5 einfache Möglichkeiten, Hintergründe aus Bildern ohne Spezialsoftware zu entfernen

5 einfache Möglichkeiten, Hintergründe aus Bildern ohne Spezialsoftware zu entfernen

Benutzer möchten den Hintergrund aus verschiedenen Gründen möglicherweise aus einem Bild entfernen. Wenn Sie Dinge online verkaufen, Präsentationen erstellen oder sogar Collagen erstellen, können Sie den Hintergrund entfernen, um das Objekt des Fotos hervorzuheben oder die störenden Details zu entfernen.

Anstatt zu versuchen, eine Region in Photoshop mit den Werkzeugen Lasso oder Zauberstab genau zu umschließen, können Sie den Hintergrund mit diesen Web-Apps leicht entfernen. Der Bonus ist entweder kostenlos oder für die meisten Menschen erschwinglich.

1. ClippingMagic

5 einfache Möglichkeiten, Hintergründe aus Bildern ohne Spezialsoftware zu entfernen

ClippingMagic ist eine einfache Webanwendung, um den Hintergrund von einem Bild zu entfernen. Wenn Sie zur Startseite navigieren, werden Ihnen sofort die Upload-Optionen angezeigt. Klicken Sie auf die Schaltfläche Bild hochladen , um das Foto von Ihrem Computer hochzuladen. Wenn es fertig ist, sehen Sie zwei benachbarte Bereiche mit Ihrem Bild auf der linken Seite und einem leeren Bereich auf der rechten Seite.

Vorgehensweise

Verwenden Sie das grüne Werkzeug (+) , um das Objekt zu markieren, und das rote Werkzeug (-) , um den Hintergrund zu markieren des Bildes. Sie müssen nicht jede Kante des Objekts präzise markieren, der App zeigen, was Sie behalten möchten, und das Tool erledigt den Rest. Wenn Sie das Objekt und den Hintergrund markieren, zeigt das rechte Fenster die Ergebnisse in Echtzeit an.

In Bereichen, in denen die Kanten für den Algorithmus zu schwach oder zu laut sind, klicken Sie auf das Skalierungswerkzeug Skalpell , um die Clips manuell anzupassen. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Überprüfen , um das Bild im Detail zu prüfen und ggf. Nachbesserungsmarkierungen anzuwenden. Sie können Änderungen jederzeit rückgängig machen oder Bearbeiten > Löschen Sie alle Markierungen, um von Anfang an zu beginnen.

ClippingMagic bietet auch verschiedene Werkzeuge, mit denen Sie das Bild weiter verfeinern können. Sie können Schlagschatten hinzufügen, die Farbe anpassen, die Hintergrundfarbe ändern, die Kanten feineinstellen und vieles mehr.

Vor- und Nachteile

Wenn Sie Dinge online verkaufen möchten, können Sie mit ClippingMagic eine große Anzahl von Bildern hochladen und in schneller Folge abschneiden. Stellen Sie sicher, dass Sie die Standardeinstellungen, die Auflösung und die Zuschneideeinstellungen vor dem Start eines Massenjobs eingerichtet haben. Sie können eine beliebige Anzahl von Bildern hochladen und bearbeiten, aber zum Herunterladen müssen Sie sich anmelden. Weitere Informationen finden Sie auf der Preisseite.

Da das Hochladen und Verarbeiten von Bildern ein wenig Zeit in Anspruch nimmt, benötigen Sie für die Arbeit mit der App immer eine ständige Internetverbindung.

2. FotoFuze

5 einfache Möglichkeiten, Hintergründe aus Bildern ohne Spezialsoftware zu entfernen

FotoFuze ist ein spezialisiertes Foto-Tool, das den Hintergrund von schlechter Qualität entfernt Wie man den Hintergrund eines Bildes in Photoshop ändert Wie man den Hintergrund ändert eines Bildes in Photoshop Das Ändern des Hintergrunds eines Bildes ist eine der Hauptfunktionen von Photoshop. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie es geht. Lesen Sie mehr von einem Foto mit dem weißen Hintergrund in nur wenigen Schritten. Klicken Sie auf das neues Album , geben Sie den Namen ein und laden Sie Ihre Bilder hoch.

Vorgehensweise

Wenn Sie das Bild hochgeladen haben, klicken Sie auf das Werkzeug Magischer Highlighter , um das Objekt zu markieren. Wenn Sie die Hervorhebung beendet haben, zeigt Ihnen FotoFuze eine Mini-Live-Vorschau des Bildes. Wenn Ihr Zünder nicht wie erwartet ausgegeben wurde, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Fehlerüberlagerung . Bereiche, die rot markiert sind, weisen oft darauf hin, dass beim Fotografieren Probleme aufgetreten sind.

