15 Möglichkeiten, Ihr Leben mit Google Assistant

15 Möglichkeiten, Ihr Leben mit Google Assistant

sprachgesteuert zu steuern

Sprachsteuerung in deinem Leben ist nicht Science-Fiction. Wenn Sie das Recht wissen " OK Google ” Sprachbefehle, die Sie an Google Assistant senden können, können Ihr Leben besser machen, als Sie es sich je vorgestellt hätten.

In diesem Artikel machen wir einen Spaziergang durch den typischen Tag eines Google Assistant-Power-Users. Sie sehen, wie Google Assistant Ihren ganzen Tag optimieren kann. Du lernst, wie es tägliche Ärgernisse aus deinem Leben entfernen kann und wie es sogar deine Beziehungen verbessern kann.

1. „Sagen Sie mir das Wetter“

Wenn Sie morgens aufwachen, sind Sie nicht sicher, was Sie für den Arbeitstag anziehen sollen. Wird es kalt oder warm sein? Wird es regnen oder nicht? Sie rollen auf Ihr Telefon zu und sagen: „OK Google, sagen Sie mir das Wetter.“

Google Assistant teilt Ihnen (laut) das Wetter des Tages mit und wie die Vorhersage für das Wetter aussieht Woche.

15 Möglichkeiten, Ihr Leben mit Google Assistant

Mit dem, was Sie aus Google Assistant lernen, wählen Sie Ihre Kleidung entsprechend aus. Kalt aber sonnig bedeutet einen guten Pullover, Jeans und Sonnenbrille.

2.                                        

>

Google Assistant überträgt die neuesten Nachrichten aus Ihren bevorzugten Nachrichtenquellen auf das Fernsehgerät, das Sie in Ihrer Google Home App eingerichtet haben, z. B. auf einem Chromecast-Gerät.

15 Möglichkeiten, Ihr Leben mit Google Assistant

Sie müssen Chromecast TV einmal mit Google Assistant konfigurieren, indem Sie zu Einstellungen und Heimsteuerung . Wenn Sie Ihren Chromecast mit der Google Home App konfiguriert haben, zeigt Google Assistant den Fernseher hier an.

15 Möglichkeiten, Ihr Leben mit Google Assistant

Sobald dies eingerichtet ist, können Sie Google Assistant anweisen, auf diesem Bildschirm beliebige Inhalte zu erstellen. Dies können die Morgennachrichten von YouTube, Spotify-Musik oder andere Inhalte einer Chromecast-fähigen App auf Ihrem Telefon sein.

Wenn Sie einen Chromecast besitzen, können Sie viele andere Möglichkeiten der Verwendung von Google Assistant zur Steuerung Ihres Chromecast kennen. Steuern von Chromecast von einem Smartphone mit Google Assistant Steuern von Chromecast von einem Smartphone mit Google Assistant Wussten Sie schon? Sie können einen Chromecast mit Sprachbefehlen mithilfe von Google Assistant steuern? Weiterlesen . Wenn Sie gerade einen gekauft haben, können wir Ihnen bei der Einrichtung Ihres neuen Chromecast helfen. Einrichten und Verwenden Ihres Chromecasts Einrichten und Verwenden Ihres Chromecast Wenn Sie gerade einen Chromecast erworben haben, ist dies der Alles-Was-Sie- Anleitung zum Einrichten kennen. Weiterlesen .

3. „Spielen Sie Eminem auf Spotify“

Sie lieben es, während Ihrer Fahrt zur Arbeit Musik zu hören. Aber Knöpfe zu drehen und Knöpfe zu drücken ist so altmodisch. Wenn Sie aus der Einfahrt herausfahren, sagen Sie „OK Google, spielen Sie Eminem auf Spotify“.

Damit dies funktioniert, müssen Sie Ihren bevorzugten Musikdienst einrichten. Gehe zu Einstellungen und dann zu Musik .

15 Möglichkeiten, Ihr Leben mit Google Assistant

Sobald dies eingerichtet ist, müssen Sie Google Assistant nur noch bitten, das zu spielen, was Sie möchten. Dies hält auch Ihre Hände frei, um sich auf die Straße zu konzentrieren. Das ist einer der Sicherheitsvorteile des Hinzufügens von Sprachsteuerung zu Ihrem Leben.

