5 neue Tagebuch-Apps, um eine tägliche Journal-Gewohnheit zu beginnen

5 neue Tagebuch-Apps, um eine tägliche Journal-Gewohnheit zu beginnen

Es war ein Tagebuch, als du ein Kind warst, es ist ein Tagebuch, wenn du ein Erwachsener bist. Nennen Sie es, was Sie wollen, aber es ist gesund, die Gewohnheit zu haben, regelmäßig Ihre Gedanken, Gefühle, Stimmungen und Erfahrungen zu notieren. Wenn Sie das eine Weile nicht getan haben, werden Ihnen diese fünf Apps helfen, mit dem Journaling anzufangen. Eine digitale Journaling-Gewohnheit mit einer 30-Tage-Herausforderung starten Eine digitale Journaling-Gewohnheit mit einer 30-Tage-Herausforderung starten Ein nützlicher Weg zur persönlichen Selbstbestimmung Verbesserung ist durch ein Tagebuch zu halten. Aber dieser Ansatz erfordert, dass das Schreiben von Zeitschriften zur Gewohnheit wird. Eine Journaling-Herausforderung könnte der Druck sein, den Sie brauchen, um zu beginnen. Weiterlesen .

Wenn Sie versuchen, eine neue Gewohnheit zu bilden, ist es eine gute Idee, die Anzahl der Hindernisse, die Sie überwinden müssen, zu reduzieren. Wählen Sie eine App auf der Grundlage einer Methode, die Sie am bequemsten finden würden, und Sie werden die Angewohnheit auf magische Weise schneller gestalten.

Ob es sich um eine App handelt, die tägliche E-Mail-Erinnerungen an E-Mails sendet, oder an ein Journal, das Ihnen jeden Tag neue Fragen stellt, um verschiedene Einträge zu erstellen, da ist für jeden etwas dabei.

Write.as (Web, Android, iOS): Keine Anmeldung, nur mit dem Schreiben beginnen

5 neue Tagebuch-Apps, um eine tägliche Journal-Gewohnheit zu beginnen

Die meisten Journal-Apps erzwingen Sie erstellen ein Konto, das seine Vor- und Nachteile hat. Mit einem Konto können Sie Einträge auf mehreren Plattformen synchronisieren und überall darauf zugreifen. Aber wenn jemand anderes Ihr Konto in die Hände bekommt, könnten Sie Ihre privatesten Gedanken lesen. Write.as ist ein No-Signup-Weg zum Starten des Journalings, ohne die Notizen an sich selbst anzuhängen.

Die App funktioniert besser beim Speichern von Informationen lokal auf Ihrem iPhone oder Android-Handy. There ’ s auch eine Web-App (und Chrome-Erweiterung), aber wie bei allen Dingen in einem Browser, verlieren Sie diese Einträge, wenn Sie den Browser-Cache löschen Alles was Sie wissen müssen über den Browser-Cache [MakeUseOf erklärt] Alles was Sie brauchen Über den Browser-Cache wissen [MakeUseOf Explains] Wenn Sie ein Problem mit einer Website haben, lautet einer der ersten Vorschläge, die Sie von der IT-Abteilung erhalten, „versuchen Sie, Ihren Browser-Cache zu leeren“ und „Cookies löschen“. Also, was ist … Lesen Sie mehr.

Wenn Sie mich fragen, ist das kein großer Punkt gegen Write.as. Journaling ist nicht immer zurück zu sehen, Ihre alten Einträge, es ist so viel über Dinge aus Ihrem System zu lassen. Ich denke an Write.as mehr als ein Werkzeug zum Ausdrücken von Gedanken, als sie später zu lesen. Hol es raus.

