13 MIUI 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen sollten

13 MIUI 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen sollten

Angekündigt letztes Jahr im Juli, ist MIUI 9 jetzt auf den meisten der neuesten Redmi-Geräte verfügbar. MIUI hat verschiedene Änderungen in den letzten Jahren erfahren und es wird jedes Jahr verbessert. In diesem Beitrag werden wir Ihnen einige Tipps und Tricks auf dem MIUI 9 vorstellen, die Ihre Erfahrung verbessern werden.

13 MIUI 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen sollten

MIUI 9 wird mit Funktionen wie Bildschirmverbesserungen, besserem Benachrichtigungsmanagement, neuen Gesten, Themen und Effekten geliefert. Es ist auch mit versteckten Funktionen geladen. Lassen Sie uns alle versteckten Funktionen von MIUI 9 erkunden.

Auch lesen : Holen Sie sich MIUI 9 auf Ihr Xiaomi-Telefon, bevor jeder andere ohne rooting

1. Geteilter Bildschirm

In Android Nougat eingeführt, hat die Split-Screen-Funktion auch zu MIUI 9 gemacht. Mit dieser Funktion können Sie zwei unterstützte Apps gleichzeitig auf demselben Bildschirm verwenden. Eine App belegt die oberste Position und die andere ist darunter.

13 MIUI 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen sollten 13 MIUI 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen sollten

Wenn Sie zwei Apps im geteilten Bildschirmmodus verwenden möchten, tippen Sie auf dem Redmi-Gerät auf die Taste Kürzlich, und drücken Sie im Bildschirm die Option Bildschirm teilen oben links auf dem Bildschirm. Ziehen Sie dann die erste App auf den Text „Elemente hierher ziehen“ und tippen Sie dann auf die zweite App.

13 MIUI 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen sollten 13 MIUI 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen sollten

Sie können die Größe jedes Anwendungsbildschirms ändern, indem Sie die kleine weiße Linie zwischen den beiden Apps ziehen. Um den geteilten Bildschirmmodus zu verlassen, ziehen Sie die weiße Linie entweder nach oben oder nach unten, um die Apps zu schließen.

2. Schneller Wechsel zwischen Apps

Eine weitere Nougat-Funktion, die auf MIUI 9 läuft, ist der schnelle Wechsel zwischen den letzten Apps. Sie können einfach zwischen zwei kürzlich geöffneten Apps wechseln, indem Sie einfach auf den letzten Schlüssel Ihres Geräts tippen.

Lesen Sie auch: 9 Essential Xiaomi Redmi Hinweis 5 Pro Kamera Tipps und Tricks

3. Erstellen von Collagen

Dank MIUI 9 müssen Sie keine Fotobearbeitungs-App von Drittanbietern herunterladen, um Collagen zu erstellen. MIUI 9 verfügt über eine integrierte Funktion zum Erstellen von Collagen aus der Galerie.

13 MIUI 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen sollten

Um auf Ihrem MIUI-Gerät eine Collage zu erstellen, öffnen Sie die Galerie-App. Tippen Sie auf der Registerkarte Fotos auf das Symbol mit den drei Punkten in der oberen rechten Ecke. Hit Collage aus dem Menü. Wähle die Fotos aus und tippe auf OK. Sie können dann das Layout und das Aussehen Ihrer Collagen anpassen.

13 MIUI 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen sollten 13 MIUI 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen sollten

Beim Erstellen einer Collage werden Sie feststellen, dass Sie nur für die auf der Registerkarte Fotos vorhandenen Bilder Collagen erstellen können. Diese Registerkarte enthält die Bilder aus dem Album „Kamera“. Wenn Sie Collagen aus anderen Bildern erstellen möchten, müssen Sie diesen Ordner zur Registerkarte Fotos hinzufügen, die in unserem nächsten Tipp enthalten ist.

4. Hinzufügen von Bildern zum Tab „Fotos“ in der Galerie

Wenn Sie Bilder aus anderen Alben auf der Registerkarte „Fotos“ hinzufügen möchten, navigieren Sie zu diesem Ordner und tippen Sie oben rechts auf das Dreipunktsymbol. Wählen Sie im Menü In Fotos anzeigen aus. Alle Bilder aus diesem bestimmten Ordner werden jetzt unter der Registerkarte Fotos angezeigt.

13 MIUI 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen sollten 13 MIUI 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen sollten Lesen Sie auch: 6 Apps zum Hinzufügen von Pfeilen und Text zu Bildern auf Android-Geräten

5. Hintergrund löschen

Neben neuen Stickern und anderen Bildbearbeitungsfunktionen bietet MIUI 9 auch ein neues Hintergrund- oder Objektlöschwerkzeug. Das Werkzeug ist in den Bearbeitungsoptionen eines Fotos enthalten und Sie können jedes unnötige Objekt aus Ihrem Bild entfernen.

13 MIUI 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen sollten 13 MIUI 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen sollten

6. Zugriff auf Tastenkombinationen im Sperrbildschirm

Der MIUI 9-Sperrbildschirm ähnelt anderen Geräten. Wenn Sie jedoch vom Sperrbildschirm nach rechts wischen, werden drei Shortcuts geöffnet. Mi Home, Mi Remote und Taschenlampe. Ja, Sie können nun direkt vom Sperrbildschirm aus auf die Taschenlampe (Taschenlampe) und Mi Remote zugreifen.