Wenn Sie Spotify nicht verwenden, können Sie Ihren Standard-Musik-Player ganz einfach ändern. So ändern Sie den Standard-Musik-Player für Google Assistant So ändern Sie den Standard-Musik-Player für Google Assistant Wenn Sie Google verwenden Assistent zum Abspielen von Musik, sollten Sie sicherstellen, dass Sie die richtigen Konten verknüpft haben und Ihren Favoriten als Standard festlegen. Lesen Sie mehr, wenn Sie möchten.

4. „Erinnere mich daran, den Müll rauszubringen“

Du bist auf halbem Weg zur Arbeit und merkst, dass du vergessen hast, den Müll am Bordstein zu verteilen. Sie müssen nur sagen: „OK Google, erinnern Sie mich daran, den Papierkorb heute Abend um 8 Uhr zu löschen.“

Google Assistant bestätigt dies per Spracheingabe und fügt dann die Erinnerung zu Ihrem Google Kalender hinzu.

15 Möglichkeiten, Ihr Leben mit Google Assistant

Den ganzen Tag über müssen Sie Google Assistant bitten, Sie zu einem späteren Zeitpunkt daran zu erinnern, wenn Sie etwas benötigen, an das Sie sich später noch erinnern sollten . Es wird!

5. „Merken Sie sich, wo ich geparkt habe“

Wenn Sie an der Arbeit ankommen, stellen Sie fest, dass der Parkplatz voll ist und Sie am Rand des Grundstücks parken müssen. Sie wissen, dass Sie Ihr Auto nach der Arbeit nie wieder finden werden, also sagen Sie zu Google Assistant: „OK Google, denken Sie daran, wo ich geparkt habe.“

15 Möglichkeiten, Ihr Leben mit Google Assistant

Immer wenn Sie den Befehl an s ausgebenBei Ihrem Parkplatz speichert Google Assistant ein Kartenbild Ihres aktuellen Standorts. Wenn Sie diesen Ort sehen möchten, fragen Sie einfach „OK Google, wo habe ich geparkt?“.

6. Nehmen Sie Rat von einer virtuellen Krankenschwester

Sobald Sie zur Arbeit kommen und sich für den Tag einleben, kommt einer Ihrer Arbeitskollegen auf Sie zu und erwähnt, dass sie eine ziemlich strenge Migräne haben. Sie bitten um Ihren Rat.

Da Sie kein Arzt sind, möchten Sie ihnen keinen schlechten Tipp geben. Also, noch einmal, Sie wenden sich an Google Assistant.

Google Assistant ist mit einer Reihe nützlicher Onlinedienste integriert. Einer von ihnen ist eine virtuelle Krankenschwester, die alle Ihre medizinischen Fragen beantworten wird. Sagen Sie also einfach „OK Google, fragen Sie die virtuelle Krankenschwester, wie Sie eine Migräne heilen können.“

15 Möglichkeiten, Ihr Leben mit Google Assistant

Sie teilen die virtuelle Krankenschwester beraten Sie mit Ihrem Kollegen und helfen Sie ihnen, ihre Migräne zu heilen. Du bist ein guter Freund!

7. Berechnen Sie einen Tipp

Wenn die Mittagszeit vorbei ist, wollen einige Ihrer Kollegen zu Ihrem Lieblingslunch-Restaurant gehen. Es ist ein gutes Essen, aber der Teil, den Sie am wenigsten genießen, kommt an. Du bekommst deine Rechnung und musst den Tipp berechnen.

Keine Sorge, denn mit Google Assistant sind Sie auch dort beschäftigt. Sie fragen Google Assistant, „Was ist 15 Prozent von 25?“.

Die Antwort kommt in weniger als ein paar Sekunden.

15 Möglichkeiten, Ihr Leben mit Google Assistant

Sie fügen Ihrer Quittung einen gesunden 15-prozentigen Trinkgeld-Tipp hinzu und Sie sind bereit, zu gehen, bevor alle Ihre Kollegen ihre eigenen Tipps herausgefunden haben !

8. Friendly Fortune Teller

Wenn du zurück ins Büro gehst, entschließt du dich, Google Assistant deinen Kollegen vorzuführen, indem du den Friendly Fortune Teller um deine Zukunft bittest.