Download: Write.as für Android | iOS | Chrome (kostenlos)

Kleine Gedanken (Web): Neue Fragen zum Journaling Inspiration

5 neue Tagebuch-Apps, um eine tägliche Journal-Gewohnheit zu beginnen

Wenn Sie gerade erst mit Die Angewohnheit eines täglichen Tagebuchs kann manchmal überwältigend wirken. Sie haben Tage, an denen Sie sich fragen, „Was schreibe ich heute?“ Nichts ist wirklich passiert. &Rdquo; Tiny Thoughts hat einen smarten Ansatz, um dieses Problem zu lösen, indem er jeden Tag eine neue Frage stellt.

Fragen variieren von Dingen wie “ Was hat Sie heute zum Lächeln gebracht? ” zu „Was wünschen Sie, dass Sie heute gesagt hätten? ” Beantworte mit einem Satz und dein Tagebucheintrag ist fertig. Viel weniger Druck, ist es nicht? Dies ist ein achtsamerer Ansatz für das Journaling und die Art von einfachen Taktiken für das Glück 5 Glückstaktiken, die du beginnen kannst, heute zu lernen 5 Glückstaktiken, die du heute lernen kannst Du kannst mit kleinen Veränderungen deiner Gewohnheiten von Hilflosigkeit zu Glückseligkeit wechseln. Meditation, Achtsamkeit, Zuversicht und Mitgefühl sind nur einige der anderen Glückshilfsmittel, von denen Sie profitieren können. Lesen Sie mehr, dass jeder anstellen kann. Wie Write.as musst du dich nicht für Tiny Thoughts anmelden, aber es ist wahrscheinlich besser, wenn du es tust.

Neben dem neuen Ansatz bietet Tiny Thoughts alles, was Sie normalerweise von einer Journal-App erwarten. Sie können beispielsweise Tags zu Ihren Einträgen hinzufügen, Erinnerungen für Einträge mit Push-Benachrichtigungen für Chrome und Firefox abrufen und sogar alle Ihre Daten herunterladen. Plus es ist vollständig verschlüsselt, um Ihre Privatsphäre zu schützen.

Die kostenlose Version von Tiny Thoughts sollte für die meisten Leute gut genug sein. Aber wenn Sie das Gefühl haben, mit Ihrer Hauptjournal-App weitermachen zu wollen, probieren Sie die Premium-Version, mit der Sie Fotos im Journal veröffentlichen können.

Dabble Me (Web, E-Mail): E-Mail-basierte Journal App

5 neue Tagebuch-Apps, um eine tägliche Journal-Gewohnheit zu beginnen

Eine der beliebtesten Journaling-Anwendungen von MakeUseOf Oh Leben, funktioniert leider nicht mehr. Oh Life schickte E-Mails an Benutzer und eine Antwort auf die E-Mail als Journaleintrag. Es war ein schönes System, das gut funktioniert hat. Wenn Sie nach einem Ersatz suchen, DabbLe Me ist das Beste, was du bekommen kannst.

Die kostenlose Version der App ist ziemlich begrenzt und nicht etwas, was wir empfehlen, aber die kostenpflichtige Version ($ 3 pro Monat) ist großartig für diejenigen, die ein E-Mail-basiertes Journal wollen. Sie können anpassen, wann Sie E-Mail-Erinnerungen erhalten, Fotos und Spotify-Einträge hinzufügen und jeden Tag kleine Eingabeaufforderungen erhalten, um darüber zu schreiben.

Im Gegensatz zu vielen Journaling-Apps möchte Dabble Me auch, dass Sie das, was Sie in der Vergangenheit geschrieben haben, nochmals lesen. Jede E-Mail-Erinnerung zum Aktualisieren von Einträgen enthält auch einen zufälligen alten Eintrag. Es ist ein schönes System, probieren Sie es aus.

Jarme (Web, Android): Ein Journal für die Live-Protokollierung

Manche Leute schreiben am Ende des Tages lieber ihre Tagebucheinträge und überdenken, was passiert ist. Andere nehmen einen Live-Journaling-Ansatz vor, wie ein Foto von etwas zu machen, was man sieht, einen Eintrag darüber zu schreiben und das Leben zu dokumentieren, während es passiert. Jarme ist besser geeignet für diejenigen, die ein Live-Journal wollen.

