibt. Einige Tools führen diese Art der Überwachung jedoch aus, da sie bei der Überwachung eines lokalen Servers von Wert sein kann.

Die einfachste Art der Überwachung, die Sie auf einem DNS-Server durchführen können, ist lediglich sicherzustellen, dass er auf DNS-Abfragen antwortet. Genau dies tun viele Cloud-basierte DNS-Überwachungsdienste.

Wenn Dinge schief laufen mit DNS

Die Architektur des Domain Name Service ist robust und Ausfälle sind ziemlich selten. Wenn es sich jedoch um interne DNS handelt, die zum Auflösen lokaler Hostnamen verwendet wird, gibt es häufig einen einzelnen Server. Wenn dieser einzige Server aktiv wird, stehen Ihnen Test-Tools zur Verfügung, die ein Netzwerk praktisch unbrauchbar machen können.

Die Fehlerbehebung bei der DNS-Architektur ist auch eine häufige Aufgabe, insbesondere beim Einrichten neuer Server. Sie möchten sicherstellen, dass die Weiterleitungsserver ordnungsgemäß konfiguriert sind und dass die erforderliche Delegierung ebenfalls richtig konfiguriert ist. Wie Sie sehen werden, gibt es speziell dafür hergestellte Werkzeuge.

Die besten Tools zur Überwachung und Fehlerbehebung für DNS-Server

Wie bereits erwähnt, unterscheidet sich die Überwachung eines DNS-Servers nicht wesentlich von der Überwachung anderer Server. Seien Sie nicht überrascht, einige Server-Überwachungstools auf unserer Liste zu sehen. Wir werden jedoch diejenigen mit einem Schwerpunkt auf ihren DNS-Fähigkeiten überprüfen. Unsere Liste enthält außerdem dedizierte DNS-Test- und Fehlerbehebungstools sowie Cloud-basierte DNS-Überwachungsdienste.

1. SolarWinds Server und Application Monitor (Kostenlose Testversion)

Der Server And Application Monitor von SolarWinds — einem der bekanntesten Herausgeber von Netzwerk- und Systemverwaltungstools — wird als selbst beschrieben eine “ Serverüberwachungssoftware, die zum Auffinden und Lösen von Anwendungsproblemen ” entwickelt wurde. Zusammenfassend können Sie mit diesem Tool jede Anwendung, jeden Server und überall überwachen. Sie können damit proaktiv die Leistung, Kapazität und Integrität von Linux- und Windows-Apps in Rechenzentren, Außenstellen und in der Cloud überwachen.

6 Beste Tools zur Überwachung und Fehlerbehebung für DNS-Server

  • KOSTENLOSE TESTVERSION: SolarWinds Server und Application Monitor
  • Offizieller Download-Link: https://www.solarwinds.com/server-application-monitor/registration

Da es sich in dieser Liste befindet, können Sie sich das DNS-Monitoring vorstellen ist mit diesem Tool verfügbar. Es ist in der Tat bekannt, erstklassige DNS-Überwachungsfunktionen bereitzustellen. Der SolarWinds Server und Anwendungsmonitor analysiert die Antwortgeschwindigkeit eines DNS-Servers, indem er beurteilt, wie schnell der Server auf eine Datensatzabfrage antwortet und die Antwort mit einer Liste von IP-Adressen vergleicht. Wenn die Antwortzeit anderen IP-Adressen hinterherhinkt, wird dies als Problem gekennzeichnet. Darüber hinaus benachrichtigt Sie das Tool, ohne dass eine manuelle Konfiguration erforderlich ist, wenn ein DNS-Server eine ungewöhnlich hohe Anzahl an Anforderungen erhält, sodass Sie schnell reagieren können.

Der SolarWinds Server und Application Monitor ist eine umfassende Serverüberwachungsplattform für Microsoft-Anwendungen, -Systeme, Hypervisor- und SaaS-Produkte. Es ist auch ein hervorragendes Produkt für die Überwachung von Cloud-basierten Infrastrukturen wie Microsoft Azure und AWS. All dies ist über dasselbe Dashboard verfügbar wie Ihre lokalen Anwendungen und Systeme. Über das Dashboard können Sie Anwendungen, Server, Datenbanken und Speicher von über 1200 Herstellern über eine einzige, benutzerfreundliche, anpassbare Weboberfläche überwachen. Das Überwachungstool ermöglicht die automatisierte Erkennung und Zuordnung von Anwendungen und Infrastruktur. Es verfügt auch über anpassbare Überwachungsvorlagen sowie vorgefertigte Warnmeldungen und Berichte.