Der Friendly Fortune Teller ist ein weiterer „Assistent“, genau wie die virtuelle Krankenschwester, die in Google Assistant integriert ist.

15 Möglichkeiten, Ihr Leben mit Google Assistant

Nachdem sie von ihrem albernen Vermögen gelacht hat, behauptet eine der Damen in der Gruppe, dass sie weiß, wie man rappt.

9. Drop a Beat

Ist es nicht praktisch, dass Google Assistant dabei helfen kann? Sie sagen: „OK Google, lassen Sie einen Beat fallen.“

Google Assistant ruft die Hilfe eines erfahrenen Beatboxers auf, der einen Beat von Ihren Telefonlautsprechern absetzt.

15 Möglichkeiten, Ihr Leben mit Google Assistant

Nachdem Ihre Arbeitskollegin ihre großartigen Fähigkeiten im Freestyle unter Beweis gestellt hat, kehren Sie alle ins Büro zurück, um Ihren Nachmittag bei der Arbeit zu beenden.

10. Bitten Sie um Druck

Sobald Sie zu Ihrer Familie zurückgekehrt sind (und nachdem Google Assistant Sie daran erinnert hat, den Papierkorb zu löschen!), Entscheiden Sie sich, etwas Zeit mit Ihren Kindern zu verbringen.

Es ist nicht nötig, für ein Malbuch in den Laden zu gehen, weil Sie wissen, dass Sie nur Google Assistant sagen müssen, „Hey Google, fragen Sie HP Printer, eine Malseite zu drucken. ”

15 Möglichkeiten, Ihr Leben mit Google Assistant

Wenn Sie dies zum ersten Mal ausprobieren möchten, müssen Sie es mit Ihrem eigenen HP Drucker einrichten. Der Drucker muss auch webfähig sein. Konfigurieren Sie Ihren Drucker so, dass er mit Google Cloud Print funktioniert. Als Nächstes müssen Sie den Befehl an Google Assistant senden und auf den Link tippen, um den Drucker zum ersten Mal einzurichten.

15 Möglichkeiten, Ihr Leben mit Google Assistant

Sobald Sie Ihren HP Drucker mit der Cloud verbunden und mit dem Google Assistant „HP Action“ aktiviert haben, können Sie beliebige Dateien ausgeben Druckerbefehle, die Sie per Sprache mögen.

Wenn Ihr Drucker kein webfähiges Modell ist, sehen Sie oben die Warnung, dass es sich nicht um ein webfähiges Modell handelt, die Sprachbefehle funktionieren jedoch weiterhin.

11. „Spiele ein Rezept“

Nachdem du mit den Kindern gefärbt hast, beschließt du, mit deinem Gatten zu Abend zu essen. Nachdem Sie eine Flasche Wein geöffnet haben, sagen Sie: „OK Google, spielen Sie das Lasagne-Rezept von Food Network.“

Google Assistant zeigt Ihnen mehrere Rezepte zur Auswahl. Um den gewünschten auszuwählen, klicken Sie einfach darauf, um ihn an Ihren Google Home-Lautsprecher zu senden.

15 Möglichkeiten, Ihr Leben mit Google Assistant

Diese Funktion ist für alle Rezepte auf Bon Appetit oder Food Network verfügbar. Sie müssen nicht mehr mit Kochbüchern oder Rezeptkarten herumhantieren, da Google Assistant das Rezept laut vorlesen kann, während Sie sich auf das Kochen konzentrieren.

Wenn Sie noch keinen Google Home-Lautsprecher haben, kann Google Assistant dadurch wirklich besser genutzt werden. Lesen Sie unseren Testbericht zu Google Home Google Home Testbericht zu Google Home Google Home ist ein intelligenter persönlicher Assistent und stammt von einem Unternehmen, das buchstäblich alles weiß. Das Google-Gerät für 130 US-Dollar beantwortet Fragen, steuert Ihr Smart Home und spielt Musik ab. Sollten Sie einen kaufen? Lesen Sie mehr und entscheiden Sie, ob es für Sie richtig ist.

