3 E-Mail-Ordner, die Sie verwenden sollten, um Ihren Posteingang

3 E-Mail-Ordner, die Sie verwenden sollten, um Ihren Posteingang

organisiert zu halten
Werbung

E-Mail-Ordner sind eines der wichtigsten Werkzeuge, um Ihren Posteingang sauber zu halten. Ohne sie wird Ihr Postfach bald zu einem Durcheinander von Aufgaben, Referenzelementen, Müll und mehr.

Wenn Sie diese Nachrichten in Ordnern speichern, können Sie sie besser im Auge behalten und Ihren Posteingang sauber halten. Wir haben bereits über die einzigen Ordner gesprochen, die Sie für den Posteingang benötigen. Sie brauchen nur 5 Ordner, um den Posteingang beizubehalten. Null für E-Mails benötigen Sie nur 5 Ordner, um den Posteingang beizubehalten. Null für E-Mails Sobald Sie Posteingang Null erreichen, ist der wirklich schwierige Teil es zu pflegen — und das helfen Ihnen diese Ordner. Lesen Sie mehr, aber auch wenn Sie keine Inbox mit null Personen sind, hier sind drei wichtige E-Mail-Ordner, die Sie sowieso haben sollten.

1. Der & Followup ” E-Mail-Ordner

Es ist wirklich einfach, eine Aufgabe zu vergessen, die eine E-Mail erfordert, sobald Sie wegklicken. Sobald es in Ihrem Posteingang begraben ist, werden Sie diesen flüchtigen Gedanken verlieren (es sei denn, Sie fügen eine Aufgabe in Ihrer Aufgaben-App hinzu 8 Super Simple To-Do-Liste Tools, um Sie konzentriert zu halten 8 Super Simple To-Do-Liste Tools zu halten You Focused Eine To-Do-Liste ist das einfachste Produktivitätssystem. Diese acht minimalistischen To-Do-List-Tools dienen zum Nachverfolgen Ihrer täglichen Aufgaben ohne viel Aufhebens.

Dafür brauchen Sie einen Ordner namens Nachverfolgung . Schreiben Sie hier E-Mails, die eine Aktion von Ihnen erfordern. Sobald sie fertig sind, verschieben Sie sie. Auf diese Weise können Sie diesen Ordner jederzeit öffnen und ausstehende Arbeiten ausführen.

2. Die ” Referenz ” E-Mail-Ordner

Ihre E-Mail enthält wahrscheinlich viele Belege, Erinnerungen, Anweisungen und andere wichtige Dokumente, die Sie nicht verlieren möchten. Suchen ist immer eine Option, um diese zu finden, aber das ist nicht zu effizient.

Der Ordner Referenz ist der Ort für alles, was Sie in Zukunft brauchen. Verwenden Sie es für wichtige Dokumente, die Sie später benötigen, und verlieren Sie nie wieder den Überblick über wichtige Elemente.

3. Fälligkeitsdatum Ordner für Aufgaben

Für einige Leute funktionieren Ordner basierend auf Kategorien nicht gut. Wenn Sie eine solche Person sind, erstellen Sie stattdessen Ordner basierend auf dem Fälligkeitsdatum.

Sie könnten einen Ordner Heute für dringende Aufgaben, den Ordner Diese Woche für E-Mails, die Sie bald erhalten möchten, und Diesen Monat haben für Aufgaben mit niedriger Priorität. Auf diese Weise können Sie Aufgaben einchecken und abschließen, je nachdem, wie wichtig sie sind.

Diese drei wichtigen Ordner sind nur Vorschläge, aber passen Sie sie an das an, was für Sie funktioniert! Wenn Sie Ihre E-Mails nicht manuell kategorisieren möchten, lesen Sie unsere Anleitung zum Erstellen von E-Mail-Filtern. Einrichten von E-Mail-Filtern in Google Mail, Yahoo Mail und Outlook Einrichten von E-Mail-Filtern in Gmail, Yahoo Mail und Outlook E-Mail-Filterung ist Ihr bestes Werkzeug, um Ihren Posteingang sauber und organisiert zu halten. Hier erfahren Sie, wie Sie E-Mail-Filter in Google Mail, Yahoo Mail und Outlook einrichten und verwenden. Lesen Sie mehr, die es für Sie tun können.

Erfahren Sie mehr über: E-Mail-Tipps.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.