Preise für den SolarWinds-Serverund Application Monitor basieren auf der Anzahl der überwachten Komponenten, Knoten und Volumes, beginnend bei 2 995 US-Dollar für 150 Monitore. Wie die meisten anderen SolarWinds-Produkte steht eine kostenlose 30-Tage-Testversion zum Download zur Verfügung, mit der Sie vor dem Kauf einen Testlauf durchführen können.

2. SolarWinds DNS Audit (KOSTENLOSE Testversion mit dem Engineer-Toolset)

Als nächstes steht auf unserer Liste ein weiteres hervorragendes Werkzeug von SolarWinds mit dem Namen DNS Audit . Dieses Tool ist nur als Paket mit dem Toolset von SolarWinds Engineer erhältlich, einem Paket von etwa sechzig verschiedenen Tools für die Netzwerk- und Systemverwaltung.

Das Tool SolarWinds DNS Audit ist genau das, was der Name vermuten lässt. Es ist hauptsächlich für Netzwerkadministratoren gedacht, die ihr DNS manuell verwalten und konfigurieren. Das ist ohne Verwendung eines IP-Adressverwaltungssystems. Es ist nicht mit Funktionen gefüllt und was es macht, ist ziemlich einfach, aber die Vorteile sind real.

6 Beste Tools zur Überwachung und Fehlerbehebung für DNS-Server

  • KOSTENLOSE Testversion: Das Toolset von SolarWinds Engineer
  • Offizieller Download-Link: https://www.solarwinds.com/engineers-toolset/dns-audit/

Dieses Tool scannt einen bestimmten Bereich von IP-Adressen und gibt den Fehler zurück -DNS-Abfragen für jede Adresse. Reverse DNS ist ein Vorgang, bei dem ein DNS-Server abgefragt wird, um den Hostnamen abzurufen, der einer IP-Adresse entspricht, und nicht umgekehrt. Ein ordnungsgemäß konfigurierter DNS-Server sollte einen Reverse-DNS-Eintrag für jeden darin enthaltenen Weiterleitungsdatensatz haben.

Wenn das Tool alle IP-Adressen in einen Hostnamen aufgelöst hat, versucht es, jeden Hostnamen in eine IP-Adresse aufzulösen, und alle Datensätze werden gemeldet, bei denen ein Konflikt zwischen der umgekehrten und der vorwärts gerichteten Auflösung gefunden wird. Das Ergebnis der Überprüfung wird in Tabellenform mit einer Zeile für jede gescannte IP-Adresse angezeigt.

3. SolarWinds DNS Structure Analyzer (KOSTENLOSE Testversion mit dem Engineer-Toolset)

Als nächstes haben wir ein weiteres Tool zur DNS-Problembehebung von SolarWinds, den DNS Structure Analyzer . Es ist eine weitere Komponente des Toolset von SolarWinds Engineer. Dieses Tool unterscheidet sich ziemlich stark von dem vorherigen, was es macht und wie es funktioniert. Dabei werden visuelle Diagramme der hierarchischen DNS-Struktur der DNS-Ressourceneinträge Ihres Unternehmens ermittelt und erstellt. Dazu gehören Stammserver, Namenserver, globale Top-Level-Domänenserver, cName-Zeiger und autorisierende Adressserver. Dieses Tool kann auch mithilfe des DNS-Strukturdiagramms bei der Unterscheidung der Beziehungen zwischen mehreren Nameservern und Ziel-IP-Adressen unterstützt werden. Darüber hinaus werden Umleitungen von einem DNS-Server zu einem anderen grafisch dargestellt.

  • Offizieller Download-Link: https://www.solarwinds.com/engineers-toolset/dns-structure-analyzer

Der SolarWinds DNS Structure Analyzer ist ein sehr aufgabenspezifisches Tool. Daher ist es möglicherweise nicht für jeden etwas. Diejenigen, die ein solches Werkzeug brauchen, können jedoch nicht mehr verlangen. Dieses hervorragende Tool ist Teil der kostenlosen Testversion von Engineer Toolset. Vielleicht sollten Sie es einmal ausprobieren und sehen, ob Sie es brauchen.

