4 Tipps für mehr Erfolg Mitarbeiter Onboarding

4 Tipps für mehr Erfolg Mitarbeiter Onboarding

Eine der wichtigsten Phasen in einer Amtszeit des Mitarbeiters ist sein erstes Jahr mit dem Unternehmen. Ein großer Teil ihres Erfolgs auf Ihrer Onboarding Praktiken ab. Und wie geht alles digital, so sollten Sie Ihre Mitarbeiter Onboarding, nach Lisa Sterling, Chef Menschen Officer und Executive Vice President bei Ceridian, ein Human Capital Management-Technologie-Unternehmen.

Sterling sagt die Unternehmen sollten wissen, dass die Mitarbeiter es erwarten werden. Heute so viel von dem, was wir tun, hat die digitale gegangen und wenn Sie nicht den Onboarding-Prozess der Modernisierung, neue Arbeiter werden zur Kenntnis nehmen. Und eine automatisierte Onboarding-Ansatz haben ist nicht nur für die Mitarbeiter entweder, Ihre Manager Ihnen zu danken. Wenn das Management auf eine erprobte und wahre Onboarding-Prozess verlassen können, können sie sich darauf konzentrieren, die neue Miete bekommen akklimatisiert, anstatt durch Papierkram waten. Indem Technologie in Onboarding, können Sie eine Menge von der Routinearbeit im Prozess eliminieren.

Technologie in Onboarding Einführung kann auch so einfach sein wie Dokumente digital an einem Ort zu speichern, so dass sie über schnell aktualisiert und gemeinsam genutzt werden das Unternehmen. Oder möchten Sie vielleicht ein Mitarbeiterverzeichnis zu erstellen, so neue Mitarbeiter werden nicht über zu vergessen, Namen oder Titel zu kümmern. Es wird der Prozess einfacher für alle Beteiligten zu machen, ob es die neue Miete, Manager ist oder auch die HR-Spezialist

[In Verbindung stehende Geschichte: Warum Onboarding bei Salesforce.com macht für eine bessere Hires].

der erste Eindruck zählt

In den ersten paar Monaten neue Mitarbeiter fühlen könnten, wie sie auf ihrem Arbeitgeber ihren ersten Eindruck machen, aber die Onboarding-Phase ist auch die Zeit, wenn die Unternehmen auf die Mitarbeiter ihre ersten Eindruck zu machen. Und Sie wollen, dass sie unzufrieden zu verlassen.

„Eine katastrophale Onboarding Erfahrung kann die finanzielle Auswirkungen haben und kann eine Organisation ihre Schlüssel Talent kosten, wenn ihre Erfahrung ist weniger als ausgezeichnet. Erste das Onboarding-Erlebnis direkt erstellen können eine unmittelbare Verbindung und das Gefühl der Loyalität gegenüber der Organisation und kann ein Gefühl von Engagement und Begeisterung für den Einzelnen zu schaffen „, sagt Sterling.

sie sagt, für Unternehmen, die richtige Onboarding bekommen können, nur helfen, sie nicht fördern Unternehmenskultur , sie fördern auch Engagement, betonen die Unternehmensmarke und die Effizienz und Produktivität am Arbeitsplatz erhöhen.

Und manchmal ist der erste Eindruck in den Details – wie wird der neue Mitarbeiter des Telefons einzurichten, ist ihr Computer bereit und ist ihrem Schreibtisch oder Schrank für sie bereit? Leider scheint es, dass diese Überlegungen bei zahlreichen Unternehmen fehlen. Eine Studie von Office Team, ein Robert Half Company, von 317 Arbeitern in den Vereinigten Staaten ergab, dass mehr als die Hälfte der Arbeitnehmer berichten, dass „mindestens ein Malheur, wenn Sie einen neuen Job zu starten.“

Von den Befragten, 33 Prozent gaben an, ihre Technologie nicht richtig eingerichtet wurde, 22 Prozent sagten, sie nicht die notwendigen Vorräte bieten hatte, 16 Prozent sagten, sie nicht einmal einen Überblick über die Firma erhalten haben, 15 Prozent sagten, sie nicht erhalten Einführungen in . [: die mobile Revolution wird Reshape Einstellung und Onboarding Verwandte Geschichte]

Sie müssen nicht Kollegen und 14 Prozent nicht bekommen eine Führung durch das Büro

angeboten wollen Arbeiter zu verlieren

die Mitarbeiter am meisten beschäftigt in den ersten sechs Monaten mit einem Unternehmen, und nach, dass es beginnt zu fallen. Und eine aktuelle Umfrage von Gallup fand heraus, dass so viel wie 70 Prozent der amerikanischen Arbeiter in ihren Jobs ausgerückt sind. Aber auch Unternehmen, die ihre Mitarbeiter verwalten zu halten beschäftigt waren, einen zu haben, gezeigt „90 Prozent bessere Wachstumstrend als die Konkurrenz“ und „besser als ihre Kollegen um 147 Prozent in das Ergebnis je Aktie“, nach Gallup.