13 MIUI 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen sollten

7. Verschieben und Löschen mehrerer Apps

MIUI 9 vereinfacht das Verschieben und Löschen mehrerer Apps. Anstatt Apps einzeln zu verschieben oder zu deinstallieren, können Sie jetzt mehrere Apps auswählen.

Um dies zu tun, drücken Sie auf dem Startbildschirm. Über jedem App-Symbol werden kleine graue Blasen angezeigt. Wählen Sie die Apps aus, indem Sie auf ihre Symbole tippen.

13 MIUI 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen sollten 13 MIUI 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen sollten

Wenn Sie sie auf einen neuen Bildschirm verschieben möchten, halten Sie sie einfach gedrückt und ziehen Sie sie auf die folgenden Bildschirme. Wenn Sie sie deinstallieren möchten, halten Sie sie gedrückt und ziehen Sie sie zum Löschsymbol oben.

8. Standard-Startbildschirm festlegen

Sie können den Standard-Startbildschirm Ihres MIUI-Geräts ganz einfach ändern. Das Feature ist jedoch leicht vergraben. Drücken Sie dazu auf den Startbildschirm und tippen Sie auf Einstellungen. Tippen Sie unter Einstellungen auf Standardbildschirm festlegen. Tippen Sie dann auf, um Ihren Standardstartbildschirm auszuwählen.

13 MIUI 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen sollten 13 MIUI 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen sollten

9. Aktivieren Sie den stillen Modus

AObwohl Redmi-Geräte nicht über einen physischen Schieberegler verfügen, mit dem Sie Ihr Telefon schnell in den Ruhe- oder Ruhezustand versetzen können, bietet MIUI 9 eine ähnliche und schnellere Möglichkeit, Ihr Telefon in den Ruhemodus zu versetzen.

13 MIUI 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen sollten 13 MIUI 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen sollten

Sie müssen lediglich auf jedem Bildschirm die Lautstärketasten nach oben oder unten drücken und dann in den Lautstärkereglern auf den Lautlosmodus tippen auf dem Bildschirm, um es zu aktivieren. Sie können wählen, ob Sie den DND- oder den Silent-Modus aktivieren möchten.

10. Dateien mit Mi Drop teilen

Verabschieden Sie sich von Dateifreigabe-Apps von Drittanbietern wie SHAREit oder Xender. Mit MIUI 9 können Sie Dateien nun über eine eigene Dateifreigabe-App namens Mi Drop senden und empfangen.  

Die App ist nicht auf Redmi-Geräte beschränkt, sondern funktioniert auf allen Android-Geräten. Um Mi Drop zu verwenden, suchen Sie das Mi Drop App-Symbol auf Ihrem Startbildschirm.

13 MIUI 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen sollten

11. Zugriff auf App-Informationen aus den letzten Apps

Sie können schnell auf den App-Info-Bildschirm einer kürzlich geöffneten App in MIUI 9 zugreifen. Tippen Sie dazu auf Ihrem Telefon auf die Schaltfläche Letzte Apps und halten Sie die App, deren App Informationen, die Sie öffnen möchten. Sie werden zum App-Info-Bildschirm weitergeleitet, wo Sie alle notwendigen Details zur App finden.

Lesen Sie auch: Mi Drop vs Xender vs SHAREit: Vergleich der besten Android File-Sharing App

12. Speicher- / RAM-Status in den letzten Apps anzeigen

In früheren MIUI-Versionen war der RAM-Status im Abschnitt „Aktuelle Apps“ problemlos verfügbar. Aber mit MIUI 9 hat Xiaomi diese Funktion entfernt. Es wurde jedoch nicht in Real entfernt, es ist nur ausgeschaltet. Sie müssen es in den Einstellungen aktivieren, um es in den letzten Apps anzuzeigen.

13 MIUI 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen sollten

Um den RAM-Status zu aktivieren, öffnen Sie Einstellungen und tippen Sie auf die Option Startbildschirm und Neueste. Aktivieren Sie dann Speicherstatus anzeigen.

13 MIUI 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen sollten 13 MIUI 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen sollten

13. Unwichtige Gruppenbenachrichtigungen

Wenn Sie die Benachrichtigungen einer App stören, können Sie sie als unwichtig einstufen. Auf diese Weise verstopfen alle Benachrichtigungen von dieser App nicht Ihre Benachrichtigungsleiste und erscheinen in einem separaten Ordner.

Aktivieren Sie dazu zunächst den unter Einstellungen > Benachrichtigungen & Statusleiste. Wischen Sie dann im Benachrichtigungsfeld die Benachrichtigung nach links und tippen Sie auf das Symbol Nicht wichtig in der rechten Ecke.

13 MIUI 9 Tipps und Tricks, die Sie kennen sollten Auschecken : Wie schalte ich den Game Booster-Modus in Xiaomi-Telefonen mit MIUI 9 frei?

Das ist ein Wrap!

Das waren einige der coolen MIUI 9 Tipps und Tricks. Wenn Sie kürzlich Redmi Note 5 oder Note 5 Pro erworben haben, finden Sie hier einige Tipps und Tricks für diese Geräte.

Zuletzt aktualisiert am 14. März 2018

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.