5 Google Home-Befehle, die Sie täglich verwenden

5 Google Home-Befehle, die Sie täglich verwenden

5 Google Home-Befehle, die Sie täglich verwenden Google

„Hey Google“ ist möglicherweise ein wesentlicher Bestandteil Ihres Tages, aber wissen Sie alles, was Sie mit Google Home Assistant tun können? Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt – von der Rezepthilfe in der Küche bis zum pünktlichen Aufwachen am Morgen, der Unterhaltung der Partygäste und dem Nachholen Ihrer Lieblings-Podcasts. Google Home kann eine Menge.

Wir haben fünf wichtige Tipps, die Sie regelmäßig verwenden.

Wecker einstellen

Es ist ein bisschen einfacher, Google zu bitten, Sie morgens zu wecken, als den Wecker auf die Uhr Ihres Telefons zu stellen oder – keuchen – eine echte Uhr. Sagen Sie einfach „Hey Google, stellen Sie meinen Wecker auf …“ und geben Sie die gewünschte Zeit ein. Der Alarm ertönt und um ihn auszuschalten, müssen Sie nur „Stopp“ sagen.

Natürlich müssen Sie sich nicht für die Nacht einschalten, um den Alarm zu verwenden. Sie können auch sagen „Hey Google, stellen Sie einen Timer für …“, der Ihre Hände frei hält, während Sie trainieren, kochen oder sich die Haare färben. Um den Alarm wieder auszuschalten, sagen Sie einfach „Stopp“.

5 Google Home-Befehle, die Sie täglich verwenden Hier finden Sie alles, was mit Google Home und Home Mini funktioniert. 58 Fotos

Hören Sie Musik, Nachrichten und Podcasts

Um Podcasts zu Ihren Lieblingsliedern abzuspielen, stellen Sie sicher, dass Ihre bevorzugte Musik-App – YouTube-Musik, Google Play Music, Spotify, Pandora und Deezer – mit Ihrer Google Home-App verknüpft ist. Von dort aus können Sie Google auffordern, ein bestimmtes Lied oder Genre abzuspielen (d. H. „Hey, Google, spiele 90er-Jahre-Rock“). Wenn Ihnen ein Lied gefällt, können Sie Google bitten, es in der App zu speichern. Zum Beenden Ihrer Melodien wählen Sie „Hey, Google, hör auf mit der Musik“.

Sie können den intelligenten Lautsprecher auch für Podcasts verwenden, müssen jedoch nach einem bestimmten Lautsprecher fragen (z. B. „“). ..play My Favourite Murder „). Wenn Sie mitten in einer Episode aufgehört haben, entweder auf Google Home oder auf Ihrem Telefon, wird die Wiedergabe dort fortgesetzt, wo Sie aufgehört haben. Um die Schlagzeilen zu hören, können Sie Ihre bevorzugten Nachrichtenquellen in der Google Home-App anpassen und die Reihenfolge ändern, in der sie abgespielt werden. Die meisten Nachrichtensender verfügen über einen Podcast. Sie können also auch Google bitten, diesen abzuspielen.

Wettervorhersage

Brauchen Sie heute einen Regenschirm? Ist es gerade richtig kalt geworden? Fragen Sie einfach Google, wie das Wetter ist, und Sie erhalten die aktuelle Temperatur und einen Überblick über den Rest des Tages, wo immer Sie sich befinden. Google kann auch Prognosen für das Wochenende oder die nächste Woche veröffentlichen.

Google I / O 2019

  • Pixel 3A-Test: Das billige Handy, das Google immer benötigt
  • Google Nest Hub Max: Ein hochwertiges Smart Display für Google Assistant
  • Google Maps erhält Inkognito-Modus
  • Der Google-Assistent der nächsten Generation ist 10-mal schneller und weiß, wo Ihre Mutter wohnt.
  • Sehen Sie sich unsere gesamte Google I / O-Abdeckung an.

Spiele spielen

Google hat einige Spiele – ich würde empfehlen, zuerst Mad Libs, Lucky Trivia oder Song Quiz zu spielen. Dies können unterhaltsame Partyspiele sein oder eine gute Möglichkeit, die Kinder an einem regnerischen Nachmittag zu beschäftigen.

Filme in Ihrer Nähe

Die Tage, an denen man im Kino anruft und ein Kino hört gelesene titel sind schon lange weg. Wenn Sie „Welche Filme werden abgespielt?“ Fragen, listet Google einige Titel auf und fragt, welcher Film Sie interessiert. Von dort aus kann Google Sie bei der Auswahl einer Uhrzeit unterstützen und Ihnen mitteilen, wie Sie über Fandango Tickets in Ihrem nächstgelegenen Theater kaufen können.

5 Google Home-Befehle, die Sie täglich verwenden Läuft gerade: Sehen Sie sich Folgendes an: Google I / O-Zusammenfassung, AR für Ihre Füße 1:10 Oben erwähnt Google-Startseite „> Sehen Sie es$ 79 Crutchfield See It CNET erhält möglicherweise eine Provision aus Einzelhandelsangeboten.

Uber versus Lyft: Was spart Ihnen wirklich Geld ?: Wir vergleichen Einzelfahrten, geteilte Fahrten und Abonnements.

6 Schritte, um Ihr Facebook-Konto jetzt zu sichern: Sind Sie wirklich so sicher wie möglich?

Google-Startseite

  • Review • Google Home ist besser als je zuvor, aber Sie sollten es wahrscheinlich nicht kaufen.
  • Preview • Zu Ihrer Überlegung: Google-Startseite sucht eine Anstellung als Rosie, die Roboterin Ihrer Familie.
  • So wird’s gemacht • Wie Sie mit Google Home besser einschlafen können
  • News • Der Google Home Hub kostet jetzt nur noch 63 US-Dollar

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.