Andere Funktionen des SolarWinds Engineers Toolset

Die beiden vorherigen Tools waren Teil des SolarWinds Engineers Toolset , das viele weitere großartige Tools enthält. Es enthält eine Mischung aus einigen kostenlosen Tools, die auch einzeln erhältlich sind, und viele exklusive Tools, die sonst nicht erhältlich sind. Alle Tools sind leicht über ein zentrales Dashboard zugänglich. Zu den verschiedenen Tools, die Sie finden, gehören Ping Sweep und TraceRoute, mit denen Sie Netzwerkdiagnosen durchführen und komplexe Netzwerkprobleme schnell lösen können. Sicherheitsbewusste Netzwerkadministratoren werden einige Tools zu schätzen wissen, mit denen Angriffe auf Ihr Netzwerk simuliert und Schwachstellen identifiziert werden können.

6 Beste Tools zur Überwachung und Fehlerbehebung für DNS-Server

  • KOSTENLOSE VERSION: Das Toolset von SolarWinds Engineer
  • Offizieller Download-Link: https://www.solarwinds.com/engineers-toolset/

Das Toolset von SolarWinds Engineer enthält auch einige Überwachungs- und Warn-Tools, einschließlich einer, die Ihre Geräte überwacht und Warnungen auslöst, wenn Verfügbarkeits- oder Integritätsprobleme erkannt werden Dadurch haben Sie oft genug Zeit, um zu reagieren, bevor der Benutzer das Problem überhaupt bemerkt. Um eine bereits umfassende Palette von Tools zu vervollständigen, sind auch Konfigurationsmanagement- und Protokollkonsolidierungs-Tools enthalten.

Hier ’ eine Liste mit einigen der nützlichsten Tools,rsquo; ll findet sich im Toolset des SolarWinds Engineer neben der DNS-Prüfung und dem DNS-Strukturanalysator.

  • Port-Scanner
  • Port-Mapper wechseln
  • SNMP-Sweep
  • IP-Netzwerkbrowser
  • MAC-Adresse Discovery
  • Ping-Sweep
  • Reaktionszeitüberwachung
  • CPU-Überwachung
  • Schnittstellenüberwachung
  • TraceRoute
  • Router-Kennwortentschlüsselung
  • SNMP-Brute-Force-Angriff
  • SNMP-Wörterbuchangriff
  • Config Compare, Downloader, Uploader und Editor
  • SNMP-Trap-Editor und SNMP-Trap-Empfänger
  • Subnetzrechner
  • DHCP-Bereichsüberwachung
  • IP-Adressverwaltung

  • WAN Killer

Das Toolset des SolarWinds Engineer , einschließlich der Tools DNS Audit und DNS Structure Analyzer, kostet 1495 US-Dollar. Wenn man bedenkt, dass in diesem Paket etwa 60 verschiedene Tools enthalten sind, ist dies ein sehr günstiger Preis. Es gibt einfach zu viele Tools im Toolset von SolarWinds Engineer , um alle zu erwähnen, eine kostenlose 14-tägige Testversion ist verfügbar. Sie sollten also das Bundle herunterladen und sich selbst überzeugen, was es kann für dich tun.

4. PRTG mit DNS-Sensor

Der Paessler Router Traffic Grapher ( PRTG ) ist an seiner Basis ein Bandbreitenüberwachungs-Tool. Es ist ein Produkt mit vielen Funktionen, das jedoch weit mehr als nur die Bandbreite überwachen kann. Mehr dazu gleich. Die Software umfasst eine native Windows-Unternehmenskonsole, eine Ajax-basierte Weboberfläche und mobile Apps für Android, iOS und Windows Phone. Die Plattform kann ihre Aufgaben mit SNMP, WMI, NetFlow, Sflow und mehreren weiteren Technologien erfüllen.

