5G Modem Mod für die Moto Z ist eine Möglichkeit

5G Modem Mod für die Moto Z ist eine Möglichkeit

Motorola Moto Z-Linie von Smartphones ist technisch das einzige modulare Design, das tatsächlich kommerziell gearbeitet hat.

5G Modem Mod für die Moto Z ist eine Möglichkeit

Es ist nicht so modular wie Projekt Ara von Google geplant wurde, aber es bietet noch viel Flexibilität. Und mit den fünf Mods bereits vorhanden, hat es bewiesen, dass das Konzept funktionieren kann.

Als das Unternehmen auf die Veröffentlichung von zwei neuen Mods vorbereitet, sprach John Touvannas, Senior Director Product Management, über die Zukunft von Mods auf einer Presseveranstaltung in Chicago am Donnerstag.

Er erwähnte, dass einer der nächsten Mods für die Moto Z-Serie sehr gut ein 5G-Modem sein könnte. Dies ermöglicht Motorola, die Konkurrenz zu kommerziellen 5G Geschwindigkeiten zu schlagen. Es wird auch den Nutzern zu bekommen 5G-Konnektivität billiger, da sie nur ein Modul für ihre Moto Z kaufen müssen, anstatt ein völlig neues Gerät.

Laut Touvannas setzt die Hälfte der Moto Z-Besitzer bereits Mods ein, von denen 20% die Kamera- und Projektormodule sind. Er auch ausgearbeitet, dass das modulare Design ist der Hauptgrund für die Menschen gehen für ein Motorola-Telefon, über jede andere Marke. &Ldquo; Es ist der Nr. 1 Fahrer durch ziemlich viel, ” er sagte.

Motorola teilte auch einige benutzerbezogene Daten, die die Verwendung von Mods zeigt. Wenn es zu glauben ist, wird die derzeit verfügbaren 2220mAh Akku-Mod für 37 Stunden pro Woche im Durchschnitt verwendet, während der Projektor wird für etwa 10 Stunden pro Woche verwendet werden.

Das Unternehmen gab auch bekannt, dass es versuchen wird, vier neue Mods für jedes Quartal 2017 zu machen, so dass wir vielleicht bis zu 16 verschiedene Mods im nächsten Jahr sehen werden. Eine Menge davon wird wahrscheinlich aus Anwenderideen über eine Indiegogo Herausforderung kommen.
über PCMag

q , q

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.