Mit FotoFuze können Sie das Bild auch farbkorrigieren, Belichtungsprobleme beheben. 5 Einfache Möglichkeiten zur Aufhellung dunkler unterbelichteter Fotos in Photoshop 5 Einfache Möglichkeiten zur Aufhellung dunkler unterbelichteter Fotos in Photoshop Wir alle fotografieren von Zeit zu Zeit unterbelichtete Fotos. Wenn Sie bei schlechten Lichtverhältnissen oder kontrastreichen Aufnahmen fotografieren, kann dies unvermeidlich sein. Zum Glück ist es einfach, in Photoshop zu beheben. Lesen Sie mehr, schneiden Sie das Bild automatisch aus und mehr. Wenn das Foto immer noch nicht Ihren Erwartungen entspricht, ändern Sie die Klarheit, Helligkeit und Empfindlichkeit des Hintergrunds. Klicken Sie auf die Schaltfläche Fertig stellen , um das Bild zu zünden.

Vor- und Nachteile

FotoFuze bietet eine integrierte Unterstützung für die Etsy-Plattform. Zusätzlich zur Bildbereinigung können Sie Ihren Eintrag direkt aus dem FotoFuze erstellen, aktualisieren, entwerfen und kopieren. Sie können ohne Verzögerung mehrere Fotos zünden, Fotos in hoher Auflösung herunterladen und vieles mehr mit einem günstigen FotoFuze-Abonnement.

FotoFuze funktioniert nicht korrekt mit strukturierten oder unebenen Hintergründen. Es benötigt einen grauen, schwarzen oder texturfreien Hintergrund.

3. PhotoScissors Online

5 einfache Möglichkeiten, Hintergründe aus Bildern ohne Spezialsoftware zu entfernen

PhotoScissors online ist eine kostenlose Web-App, mit der Sie den Hintergrund mit nur wenigen Schritten von einem Bild entfernen können. Sie sehen sofort ein Bild hochladen Schaltfläche, um das Bild hochzuladen. Das Web-Canvas besteht aus zwei nebeneinander liegenden Feldern, wobei Ihr Bild links und ein leeres Feld rechts angezeigt wird. Die App führt Sie auch mit einem schnellen interaktiven Tutorial für Anfänger.

Vorgehensweise

PhotoScissors verwendet den gleichen Auswahlmechanismus wie ClippingMagic. Verwenden Sie das grüne Werkzeug (+) , um das Objekt zu markieren, und das rote Werkzeug (-) , um den Hintergrund des Bildes zu markieren. Sie müssen den Bereich nicht sorgfältig auswählen, sondern stellen Sie sicher, dass Sie die grüne Markierung innerhalb der Linien des Objekts platzieren, das Sie ausschneiden möchten. Sobald Sie das Bild markiert haben, lassen Sie den Algorithmus sich um die Details kümmern.

Wenn Sie glauben, dass Sie einen Fehler gemacht haben, klicken Sie auf die Schaltfläche Rückgängig und wiederholen Sie den Vorgang. Die App bietet Ihnen auch die Möglichkeit, die Grenze zu glätten und zu verschieben. Sie können den Hintergrund durch ein alternatives Bild oder eine Volltonfarbe ersetzen, das Objekt verschieben und Schatteneffekte hinzufügen.

Vor- und Nachteile

Mit nur wenigen Mausklicks liefert Ihnen PhotoScissors halbwegs präzise ausgeschnittene images. Aber wo es fehlt, ist Präzision. Dem Online-Bildeditor fehlen ausgefeilte Werkzeuge, um das Bild zu verfeinern. Verwenden Sie diese kostenlosen Web-Apps zum Bearbeiten von Fotos. 5 Ein-Klick-Websites, um Ihre Fotos besser aussehen zu lassen. 5 Ein-Klick-Websites, um Ihre Fotos besser aussehen zu lassen. Diese Ein-Klick-Fotoverbesserungen können Ihnen helfen, Ihre Lieblingsfotos besser aussehen zu lassen. Weiterlesen .

Es gibt auch ein Limit für die Bildgröße und Auflösung. Sie können kein Foto hochladen, das größer als 5 MB oder mit einer Auflösung von mehr als 2,1 Megapixel ist. Um diese Einschränkungen zu entfernen und weitere Funktionen zu erhalten, erwerben Sie die Desktop-App für Mac oder PC.