6 Beste Tools zur Überwachung und Fehlerbehebung für DNS-Server

Aber die Überwachungsmöglichkeiten von PRTG sind dank ihrer Sensoren fast endlos; Sie können sich diese als Erweiterungen vorstellen des Produkts, das für fast jeden Zweck verfügbar ist. Von besonderem Interesse ist heute der dedizierte DNS-Sensor des Tools, der die DNS-Überwachung automatisch im Hintergrund durchführt. Mit dem DNS-Sensor erhalten Sie einen Überblick über Live- und historische Daten. Die Antwortzeit der DNS-Abfrage wird auf einem gut lesbaren, farbcodierten Zifferblatt angezeigt. Es kann auch historische Daten für die letzten 2 Tage, 30 Tage oder 365 Tage anzeigen.

PRTG ist in einer kostenlosen Version verfügbar, die Ihre Überwachung auf maximal 100 Sensoren beschränkt. Jeder Parameter, den Sie überwachen möchten, zählt als ein Sensor. Für die Überwachung der Bandbreite an jedem Port eines Switches mit 48 Ports sind beispielsweise 48 Sensoren erforderlich. Jede Instanz des DNS-Sensors zählt ebenfalls als eine. Für mehr als 100 Sensoren benötigen Sie eine kostenpflichtige Lizenz, die bei 1600 US-Dollar für bis zu 500 Sensoren beginnt, einschließlich des ersten Wartungsjahres. Eine kostenlose 30-Tage-Testversion ist ebenfalls verfügbar.

5. Dotcom-Monitor

Dotcom-Monitor ist einer der einfachsten DNS-Überwachungsdienste auf dem Markt. Es funktioniert, indem es Anforderungszeiten ermittelt und sofort mit einer DNS-Ablaufverfolgung und einer Warnung reagiert, wenn ein Problem gefunden wird. Die erzeugte DNS-Ablaufverfolgung zeigt den vollständigen Pfad der Verbindung an, einschließlich Details wie Auflösen des Hosts, Dauer, Startzeit, Adressen und Aliasnamen.

6 Beste Tools zur Überwachung und Fehlerbehebung für DNS-Server

Über die Alarmierungsfunktionen des Produkts werden in den Warnmeldungen das Problem angezeigt und Links zum Anzeigen der Ablaufverfolgung angezeigt Alarmfenster So einfach wie es ist: Dotcom-Monitor kann beeindrucken, wie viele verschiedene Arten von Datensätzen überwacht werden können. Die meisten Datensatztypen einschließlich A, AAAA, NS, CNAME, SOA, TXT, MX, PTR und SPF werden vom Produkt unterstützt. Diese Vielfalt an Datensatztypen kann bei der Fehlerbehebung eine große Hilfe sein, da Sie damit viel mehr Informationen zum Arbeiten erhalten.

Dotcom-Monitor ist in mehreren Paketen mit unterschiedlichem Funktionsumfang verfügbar. Die DNS-Überwachung ist nur in dem Internet Infrastructure-Plan der höchsten Schicht enthalten, der bei 39,99 USD / Monat beginnt. Eine kostenlose 30-Tage-Testversion ist ebenfalls verfügbar.

6. UpTrends

UpTrends ist ein kostenloses DNS-Suchtool, das Sie für die DNS-Überwachung verwenden können. Das Tool überwacht wichtige Datensätze wie A, AAAA, SOA, TXT und MX. An 184 regionalen, weltweit verteilten Kontrollpunkten können Tests durchgeführt werden. Eine nützliche Funktion, mit der sich regionale Probleme leicht erkennen lassen.

6 Beste Tools zur Überwachung und Fehlerbehebung für DNS-Server

UpTrends ist nicht auf die grundlegenden Datensätze beschränkt. So werden beispielsweise SOA-Seriennummern überwacht, um zu sehen, ob und wann sich ein DNS-Eintrag ändert. Auf diese Weise können Sie geringfügige Änderungen erkennen, die Sie wahrscheinlich vermissen würden, wenn Sie nur die Standarddatensätze prüfen.

DoDieses funktionsreiche Werkzeug enthält auch Berichte und Warnungen. Es werden täglich Berichte gesendet, die den Status Ihres DNS-Dienstes anzeigen. Mithilfe dieser Berichte können Sie feststellen, ob Probleme vorliegen. Die Benachrichtigungsfunktionen des Tools sorgen dafür, dass Sie sofort benachrichtigt werden, falls etwas unternommen wird, bei dem Sie aktiv werden müssen.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.