das heißt, es ist wichtig, zu ermutigen, neue Mitarbeiter Engagement Ebenen oder Sie können stehen, um die Mitarbeiter zu verlieren – und damit die Rekrutierung beginnen, die Einstellung und Onboarding-Prozess wieder mit einer neuen Person. „Die Leute formulieren ihre Meinungen über die Organisation basiert auf, wie diese ersten paar kritische Momente und Erfahrungen behandelt werden“, sagt Sterling.

Eine schlechte Onboarding Erfahrung kann sofort ein neuer Mitarbeiter die Wahrnehmung des Unternehmens auswirken, verringern ihre Loyalität und sogar ihre gesamte Zukunft Ihres Unternehmens auswirken. „Einige Menschen gehen soweit nicht nach einem katastrophalen ersten Tag zurückkehren zu, dies die Auswirkungen von Bedeutung sind in Bezug auf Moral, finanzielle Auswirkungen und mögliche Schäden an der Beschäftigung Marke“, sagt Sterling.

Sterling sagt ihr Geschäft viel von der Onboarding-Prozess es im gesamten Unternehmen zu helfen, zu rationalisieren automatisiert. Und für CERIDIAN sind die Ergebnisse positiv. „Es reduziert die Zeit, die eine Person bereit für einen erfolgreichen ersten Tag zu erhalten sowie die Redundanz reduziert alle beweglichen Teile des Prozesses bei der Verwaltung“, sagt sie.

Sie nicht über Ihre Remote-Mitarbeiter vergessen

Telearbeiter sind genauso wichtig wie ihre in-office-Pendants. Ihre Onboarding-Prozess zu automatisieren ist ein guter Weg, um sicherzustellen, dass jeder die gleiche Erfahrung bekommt, egal wo sie sich befinden. Tricia Sciortino, Präsident von eaHELP, einem virtuellen Assistenten Outsourcing-Firma arbeitet mit einem meist Remote-Team, und hat festgestellt, dass es bestimmte Möglichkeiten, diese nicht-traditionellen Arbeiter einen Teil der Unternehmenskultur fühlen. Es könnte ein bisschen mehr Mühe zu nehmen, da Manager nicht nur durch eine neue Remote-Arbeiter Schreibtisch schwingen, aber mit der Technologie ist es möglich, es eine große Erfahrung für alle zu machen.

Sie schlägt vor, Training vor der Webcam, Selbststudium Themen liefern, mit Verfahren und Dokumentation an der bereit und sogar neue Remote-Mitarbeiter mit Videos von anderen Arbeitnehmer, die mit entsprechenden Software und Systeme zu liefern. Und vergessen Sie nicht, ihnen eine virtuelle willkommen zu bieten, Zeit beiseite jeder im Team vor einer Kamera in einem Raum zu bekommen, so können sie die Menschen kennen lernen werden sie mit arbeiten.

[In Verbindung stehende Geschichte: Effiziente Mitarbeiter Onboarding Kritisch für langfristigen Erfolg]

Effektive Onboarding ist mehr als Ausbildung

Onboarding als langjährige Erfahrung für die Mitarbeiter betrachtet werden sollten – im Idealfall in ihrem ersten Jahr der Beschäftigung. Es braucht mehr als Ausbildung oder Orientierung zu sein, es ist ein beeindruckendes Erlebnis, die ein Mitarbeiter gedeihen in Ihrem Unternehmen hilft, sagt Sterling. Sie geht so weit, wie Mitarbeiter Onboarding zu sagen, sollte nicht nur in den ersten 12 Monaten eines Mitarbeiters Karriere, sondern auch, wenn Mitarbeiter Übergang Abteilungen, in eine neue Rolle zu verschieben oder befördert zu werden.

„Einige mehr progressive Organisationen würde sagen, das Onboarding Erfahrung wird niemals enden. Unsere Philosophie ist, sollte uns diese Erfahrungen nur für neue Mitarbeiter, dass die Schaffung ist einfach nicht genug in der heutigen Markt wettbewerbsfähig Talent. Wir gleichermaßen das gleiche Maß an Engagement und Unterstützung auf die Bereitstellung fokussiert werden, wenn die Menschen in Bewegung eine neue Rolle, werden aus der Organisation gefördert oder Übergang „, sagt Sterling.

Related Video

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.