5 Open-Source-Alternativen für das Routing / Firewall

Zoom Wirtschaftlich und flexibel

Open-Source-Software bietet eine wirtschaftliche und flexible Option für die Grund nach Hause, SMB oder auch Enterprise-Networking-Bereitstellung. Diese Open-Source-Produkte bieten einfache Routing und Netzwerkfunktionen, und sie sind mit Sicherheitsfunktionalität kombiniert, mit einer grundlegenden Firewall Starten und möglicherweise einschließlich Antivirus, Anti-Spam und Web-Filterung. Diese Produkte können auf Ihrer eigenen Hardware heruntergeladen und eingesetzt werden, auf einer virtuellen Plattform, oder in der Cloud. Viele von ihnen verkaufen vorkonfigurierte Geräte als auch. Wir überprüften fünf Produkte: ClearOS, DD-WRT, pfSense, Entwirren und Zeroshell. Wir fanden, dass ClearOS, pfSense und Entwirren für zu Hause geeignet sein könnte nutzen den ganzen Weg bis zum Enterprise-Umfeld.

Lesen Sie den kompletten Test.

Zurück Weiter 5 Open-Source-Alternativen für das Routing / Firewall Zoom ClearOS

ClearOS ist mehr als ein einfacher Router, it ’ sa Unified Threat Management (UTM) Lösung, die mehr als 120 Funktionen bietet, die alle konfigurierbar über ihre Web-basierte Schnittstelle. ClearOS ist die herunterladbare OS. ClearBox ist ihre Hardware-Linie mit ClearOS vorinstalliert ist. Es ’ s auch ClearVM, die eine Management-Lösung, die Sie nutzen können mehrere VMs von ClearOS, andere Linux-Distributionen und sogar Windows-Betriebssysteme auf einem physischen Server zu implementieren. ClearOS Geschäfts der Preisspanne von $ 108 bis $ 1.308 pro Jahr, bezogen auf das Abonnement, das Sie wählen. Die ClearVM Lösung wird kostenlos für eine begrenzte Nutzung und der monatliche Preisoptionen angeboten werden, für eine erhöhte Nutzungsbeschränkungen angeboten.

Zurück Weiter 5 Open-Source-Alternativen für das Routing / Firewall Zoom DD-WRT

DD-WRT ist in erster Linie bekannt als eine freie und offene Alternative Firmware für Verbraucher-Level-wireless-Router. Es enthält Features und Funktionen, die üblicherweise nur in Business- und Enterprise-Class-Produkte, wie zum Beispiel multiple SSIDs, VLANs, Captive Portals und VPN-Server / Client gesehen. Zusätzlich zu den Verbraucher-Router, kann es mit Embedded-Hardware verwendet werden und auch x86-Plattformen. Sie verkaufen einige Hardware und bieten auch professionelle Dienstleistungen für die Anpassung der Firmware-Schnittstelle und / oder Funktionen. Sie können einen Router Modellnummer in die DD-WRT Router Datenbank gesetzt und es wird die Kompatibilität Details Liste und Download-Links für die unterstützten Firmware-Versionen zeigen. Die Firmware kann in der Regel frei auf Verbraucher-Level-Router verwendet werden, während es bei einigen Unternehmen und Enterprise-Class-Produkte mit dem Profi-Aktivierung erfordert, dass bei rund 20 $ beginnt.

Zurück Weiter 5 Open-Source-Alternativen für das Routing / Firewall Zoom pfSense

pfSense ist ähnlich, zu entwirren, aber einige der zusätzlichen Funktionen wie Web-Filtering und Antivirus fehlt, mehr auf die traditionellen Router und Firewall Feature-Set kleben. Allerdings gibt es mehr als drei Dutzend Drittanbieter-Add-ons für einfach über den Paketmanager installieren. Die pfSense OS basiert weg von FreeBSD mit einem angepassten Kernel, die Sie auf Ihrer eigenen Hardware oder einer virtuellen Maschine installieren. Sie können auch pfSense vorinstalliert auf ihre Hardware oder sogar schnell implementieren in der Cloud über Amazon Web Services kaufen. Zusätzlich zu ihrer professionellen Support und Dienstleistungen bieten sie eine volle Mitgliedschaft für $ 99 pro Jahr. Zur Unterstützung und Dienstleistungen, Sie Ressourcen wie eine Bibliothek von Entwickler führen Videos und digitales Buch auf pfSense sowie automatische Backups erhalten.

Zurück Weiter 5 Open-Source-Alternativen für das Routing / Firewall Zoom Untangle

Untangle ist am ähnlichsten zu ClearOS. It ’ s ein Linux-Betriebssystem derzeit basiert weg von Debian 8.4. Die grundlegenden Netzwerk-Router-Funktionen sind kostenlos und kostenpflichtigen Apps hinzufügen, um zusätzliche Funktionen und Features, die alle über eine Web-basierte Schnittstelle verwaltet. Der technische Name für das Betriebssystem ist NG Firewall. Sie können das Betriebssystem auf eigene Hardware oder einer virtuellen Maschine installieren oder ein Gerät mit NG Firewall kaufen vorinstalliert ist. Über die kostenlose Basis-Netzwerk-Funktionen können Sie für 5 $ einzelnen Apps erwerben, um 25 $ je pro Monat Funktionalität oder Features hinzuzufügen. Darüber hinaus können Sie die NG Firewall Komplett Abonnement kaufen, das alle Anwendungen ab $ 50 pro Monat oder 540 $ pro Jahr umfasst für bis zu 25 Benutzer. Für Wohn-nicht-kommerziellen Gebrauch, bieten sie eine Home-Lizenz für nur $ 5 pro Monat oder 50 $ pro Jahr.

Zurück Weiter 5 Open-Source-Alternativen für das Routing / Firewall Zoom Zeroshell

Zeroshell ist eine Linux-Distribution für Server und Embedded-Geräte, entwickelt, um die wichtigsten Netzwerkdienste zur Verfügung zu stellen ein LAN erfordert. Die grundlegenden Funktionen sind standardmäßig und eine Handvoll Pakete installiert werden angeboten Funktionalität, wie Samba File Sharing-Service und Asterisk VoIP PBX hinzuzufügen. Die aktuellen Meldungen werden über ein CD-Image zur Verfügung gestellt, die in der Live-CD-Modus oder installiert auf dem Computer ’ ausgeführt werden können; s-Festplatte und ein USB-Bild. Sobald der Linux-Distribution läuft, können Sie die Plattform über die Web-basierte Schnittstelle zu konfigurieren und zu verwalten. Out of the box, können Sie das Paket Funktionalität von Zeroshell nutzen alle Sicherheits oder Bug-Fixes zu installieren, die freigesetzt werden. Um jedoch die Add-Ons, neue Funktionen zu installieren oder neue Releases, müssen Sie einen Lizenzschlüssel erhalten.

Zurück Weiter Zurück Weiter 1 6 Weiter Diashow 5 Open-Source-Alternativen für das Routing / Firewall Wie Identity-Management-Schutz hilft, was fehlt Patienten

q , q

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.