Die kostenlose Version von Jarme hat ein paar Einschränkungen, aber es ist gut genug, um loszulegen und Live-Logging auszuprobieren. Jeder Eintrag verfolgt Schreibdatum, Uhrzeit und Ort. Sie können Farben und Symbole hinzufügen und sogar ein Bild im Eintrag posten. Tagging, Statistiken, Stimmungsverfolgung und ein Diktiergerät sind Teil der Premium-Version.

Und wie der Name schon sagt, können Sie mit Jarmes Speicherkrüge erstellen. Das ist eine originelle Art zu sagen, dass Sie Ihre Einträge in verschiedene Kategorien einteilen können. So können Sie ein ganzes Glas von Erfahrungen im Büro oder ein anderes Glas von Einträgen mit Bezug zu einem geliebten Menschen haben.

ZenJournal (Android, iOS): Minimalistisches, endlos scrollendes Journal

Ich liebe ZenJournals Annäherung an die Idee des täglichen Tagebuchs. Statt separater Einträge verwandelt es dein Tagebuch in eine lange, endlose Schriftrolle. Aber die Schreiboberfläche beginnt immer als leere Seite. Hier, wie es funktioniert.

Öffnen Sie die App und Sie haben einen leeren Platz zum Schreiben. Denken Sie darüber nach, was Sie sagen oder wie Sie journalisieren oder was Sie zuletzt geschrieben haben; fang einfach an zu schreiben. Wenn Sie fertig sind und auf das Plus-Symbol tippen, wird der Eintrag gespeichert und Sie sehen ihn erst wieder, wenn Sie danach suchen.

Wie bei allen anderen Journal-Apps können Sie Einträge mit Hashtags sortieren, was Sie aber nicht unbedingt tun müssen. Die integrierte Suche von ZenJournal ist fantastisch, indem Sie alte Einträge in Echtzeit durchsuchen, während Sie Suchbegriffe eingeben.

Die App legt auch einen Schwerpunkt auf Privatsphäre. Alles ist offline gespeichert. Sie können alle Ihre Protokolle in ein paar Taps löschen und Einträge im Speicher des Telefons sichern oder wiederherstellen.

Download: ZenJournal für Android“iOS (kostenlos)

Fertig mit Anfänger-Apps? Probieren Sie den ersten Tag

Dies Eine Liste von Journaling- und Tagebuch-Apps ist ideal für diejenigen, die noch nicht an diese Produktivitätstechnik gewöhnt sind: Kein Ansatz ist empirisch besser als der andere, die Idee all dieser Apps ist es, Journaling zu einer Gewohnheit zu machen und einen Anfänger im digitalen Journaling zu leiten Leitfaden für digitales Journaling Der Leitfaden für Anfänger zum digitalen Journaling Die Pflege eines privaten Journals ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Schreibfähigkeiten zu entwickeln, Ihre Gedanken, Wünsche, Sorgen und Reflexionen auf Papier zu verschmelzen, wobei Ihnen der Akt des Schreibens selbst oft helfen kann Denken Sie darüber nach … Lesen Sie mehr.

Wenn Sie von einer Anfänger-App aus weiterkommen möchten, dann sollten Sie zwei überlegen: Day One ist die beste Journal-App für iOS- und Mac-Nutzer , während Windows- und Android-Benutzer sollten Verwenden Sie Journey oder eine der anderen neuen Apps, um Stimmung, Fortschritt oder Auflösungen zu verfolgen. 5 Beste Journal- und Tagebuch-Apps für 2018, um Stimmung, Fortschritt und Auflösungen zu verfolgen 5 Beste Journal- und Tagebuch-Apps für 2018, um Stimmung, Fortschritt und Auflösungen Journaling ist eine Gewohnheit, die Sie leicht annehmen können. Dies sind einige der besten Journal-und Tagebuch-Apps, um Sie in die Praxis von heute zu erleichtern. Weiterlesen .

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.