12. Schließe deine Debatten ab

Wenn du dich mit der Familie zum Abendessen versammelst, fängst du alle anGeh in eine deiner albernen Familiendebatten. Diesmal geht es darum, warum Katzen immer auf ihren Füßen landen. Jeder hat eine andere Antwort und niemand weiß wer richtig ist! Wenden Sie sich erneut an Google Assistant, um Hilfe zu erhalten.

" OK Google, warum landen Katzen auf ihren Füßen? "

Die Antwort kommt in Sekunden, gesprochen in einer digitalen Stimme für alle zu hören.

15 Möglichkeiten, Ihr Leben mit Google Assistant

Damit ist das Abendessen fertig! Jeder spült seine Teller aus, und Sie und Ihr Ehepartner verbringen einen Abend mit Netflix.

13. Strange Things im Fernsehen spielen

Eines der schönsten Dinge, wenn Google Assistant mit Netflix und Chromecast verbunden ist, ist die Möglichkeit, „OK Google“ zu sagen, „Fremde Dinge im Fernsehen“ zu spielen ” und Google Assistant kümmert sich um den Rest.

15 Möglichkeiten, Ihr Leben mit Google Assistant

Es gibt wenige Dinge, bei denen Sie sich mehr wie in einer futuristischen Traumwelt fühlen. Sie können mit Ihrem Partner auf der Couch kuscheln und ohne eine Fernbedienung anzuheben, Google Assistant einen Sprachbefehl geben, um die Unterhaltung des Abends zu starten.

Es wird nicht viel kühler als das.

14. Stellen Sie Ihren Alarm ein

Nach ein bisschen Fernsehen schauen Sie und Ihr Ehepartner bereit ins Bett. Nach dem Zähneputzen merkt man, dass du erschöpft bist. Dank Google Assistant müssen Sie sich nicht wirklich auf das Bett vorbereiten.

Sie plumpsen auf Ihr Kissen, beugen sich zu Ihrem Telefon und sagen: „OK Google, stellen Sie morgen um 5:30 Uhr Alarm ein.“

15 Möglichkeiten, Ihr Leben mit Google Assistant

Wenn Sie damit fertig sind, blicken Sie auf die Schreibtischlampe in der Ecke des Raumes. Du erkennst, dass du vergessen hast, es auszuschalten.

15. Lichter ausschalten

Keine Sorge. Dank Google Assistant müssen Sie nicht aufstehen. Du schließt deine Augen und sprichst die letzten Worte des Tages aus, „OK Google, schalte Schreibtischlampe aus.“

15 Möglichkeiten, Ihr Leben mit Google Assistant

Wie das Schlafzimmer ist in die Dunkelheit geworfen, du lächelst. Ihr Tag wurde dank Google Assistant viel besser gemacht.

Wenn Sie Philips Hue-Lampen besitzen, sollten Sie wissen, dass Google Assistant diese auch steuern kann. Es ist nur eine Ergänzung zu den vielen Automatisierungsmöglichkeiten, die Philips Hue-Lampen bieten.

Google Assistant kann Ihr Leben verbessern

Was Google Assistant von anderen Produktivitäts-Apps unterscheidet, ist, dass Sie keine Zeit mit einfachen Aufgaben wie dem Umdrehen von Lichtschaltern, der Suche nach Informationen oder dem Abspielen von Musik verschwenden und Filme — Google Assistant gibt Ihnen diese Zeit zurück. Verbringen Sie das mit Ihren Kindern oder Ihrem Ehepartner oder machen Sie Aktivitäten, die für Sie wichtiger sind.

Diese täglichen Aktionen sind nur einige der vielen Befehle, die Sie ausführen können. Verwenden Sie das Google Assistant-Aktionsverzeichnis, um die anderen Befehle zu durchsuchen. Es gibt über eine Million von ihnen. Das sind eine Million Möglichkeiten, Ihr Leben einfacher zu machen.

Wenn Sie gerade erst damit anfangen, lesen Sie unbedingt unsere Einführung in Google Assistant. Was ist Google Assistant und wie wird es verwendet? Was ist Google Assistant und wie wird es verwendet? Google Assistant ist eine starke Stimme Assistent für Android und iOS. Hier ist, was es tun kann und warum Sie es verwenden sollten. Lesen Sie mehr und fangen Sie an, Ihr Leben heute zu automatisieren.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.