4. Hintergrundbrenner

5 einfache Möglichkeiten, Hintergründe aus Bildern ohne Spezialsoftware zu entfernen

Hintergrundbrenner ist eine kostenlose und intuitive Web-App, um den Hintergrund von jedem Bild zu entfernen. Wie üblich, fangst du damit an, dein Foto in die App hochzuladen. Es wird dann versucht, den Hintergrund von Ihrem Bild automatisch zu entfernen. Sobald es fertig ist, gibt es 3 – 4 Kopien der verarbeiteten Bilder aus. Aus diesen wählen Sie das beste Bild.

Vorgehensweise

Wenn das von Ihnen hochgeladene Foto nicht komplex ist, finden Sie wahrscheinlich das perfekte Bild. Klicken Sie auf die Schaltfläche Auswählen , um das Bild herunterzuladen. Die App bietet auch die Möglichkeit, ein fast perfektes Bild auszubessern. Klicken Sie auf die Schaltfläche Touchup , um das neue Bearbeitungsfenster zu öffnen. Hinter der Szene verwendet die App den ClippingMagic-Mechanismus.

Sie können aus drei Pinselgrößen wählen, die Schritte rückgängig machen und Bilder zoomen, um sie mit Präzision zu markieren. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Pixel Tools , um den Hintergrund manuell zu löschen (oder den Vordergrund wiederherzustellen), oder verwenden Sie die Polygon-Werkzeuge, um die Kanten fein abzustimmen.

Pros und Contras

Hintergrundbrenner macht so ziemlich alles schwer. Da die App kostenlos ist, können Sie Zeit und Geld sparen. Wenn Sie planen, den Hintergrund von mehreren Bildern zu entfernen, sollte diese App Ihre erste Wahl sein.

Wenn es um etwas komplexere Bilder geht, sind die automatischen Ergebnisse im Vergleich zu anderen Apps nicht so gut. Hintergrundbrenner fehlen komplexe Bearbeitungstools, um die Bilder, den Bulk-Ausschnittmodus und die benutzerdefinierten Einstellungen zu optimieren.

5. Microsoft Office

5 einfache Möglichkeiten, Hintergründe aus Bildern ohne Spezialsoftware zu entfernen

Wenn Sie Microsoft Office 2016 installiert haben, haben Sie eine weitere einfache Methode, um die Hintergründe von Bildern zu entfernen. Der Prozess ist für Word, Excel und PowerPoint identisch.

Vorgehensweise

Fügen Sie das Bild zunächst in ein Dokument ein. Wählen Sie nun Bildformat > Hintergrund entfernen (bei Mac). Die App versucht dann, den Hintergrund herauszufinden und markiert sie in Lila. Wenn das Bild einfach ist, schneidet es leicht den Hintergrund aus. Verwenden Sie für komplexere Bilder die Schaltflächen Bereiche markieren, um und Bereiche entfernen zu entfernen, um die Auswahl zu optimieren.

Der Marker ist nicht intuitiv zu benutzen. Sie können nur gerade Linien um das Objekt zeichnen, das Sie behalten oder entfernen möchten. Sobald Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche Änderungen beibehalten , um das Bild zu speichern.

Vor- und Nachteile

Wenn Sie nach einem schnellen Weg suchen, den Hintergrund von Fotos zu entfernen, und das auch offline, dann ist Microsoft Office die beste Wahl. Aber Sie sollten Microsoft Office nicht nur für diesen Zweck kaufen oder abonnieren. Außerdem sind die Markierwerkzeuge etwas schwierig zu verwenden, so dass sie beim ersten Versuch möglicherweise nicht das beste Ergebnis liefern.

Bessere Fotos lernen

Das Entfernen von Hintergrundbildern aus Fotos ist keine unmögliche Aufgabe. Mit einem der oben genannten Tools können Sie auch den Hintergrund von Bildern entfernen, ohne Photoshop zu lernen. Diese Werkzeuge decken nur einen Teil des Prozesses ab.

Wenn Sie nicht in der Lage sind, gute Fotos zu machen, dann remoVing Hintergründe könnten schwieriger sein. Sehen Sie sich unsere Top Fotografie Tipps für Anfänger Die Top 7 Fotografie Tipps für absolute Anfänger Die Top 7 Fotografie Tipps für absolute Anfänger Wenn Sie ein absoluter Anfänger in der Fotografie sind, hier sind eine Handvoll Tipps, die als „essential Learning“ betrachtet werden sollten. Lesen Sie mehr und unser Handbuch zur digitalen Fotografie Ein Anfängerhandbuch zur digitalen Fotografie Ein Anfängerhandbuch zur digitalen Fotografie Die digitale Fotografie ist ein großartiges Hobby, kann aber auch einschüchternd sein. Dieser Anfängerleitfaden wird dir alles erzählen, was du wissen musst, um loszulegen! Lesen Sie mehr, um die Grundlagen guter Fotografie zu erlernen.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.