10 iPhone SMS-Tipps, die Sie wünschen, dass Sie die ganze Zeit kennen würden

10 iPhone SMS-Tipps, die Sie wünschen, dass Sie die ganze Zeit kennen würden

Wenn Ihr iPhone (699,00 $ bei Apple) ständig bingelt und summt und Sie sich ständig für fehlende Texte entschuldigen und nicht rechtzeitig antworten, dann ist es vielleicht an der Zeit, einige der nützlichen Funktionen von iMessage zu nutzen Verhindere, dass deine Texte dein Leben übernehmen. Lasst uns anfangen.

1. Stummschalten von Gruppen-Textalarmen

Die Fähigkeit, Gruppentexte stummzuschalten, ist bei weitem meine Lieblingsfunktion von iMessage. Wenn Sie in einen Gruppentext geworfen werden, können Sie die Warnungen stummschalten, während die Gruppe vor und zurück springt. Streichen Sie in der Liste der Nachrichten nach links und tippen Sie anschließend auf die violette Schaltfläche Warnungen ausblenden . Auf der linken Seite sehen Sie ein kleines Mondsichel-Symbol, das darauf hinweist, dass die Alarme dösen. (Sie können immer wischen und auf Warnungen anzeigen tippen, wenn Sie die Warnungen erneut anzeigen möchten.) Screenshot von Matt Elliott / CNET

2. Geben Sie einer Gruppe einen Namen

Wenn Sie mehrere Gruppentext-Konversationen führen, kann es schwierig sein zu verfolgen, welche Gruppe welche ist. Vielleicht können Etiketten helfen. Sie können einen Gruppentext schnell benennen, indem Sie die Konversation öffnen, auf das Symbol „ i “ oben rechts tippen und dann oben auf Gruppennamen eingeben tippen. Jetzt wird der Name, den Sie ihm geben, auf Ihrer Nachrichtenliste erscheinen, anstatt einer unvollständigen Liste von Namen.

3. Keine Wiederholungen

Ich habe eine strenge one text = one alert-Richtlinie. Benachrichtigungen für Textnachrichten werden standardmäßig einmal wiederholt, sodass Ihr Telefon beim Eintreffen eines Texts und zwei Minuten später erneut piepst oder vibriert. Aber einmal – und nur einmal – ist genug. Gehe zu Einstellungen > Benachrichtigungen > Nachrichten > Wiederholen Sie Alerts und wählen Sie Nie , um zu verhindern, dass Textalarme wiederholt werden. Screenshot von Matt Elliott / CNET

4. Setze einen speziellen Ton für diesen speziellen Jemand

Nicht jeder Text, der ankommt, hat die gleiche Wichtigkeit. Dein Freund, der dich über Fantasy-Football textet, ist nicht das Gleiche wie dein Gatte oder andere wichtige SMS über Verspätung. Geben Sie diesem speziellen jemand in Ihrem Leben einen personalisierten Textwarnton. Öffne die Kontakte App, tippe auf Bearbeiten und scrolle nach unten zu Text Ton und wähle etwas anderes als Standard aus. Sie können hier auch den Standard-Vibrationston ändern.

5. Blockieren Sie jemanden

Wenn jemand Sie per Text belästigt, ist es einfach, diese Nummer zu blockieren. Tippen Sie in der Textkonversation rechts oben auf „ i „, tippen Sie oben auf den Namen oder die Nummer und anschließend auf Anrufer blockieren . Abschließend tippen Sie auf Kontakt blockieren , um zu bestätigen. (Sie können jederzeit zurückgehen und auf Diesen Anrufer entsperren tippen, wenn Sie Ihre Meinung ändern und mit einem blockierten Kontakt fortfahren möchten.)

10 iPhone SMS-Tipps, die Sie wünschen, dass Sie die ganze Zeit kennen würden

Screenshot von Matt Elliott / CNET

6. Antwort von Benachrichtigung

Sie müssen die Nachrichten-App nicht öffnen, um auf eine Nachricht zu antworten. Sie können direkt von einer Textbenachrichtigung antworten. Nur 3D Touch (lang drücken) auf die Benachrichtigung und Sie können Ihre Antwort senden.

7. Vorschau ausblenden

Natürlich bedeuten Textbenachrichtigungen, dass neugierige Augen eine private Konversation sehen können. Sie können die Textvorschau komplett oder einfach über den Sperrbildschirm ausschalten. Gehe zu Einstellungen > Benachrichtigungen > Nachrichten und scrollen Sie nach unten zu Vorschauen anzeigen und wählen Sie entweder Beim Entsperren oder Nie aus. Sie können Benachrichtigungen aktiviert lassen, aber wenn eine Bannerwarnung die Ankunft einer Textnachricht anzeigt, wird nur der Name des Absenders, aber keine Nachrichtenvorschau angezeigt, wenn die Option „Vorschau anzeigen“ deaktiviert ist. Screenshot von Matt Elliott / CNET

8. App icon shortcut

Um einen schnellen Text auszulösen, können Sie 3D berühren Tippen Sie auf das Nachrichten-App-Symbol und starten Sie eine neue Nachricht oder antworten Sie einer von drei Personen, mit denen Sie gerade SMS geschrieben haben.

9. Schnelle Antwort senden

Sie können 3D Touch auch verwenden, um eine schnelle Antwort auszulösen. Tippen Sie in der Nachrichtenliste 3D auf eine Nachricht, um eine Vorschau davon zu öffnen, und ziehen Sie dann Ihren Finger nach oben, um drei vordefinierte Antworten anzuzeigen. Wenn keine passt, können Sie auf Benutzerdefiniert tippen, um die Nachricht zu öffnen und Ihre eigene einzugeben. Screenshot von Matt Elliott / CNET

10. Vorwärts ohne Kopieren und Einfügen

Ich beende hier mit meinem zweiten Lieblingstipp, nach dem Stummschalten von gesprächigen Gruppentexten. Ich dachte einmal, du müsstest den Text aus einer Textblase kopieren und einfügen, um weiterleiten zu könnenEs ist immer ein bisschen schwierig Text hervorzuheben und auf ein iPhone zu kopieren. Ich wusste nicht, dass es eine geheime Weiterleitungsfunktion in iMessage gibt. Tippen und halten Sie eine Textblase, tippen Sie auf Mehr in dem Menü, das unten erscheint, und tippen Sie dann auf den Pfeil in der unteren rechten Ecke. Nun wird der Text in eine neue Nachricht eingefügt, die Sie nun an wen auch immer senden können. Viel einfacher als kopieren und einfügen.

Weitere Tipps zum Erstellen von SMS finden Sie in den Bubble-, Screen- und anderen Effekten, die iOS 10 im Jahr 2016 eingeführt hat. Klicken Sie hier, wenn Sie sich schon einmal gefragt haben, warum einige Texte blau und andere grün sind.

10 iPhone SMS-Tipps, die Sie wünschen, dass Sie die ganze Zeit kennen würden 17 Diese Telefone machen tolle Weihnachtsgeschenke

q , quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.